Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
sigma
150374 - Ankenbrand
41106

 

* Mag. Thomas Blimlinger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Bezirksvorsteher
Bezirksvorstehung für den 7. Bezirk
1070 Wien, Hermanngasse 24-26
Kaufmann, Trafikant
Exekutive
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Thomas
Blimlinger
09.01.1957
Wien
Johanna (1996)
Verheiratet mit Barbara Zuschnig
Klassische Musik, Konzerte, Klavierspielen

Service

Thomas Blimlinger
Werbung

Blimlinger

Zur Karriere

Zur Karriere von Thomas Blimlinger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura (1975) studierte ich bis 1987 Volkswirtschaftslehre. Da ich nach dem Tod meines Vaters seine Trafik übernahm, hatte ich das Studium nur nebenher gemacht und sogar einmal für zwei Jahre unterbrochen. Die Trafik habe ich noch heute, muß sie aber nun abgeben, da ich als Bezirksvorsteher nebenbei keinen anderen Beruf ausüben darf. Mein politisches Engagement begann 1986, als ich begann in der Bezirksgruppe der Grünen mitzuarbeiten, wurde 1991 Bezirksrat und Mitglied des Bundesvorstandes der Grünen Bildungswerkstatt, wodurch ich mit den Spitzen der Parteileitung in Kontakt kam. 1992 wurde ich Bundesfinanzreferent der Grünen, arbeitete aber weiterhin im Bezirk mit und wurde 1996 Clubobmann der Grünen im Bezirk. 1998 legte ich meine Funktion im Bundesvorstand zurück, um mich auf die Kommunalpolitik zu konzentrieren. Nachdem wir 1999 als erste Grünen die EU Wahl gewonnen hatten, war das für mich der Anstoß, mich zu bemühen auch bei der Kommunalwahl im 7. Bezirk die Nummer Eins zu werden, was uns ja auch gelungen ist.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Thomas Blimlinger
Was bedeutet für Sie Erfolg? Sich Ziele, die nicht unrealistisch aber doch etwas riskant sind, zu setzen und sie auch zu erreichen.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Ich bin ein sehr kommunikativer Mensch, der ohne Scheu auf alle Menschen zugehen kann. Das ist besonders in der Kommunalpolitik wichtig.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Mein Umfeld vermittelt mir, daß es meinen Erfolg schätzt und ich bekomme durchaus positive Signale. Ich muß mir aber immer auch den Spiegel vorhalten, ob der Erfolg etwas an mir verändert. Man muß lernen mit Erfolg umzugehen, denn so eine Position, in der man auch etwas Macht hat, kann einen Menschen verändern.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich 1991 gedrängt wurde in die Bildungswerkstätte zu gehen, nahm ich an; daraus ergaben sich weitere Kontakte und das war der Einstieg, der alles weitere prägte, und zu meiner heutigen Position führte.Wie erkennen Sie Chancen? Ich erkannte, daß ich durch das Hineingehen in die Parteistruktur, indem ich in den inneren Kreis kam, die Chance hatte, Menschen kennenzulernen und so die nächste Stufe erreichen konnte.
Haben Sie diese Tätigkeit angestrebt?
Ja, ab 1999 war es mein klares Ziel Bezirksvorsteher zu werden.Warum wurden Sie für diese Position ausgewählt? Ich kenne den Bezirk genau, da ich seit meiner Geburt im Bezirk lebe, und man kennt mich, da ich auch durch meine Trafik hier bekannt bin. Auch meine Kommuniktionsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und ein herzeigbares Äußeres und Auftreten waren entscheidend.Was ist für Erfolg hinderlich? Verbissenheit; man muß auf dem Boden bleiben und die Dinge gelassen sehen. Nach außen sollte man authentisch und ehrlich sein. Um des Erfolges willen darf man nie seine Authentizität verlieren.Welche Rolle spielt Ihr Umfeld für Ihren Erfolg? Besonders das private Umfeld hat Einfluß auf den Erfolg, da es darauf ankommt, wie dieses Umfeld Erfolg definiert und ob es einen dabei unterstützt oder hindert.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Nach fachlicher und besonders sozialer Kompetenz, Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft.Wie motivieren Sie Mitarbeiter? Motivation ist wesentlich. Einbinden in gemeinsame Entscheidungen, besonders was das gemeinsame Arbeiten, Mitsprache und Mitbestimmungsrecht bei Arbeitsabläufen betrifft, stärkt die Motivation. Das Wissen darum, weshalb jemand etwas macht, ist für eine positive Zusammenarbeit unerläßlich.Was bedeuten für Sie Niederlagen? Ich kann mit Niederlagen ganz gut umgehen, da ich darin Chancen sehe, sich Möglichkeiten zu öffnen und Neues auszuprobieren. Niederlagen sehe ich neutral bis positiv; sie bestimmen mein Leben nicht nachhaltig.
Woraus schöpfen Sie Kraft?
Ich bin ein aktiver Mensch, der seine Kraft aus der Arbeit schöpft. Durch meine Aktivitäten motiviere ich mich selbst, ich will die Dinge im Laufen halten. Gespräche und der Austausch mit mir wichtigen Menschen ist mir auch eine Kraftquelle.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich bin noch nicht am Zenit meiner Karriere und kann in der Politik sicher noch mehr erreichen, in Positionen oder Funktionen kann ich aber kein Ziel ausdrücken.Bekommen Sie ausreichend Anerkennung? Ja, ich merke in Gesprächen Interesse an dem was ich mache.
Haben Sie Vorbilder?
Mein Vorvorgänger Herbert Tamchina erfüllte seine Position kommunikativ und kollegial und dient mir damit als Vorbild in dieser Funktion.Ist Imitation oder Originalität besser um erfolgreich zu sein? Ich halte Originalität generell für besser.
Anmerkung zum Erfolg?
In der Politik wird Erfolg durch andere Faktoren als in der Wirtschaft bestimmt. In der Politik ist der Erfolg weniger von einzelnen Personen als mehr von der Partei und Ideologien bestimmt. Im Gegensatz zur Wirtschaft ist Politik nicht profitorientiert, daher ist der Weg zum Erfolg und um sich durchzusetzen hier auch anders als in der Wirtschaft. Auch die Definition von Erfolg unterscheidet sich in der Politik, der Wirtschaft oder der Kultur voneinander.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Thomas Blimlinger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Molik
Peischl
Spindler
Albrecht
Böhm

 


Online Coaches


24/7 Experten-Wissen aus den Bereichen Marketing, Sales, Mitarbeiterführung,
SEO, Online-Shops, Webseitenprogrammierung, Google-Ads, Werbetexten und vieles mehr.

€ 80,- / Stunde oder monatliche Pauschalen ab € 200,-
Für EPU´s, Manager, Führungskräfte und deren Teams ein moderner Weg, der im Alltag unterstützt.

Video-Konferenz, Telefon, email.

Informieren Sie sich jetzt gratis und unverbindlich:


Georg Angelides
0699 1000 2211
office@sales-academy-vienna.at

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 28 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.