Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
sigma
cst
pirelli
Movitu-CC-Banner
51700-otti1
40893

 

* Reg.-Rat Josef Jahrmann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Bürgermeister
Marktgemeinde Loosdorf
3382 Loosdorf, Europaplatz 11
Politiker
Exekutive
Banner

Profil

Zur Person

Reg.-Rat
Josef
Jahrmann
26.09.1947
Spitz an der Donau
Alois und Maria
Rainer (1971) und Christina (1973)
Verheiratet mit Maria
Musik, Sammeln alter Bücher

Service

Josef Jahrmann
Werbung

Jahrmann

Zur Karriere

Zur Karriere von Josef Jahrmann
Karriere:
Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Mein Bildungsweg führte mich nach abgeschlossenem Präsenzdienst an die Lehrerbildungsanstalt und anschließend für ein Jahr als Aushilfslehrer in den Bezirk Melk. Ab 1968 unterrichtete ich an der Hauptschule Loosdorf und wurde schließlich zum Bezirksschulinspektor für den Bezirk Melk berufen. Auch mein politischer Weg, der als Gemeinderat in Loosdorf seine Anfänge nahm, verlief erfolgreich: Zunächst wurde ich Gemeinderat für kulturelle Angelegenheiten, dann Vizebürgermeister und schließlich 1986 Bürgermeister; 1998 wurde ich zudem Abgeordneter im Niederösterreichischen Landtags.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Josef Jahrmann

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Persönlicher Erfolg bedeutet für mich, eine gute Idee in die Tat umzusetzen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
In vielen Dingen, aber nicht immer.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Als maßgebend für meinen Erfolg in der Politik erachte ich die harmonische Zusammenarbeit mit allen Ansprechpartnern meines Umfeldes, und daß ich Ideen nicht nach deren (parteilicher) Herkunft, sondern nach ihrer Qualität beurteile.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Wir analysieren gescheiterte Projekte, um die Fehlerquelle bei der nächsten Unternehmung zu vermeiden.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Es gibt für mich keinen speziellen Tag, an dem ich mich plötzlich erfolgreich fühlte, es wurde mir vielmehr irgendwann bewußt, daß meine Erfolge kontinuierlich mehr werden.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war eine erfolgreiche Entscheidung, den Schritt in die Politik zu tun.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich persönlich bevorzuge Originalität. Man sollte seine persönlichen Vorzüge einsetzen und seiner Lebenseinstellung treu bleiben. Allerdings ist es auch gelegentlich sinnvoll, einen bereits erfolgreich verlaufenen Weg eines anderen nachzuvollziehen. Man braucht nicht jedes Mal das Rad neu zu erfinden!Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Meine Eltern sind mir große Vorbilder. Meiner Mutter verdanke ich meinen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn, und von meinem Vater, der selbst Vizebürgermeister war, konnte ich lernen, wie man in einer Gemeinde erfolgreich agiert. Durch meine fürsorgliche Frau, die mir den Rücken freihält, kann ich mich unbeschwert auf meine Karriere konzentrieren.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
In meiner Gemeinde wird mir durch das freundliche Entgegenkommen der Mitbürger die Anerkennung auf eine angenehme und besondere Weise zuteil.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich arbeite in der Gemeinde mit fünf bestens ausgebildeten Mitarbeitern zusammen. Wir bringen zusammen gute Ergebnisse. Ich bin der Überzeugung, daß ein gutes Team eine wichtige Rolle spielt, um erfolgreich zu arbeiten.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Nach der Erstellung des Leistungsprofiles wird die zu vergebene Stelle öffentlich ausgeschrieben und schließlich über ein Personalberatungsbüro besetzt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter motiviere ich durch ehrlich ausgesprochenes Lob und eine harmonische Atmosphäre im Rathaus.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unsere Gemeinde ist durch die Anbindung an die Autobahn ein interessanter Standort für Betriebe. Wir haben genug verfügbare Grundstücke, eine hervorragende Verkehrssituation und bieten in vielerlei Hinsicht ausgezeichnete Lebensqualität. Unsere Finanzverwaltung arbeitet sehr effizient und kalkuliert unsere Ressourcen genau.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Im Amt des Bürgermeisters bleibt mir leider nur sehr wenig Zeit für meine Familie, aber meine Frau ist sehr verständnisvoll und richtet sich nach meiner Freizeit.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Um immer über die aktuelle Gesetzeslage informiert zu sein, investiere ich viele Stunden in Weiterbildung und lese mich in die jeweilige Thematik ein.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ein junger Mensch sollte seine Tätigkeit mit Freude erfüllen und auch die Meinung seines Umfeldes berücksichtigen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Ziele liegen darin, ein harmonisches Familienleben zu bewahren und in meinen Berufen dazu beizutragen, daß unser Lebensraum positiv für die Menschen gestaltet wird.
Ihr Lebensmotto?
Was du nicht willst, das man Dir tut, das füge auch keinem anderen zu.

Ehrungen

Ehrenring und Ehrenzeichen der Marktgemeinde Loosdorf, Goldenes Verdienstzeichen des Landes Niederösterreich, Auszeichnungen vom Samariterbund, Auszeichnungen vom Blasmusikverband Niederösterreich, Auszeichnungen vom Landesfeuerwehrverband; diverse Vereinsauszeichnungen.

Mitgliedschaften

SPÖ.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Josef Jahrmann:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Birnbauer
Schiefer
Teibrich
Hille
Genner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 19 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.