Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
sigma
51700-otti1
bondi
pirelli
cst
41090

 

* Franz Rehberger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Dachdeckerei Spenglerei Franz Rehberger GmbH
2340 Mödling, Achsenaugasse 24
Dachdecker- und Spenglermeister
Baunebengewerbe
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Rehberger
10.05.1974
Mödling
Anna und Franz
Verheiratet mit Claudia
Cabrio-, Rad- und Skifahren, sowie Schwimmen

Service

Franz Rehberger
Werbung

Rehberger

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Rehberger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der HTL-Matura 1993 begann ich mit der offiziell vierjährigen, für mich aber dreijährigen Dachdecker- und Spenglerlehre in Perchtoldsdorf. 1996 ging ich in den elterlichen, vom Urgroßvater gegründeten Dachdeckermeisterbetrieb. Bereits 1996 absolvierte ich die Dachdecker- und 1997 die Spengler-Meisterprüfung. Im Jänner 1999, als meine Mutter in Pension ging, übernahm ich die 1994 in eine GmbH umgeordnete Firma. Zur Zeit beschäftigen wir neun Mitarbeiter. Unser Hauptarbeitsbereich besteht aus Dachdecker- und Spenglerarbeiten im Sanierungsbereich, aber auch aus Eindeckungen bei Neubauten, Flachdachsanierungen und Dachreparaturen, schon ab kleinen Sturmschäden. Unsere Kunden sind Privatkunden, außerdem die Gemeinde Mödling, Hausverwaltungen und Genossenschaften.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Rehberger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn die Firma finanziell abgesichert , auftragsmäßig ausgelastet ist, und man sich außerdem einen Polster für die Zukunft schaffen kann.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Sicher, daß der Betrieb, den ich übernahm, schon recht gut funktioniert hatte. Es war jedoch sicher ausschlaggebend, daß durch mich auch das zweite Standbein, der Spenglermeisterbetrieb dazu kam.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil ich als Erfolg betrachte, daß ich diesen Betrieb erfolgreich weiterführen kann. Den Gedanken an die Spenglerei hatte im Jahr 1992 verstorbener Vater schon, und durch meine Doppellehre, sowie durch die unmittelbar darauffolgenden Meisterprüfungen konnte ich dieses Vorhaben jetzt realisieren.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Erst jetzt, zwei Jahre nach der Geschäftsübernahme.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Erfolgreich war der Schritt, statt einem Studium mich doch für das Handwerk zu entscheiden. Gab es eine Situation, in der andere aufgegeben hätten? Als mein Vater nach 30 Jahren Praxis vom Dach stürzte, galt es schon eine Hemmschwelle zu überwinden, um dann doch auch diesen Beruf zu ergreifen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ja, meinen Vater; er war ein Mensch, den nichts aus der Ruhe brachte und der trotzdem viel erreichte. Er konnte mir auch zeigen, daß er stolz auf mich war.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Lohn- und Fixkosten erhöhen sich laufend und der Preis am Markt bleibt gleich oder sinkt sogar.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Die fachliche Kompetenz setze ich voraus, körperlich fit und loyal müssen die Bewerber aber auch sein.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Als fairer Chef, der viele Freiheiten läßt und selbst mitarbeitet, wo Not am Mann ist.

Wieviel Zeit verwenden Sie für Fortbildung?

Bis jetzt habe ich ja nur gelernt, aber mindestens eine Woche an Seminaren wird es wohl jährlich zu schaffen sein, um am Laufenden zu bleiben.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Junge Menschen sollten menschliche Werte wieder entdecken, sowie Agressionen abbauen und sich von den Medien nicht zu sehr beeinflussen lassen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe vor, den Betrieb noch wirtschaftlicher zu führen, sowie eingefahrene und überholte Abläufe zu ändern.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Rehberger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Mlejnek
Dargel
Hofmann
Weissgerber
Renner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.