Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
cst
pirelli
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
sigma
41153

 

* Franz Freitag

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Hyundai Franz Freitag
A-3253 Erlauf, Erlaufstraße 35
Kfz-Mechanikermeister
Fahrzeughandel
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Freitag
27.01.1958
Erlauf
Josef und Anna
Andreas (1978) und Mathias (1982)
Verheiratet mit Susanne
Motorsport, Motorradfahren, Skifahren, Schwimmen, Fußball

Service

Franz Freitag
Werbung

Freitag

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Freitag

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Besuch der Volksschule in Erlauf und des Gymnasiums, sowie der Hauptschule, in Wieselburg, begann ich meine Kfz-Mechanikerlehre bei der Firma Opel-Nemecek, ebenfalls in Wieselburg. Die Gesellenprüfung legte ich 1976 ab und arbeitete anschließend 14 Jahre, von 1977–91, bei der Firma Lasselsberger als Kfz-Mechaniker für Nutzfahrzeuge und Baumaschinen. 1984 schloß ich die Meisterprüfung, im WIFI St. Pölten, ab und machte dort im Laufe der Zeit auch sehr viele Kurse die meinen Beruf und die Unternehmensführung betrafen. 1990 begann ich, auf nebenberuflicher Basis, mit dem Handel von Kfz-Ersatzteilen und Zubehör, und machte mich dann ein Jahr später als Einzelunternehmer in Erlauf-Niederndorf, an dem hiesigen Standort, selbständig. Zu Beginn meiner Firmengründung bestand meine Tätigkeit aus dem Handel und der Reparatur sämtlicher Gebrauchsfahrzeuge aller Marken. Meine Frau unterstützte mich von Anfang an und ist für alle administrativen Bereiche in der Firma zuständig. Nach weiteren drei Jahren erweiterten wir unseren Betrieb (Zubau von Werkstätte und Büro) und bekamen 1995 die Händlervertretung der Firm Hyundai. 1997 erweiterten wir nochmals unseren Betrieb und seit 1998 führen wir auch den ad-AUTO DIENST: Dies ist eine Werkstättenvereinigung, vertreten in über 15 europäische Staaten, und durch derzeit 66 österreichische Werkstätten, mit dem Ziel Reparaturen beziehungsweise Zubehöreinbauten professionell und mit gebremsten Preisen durchzuführen. Dazu werden nur Original-Markenersatzteile verwendet. Der ad-AUTO-DIENST führt, als die Marke der Freien, laufend Schulungen und technische Weiterbildung für ihre Mitglieder durch. Der technische Stand der Werkstätten wird laufend kontrolliert und überholt, um so auch bei den neuesten Fahrzeugen eine korrekte §57a-Überprüfung durchführen zu können Seit 1999 haben wir auch die Vertretung von Hyosung Mopeds und Leichtmotorräder.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Freitag

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Sich ein Ziel zu setzen und dieses auszuführen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich bin nicht unzufrieden.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Den Weg in die Selbständigkeit zu machen. Dieser ermöglichte mir viele meiner Entscheidungen allein zu treffen, und so meinen Erfolg auch selbst zu bestimmen.Werden Sie von Ihrem Umfeld als erfolgreich angesehen? Ja, das nehme ich an, in der Familie ziehen wir alle an einem Strang. In der Firma sind wir ein sehr gutes Team.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Ich bin immer bereit Risken einzugehen, aber gleichzeitig überdenke ich auch gründlich alle meine Entscheidungen.
Was macht Ihren spezifischen Erfolg aus?
Für mich ist der Kunde König, egal aus welchem sozialen Umfeld er stammt.Haben Sie Ihre Tätigkeit angestrebt? Diese hat sich im Laufe der Jahre so ergeben.Spielt die Familie bei Ihrem Erfolg einen Rolle? Ja, meine Frau nimmt mir viele Belastungen im Büro ab, und mein Sohn ist derzeit auch als Lehrling bei mir beschäftigt.Spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg eine Rolle? Sicher, ohne diese könnte ich das Service, das unsere Firma bietet, nicht an die Kunden weitergeben.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Schon beim Vorstellungsgespräch muß sich eine gewisse Sympathie zwischen dem Bewerber und mir ergeben. Das Zeugnis hat für mich keinen übergeordneten Stellenwert. Er muß Geschicklichkeit beweisen und großes Interesse für den Beruf mitbringen. Lehrmädchen kann ich leider keine einstellen, da die Firma die hohen gesetzlichen Auflagen nicht erfüllen kann, wie separate sanitäre Einrichtungen, etc.Wie motivieren Sie Mitarbeiter? Wir haben ein gutes Betriebsklima und gehen auf die Wünsche der Mitarbeiter ein.
Haben Sie Anerkennung erfahren?
Von den Kunden, Gott sei Dank, fast immer, ansonsten würde ich sagen teilweise.Was verstehen Sie unter Niederlagen? Wenn Kunden, die gut betreut werden, zu anderen Betrieben überwechseln.
Woraus schöpfen Sie Kraft?
Aus meiner Familie und durch den Erfolg in meinem Betrieb.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Weiter expandieren, denn ich habe noch einige Ideen, die ich verwirklichen möchte.
Ihr Lebensmotto?
Den Tag leben so wie er kommt und in allem was mir begegnet das Positive erkennen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man soll immer seinen Freundeskreis betrachten, seine Ziele definieren, und diese möglichst geradlinig, und auf seriöse Weise, erreichen. Bei allem was man tut muß man immer danach streben Mensch zu bleiben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Freitag:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Golser
Stanzl
Pernhaupt
Biach
Buchinger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 21 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.