Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
sigma
51700-otti1
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
40886

 

* Doris Felber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführerin
Franz Felber & Co GmbH
A-1220 Wien, Dassanovskyweg 11
Unternehmerin
Lebensmittel
Banner

Profil

Zur Person

Doris
Felber
11.06.1962
Wien
Edwin und Eveline
Florian (1985), Sebastian (1987) und Stephanie (1999)
Verheiratet mit Franz
Joggen, Tennis und Relaxen

Service

Doris Felber
Werbung

Felber

Zur Karriere

Zur Karriere von Doris Felber
Welche waren die wichtigsten Stationen Ihrer Karriere? Meine Eltern waren Landwirte, meine Tante besaß die Bäckerei Müller & Gartner OHG in Groß-Enzersdorf. Nach dem Absolvieren des Internats Neulandschule fing ich mit der Ausbildung bei meiner Tante an. Um meine kaufmännischen Kenntnisse zu erweitern, besuchte ich eine Handelsschule und legte anschließend die Handelskammerprüfung ab. Zwecks Erweiterung meiner praktischen Kenntnisse ging ich in den Groß- und Kleinhandel, und eignete mir eine Buchhaltungspraxis an. Bei der Tante blieb ich zwölf Jahre lang und avancierte zur Assistentin der Geschäftsleiterin; meine Verantwortung wurde durch die Marketingaktivitäten ergänzt. Ich war Mitbegründerin von Resch und Frisch, Gebäck für Gastronomie. Die Kraft tankte ich beim Willi Dungl, wo ich meinen Mann kennenlernte, der damals bereits sechs Filialen der Bäckerei Felber besaß. Ich trat in sein Unternehmen ein, und mein Vorliegen von Anfang war, neue Kunden zu gewinnen und den vorhandenen Kundenstock zu betreuen. Bei meiner Kalkulation war es mir wichtig, nicht um jeden Preis Gewinn zu machen, sondern unser breites Sortiment beizubehalten, weil wir dafür bekannt sind, und viele Leute extra deswegen zu uns kommen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Doris Felber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ziele zu erreichen, die man sich privat oder geschäftlich vorgenommen hat.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Konsequenz in der Verfolgung der Ziele. Wichtig ist, daß ich aus einer Familie komme, wo das unternehmerische Denken groß geschrieben war, und das Leistungsprinzip gefördert wurde. Einen unentbehrlichen Teil des Erfolges bilden die Mitarbeiter und ich investiere viel Zeit und Engagement in mein Team.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als ich feststellte, daß es mir gelungen war, meinen Mitarbeitern das Selbstbewußtsein zu stärken, außerdem Selbständigkeit und verkaufsorientiertes Denken beizubringen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich mich entschlossen habe, weitere Filialen zu eröffnen - derzeit besitzen wir 25 Filialen. Der wichtige Qualitätssprung war der Wechsel des Standortes und die damit verbundene Modernisierung unserer Bäckereien.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich lebe vor, was ich von ihnen verlange. So arbeitete ich zu Beginn selbst bei den Filialen mit, um hautnah zu erleben, wo Probleme liegen. Mir ist es ein Anliegen, meinen Mitarbeitern Schulungen anzubieten, die ich zum Teil selbst durchführte. Für die Ausländer organisiere ich Deutschkurse, weil ich überzeugt bin, daß man sich sicherer fühlt, wenn man eine Sprache richtig beherrscht. Diese Form der Fortbildung ist sehr gut angekommen.

Wieviel Zeit verwenden Sie für Fortbildung?

Einmal im Jahr machen wir Veranstaltungen, zu welchen alle Mitarbeiter eingeladen werden. Dort muß keiner arbeiten, jeder kann sich entspannen und freuen. Eine weitere Form der Motivation ist unser Internet-Wettbewerb, wo es als Preis eine Überraschungsreise gibt, und ich passe auf, daß wirklich alle Filialen die Möglichkeit bekommen, daran teilzunehmen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Wir haben mit meinem Mann eine strikte Aufgabenteilung: ich kümmere mich um die Organisation, um die Mitarbeiter, um das Marketing; er konzentriert sich auf die Produktion. Es bleibt nicht viel Zeit für die Kinder, aber die wenige Zeit, die ich habe, versuche ich intensiv mit ihnen zu verbringen, und auf ihre Wünsche einzugehen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte erreichen, daß meine Mitarbeiter eigenständig und gerne arbeiten. Mein großes Ziel ist, die beste Bäckerei von Österreich zu werden, mich in anderen Bundesländern zu etablieren und den Markkicker zu gewinnen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Doris Felber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Mölzer
Zuna-Kratky
Felsinger
Hauer
Prenner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 25 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.