Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
bondi
cst
sigma
51700-otti1
41190

 

* Heinz Gratzl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümer
Gesund & Fit - Trainingstherapie und Heilmassage - Dipl.-Sporttherapeut Heinz Gratzl
3812 Groß Siegharts, Grabenfeldstraße 4
Sporttherapeut
Medizinische Beratungsstellen
Banner

Profil

Zur Person

Heinz
Gratzl
22.12.1963
Waldreichs
Ines (1991) und Sven-Erik (1998)
Verheiratet mit Gabriele
Bewegung aller Art, Lesen, Familienleben

Service

Heinz Gratzl
Werbung

Gratzl

Zur Karriere

Zur Karriere von Heinz Gratzl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule besuchte ich die HTL in Hollabrunn, Fachrichtung Elektrotechnik. Ich leistete den Präsenzdienst, anschließend arbeitete ich als Techniker im Maschinenbau und in der Elektrotechnik. 1990 legte ich die Meisterprüfung im Maschinenbau ab. Nachdem ich mich in meiner Freizeit immer mit Sport befaßt hatte und aktiver Marathonläufer war und bin, wollte ich schon damals in die Sportbranche. Meine Idee war, eine Praxis für Sporttherapie zu eröffnen, da dieser Bereich im Waldviertel praktisch noch nicht existierte. Meine Vorstellungen gingen über die Therapie hinaus und betrafen vor allem auch die Prävention. Ich begann mit der Ausbildung im Labor des Krankenhauses Gmünd. Nach einem Jahr begann ich mit der Ausbildung zum Heil- und anschließend zum Sportmasseur und absolvierte die für die Gründung eines Unternehmens notwendigen Schulungen, Kurse und Prüfungen. Mein Praktikum leistete ich im Moorbad Harbach ab. 1998 machte ich mich als Sporttherapeut selbständig. Heute betreue ich eine Vielzahl von Patienten mit Massage, Trainingstherapie und Sporttherapie. Ich sehe es als meine Aufgabe, besonders in der Prävention aktiv zu sein und die Bevölkerung zur Bewegung zu motivieren.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Heinz Gratzl
Was bedeutet für Sie persönlicher Erfolg? Für mich steht der wirtschaftliche Erfolg nicht im Vordergrund. Ich sehe es als persönlichen Erfolg für mich, wenn ich einer Person mit meiner Therapie helfen, oder jemanden zum Sport motivieren kann. Mein größter Erfolg besteht darin, höheres Gesundheitsbewußtsein in der Bevölkerung zu verankern.Wie lautet
Ihr Erfolgsrezept?
Ich bin besonders ehrgeizig und habe die Eigenschaft, Sachverhalte anderen übermitteln und erklären zu können. Ich stelle mich auf die Bedürfnisse meiner Patienten ein und versuche mit aller mir zur Verfügung stehenden Kraft, Erfolg herbeizuführen. Nachdem ich ein Allround-Sportler bin, kann ich meine Erfahrungen, seien sie positiv oder negativ, an meine Patienten weitergeben.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Ich erfuhr während meiner beruflichen Entwicklung keine besondere Hilfe oder Unterstützung von außen und mußte mir alles selbst schaffen. Darüber bin ich teilweise sehr froh.Strebten Sie Ihre jetzige Tätigkeit bereits in früheren Jahren an? In früheren Jahren machte ich mir noch keine Gedanken über die Sporttherapie, ich begann erst im Lauf der Zeit und aufgrund einiger aktueller Anlässe, mich dafür zu interessieren.Welche Einflüsse gab es bei der Berufswahl? Nachdem ich schon sehr früh mit dem Sport begann, kenne ich alle Sonnen- und Schattenseiten. Das Fehlen einer sporttherapeutischen Einrichtung in meiner Region brachte mich auf die Idee, eine solche selbst zu schaffen.Welche Rolle spielt Ihr Umfeld beim Erfolg? Als Ein-Mann-Unternehmen beschäftige ich keine Mitarbeiter. Das heißt, daß meine Kunden immer von mir selbst behandelt werden und somit die beste Behandlung genießen. Meine Familie, speziell meine Kinder, spielen für mich eine sehr große Rolle. Die Kinder geben mir die entsprechende Kraft. Dieses soziale Umfeld bildet meinen Rückhalt und ist jene Zone, in der ich mich entspannen kann.Wie und wann entdeckten Sie Ihr Talent? Ich entdeckte mein therapeutisches Talent beim Ausüben des Sports.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Meine erfolgreichste Entscheidung war vorerst die Beschäftigung mit der Sporttherapie und in weiterer Folge der Einstieg in das Unternehmertum.Entscheiden Sie vorwiegend allein, oder mit Ratgebern? Ich entscheide gerne allein, höre mir aber auch die Meinungen anderer kompetenter Persönlichkeiten an.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Fortbildung?
Die Fortbildung ist ein sehr wichtiges Standbein für den Erfolg eines Sporttherapeuten, ich persönlich bilde mich durch Fachlektüre und in Seminaren weiter. Wenn ich neue Erkenntnisse gewinne, teste ich sie vorerst an mir selbst. Erst dann erkenne ich, für welchen Personenkreis diese Behandlung interessant werden könnte.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die verschiedenen Berufsbezeichnungen und die daraus resultierenden verschiedenen Kompetenzen sind für den Endverbraucher oftmals nicht durchschaubar, mein Wunsch wäre eine Vereinheitlichung.Welche Rolle spielt Anerkennung für Sie? Anerkennung von meinen Kunden stärkt mich und gibt mir wieder neue Energie für meine Arbeit.Wie gehen Sie mit Mißerfolgen um? Rückschläge sind für mich ein Teil des Erfolgs. Im Fall eines Mißerfolges analysiere ich den Vorfall, ziehe meine Konsequenzen daraus und versuche etwas daraus zu lernen.Woraus schöpfen Sie Kraft? Ich schöpfe Kraft aus jeglicher Bewegung. Die größte Entspannung erfahre ich beim langsamen Laufen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, einer möglichst großen Zahl an Personen Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten, die Menschen zu motivieren und zu mobilisieren. Mein Unternehmen soll sich so weiterentwickeln wie bis jetzt, in bescheidenem Maße möchte ich auch expandieren.
Ihr Lebensmotto?
Carpe diem - nutze den Tag.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Abgesehen von einer fundierten Grundausbildung scheint es mir notwendig, daß man sich für ein Geschäftsfeld entscheidet, das einem Spaß und Freude bereitet. Man soll sich zwar absichern, muß dabei aber auch risikobereit bleiben.

Ehrungen

Landesmeister im Duathlon.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Heinz Gratzl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Koidl
Lergetporer
Hasenöhrl
Saad
Barilits

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.