Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
51700-otti1
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
41200

 

* Dr. Gabriele Frolik

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Leiterin der Rechtsabteilung
IBM Central and Eastern Europe/Middle East/Africa Inc
1020 Wien, Obere Donaustraße 95
Computer, Computersysteme, Büromaschinen
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Gabriele
Frolik
24.08.1960
Die Kinder meines Bruders
Vorsitzende des „Womens Leadership Forum“ in Österreich (ein IBM internes Frauen-Netzwerk).

Service

Gabriele Frolik
Werbung

Frolik

Zur Karriere

Zur Karriere von Gabriele Frolik

Welche waren die wesentlichen Stationen Ihrer Karriere?
1983 promovierte ich an der Wiener Universität und begann 1990 ich in der Rechtsabteilung von IBM Österreich zu arbeiten. Ab 1997 war ich für die Region Central Europe and Russia verantwortlich. Neben meiner juristischen Tätigkeit absolvierte ich die Ausbildung zum Unternehmensberater. Seit August 1998 leite ich die Rechtsabteilung von IBM-Österreich und IBM CEMA (Central and Eastern Europe, Middle East and Africa) mit über 90 Ländern. Weiters umfaßt mein Tätigkeitsbereich noch zwei europaweite Kompetenzcenter für US Export Control Regulations und das Foreign Corrupt Practices Act der USA.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gabriele Frolik
Was verstehen Sie unter Erfolg? Unter Erfolg verstehe ich, eine Tätigkeit auszuüben, die mir Spaß bereitet. Es ist dabei optimal, mit interessanten Kollegen zusammenzuarbeiten und in seiner Tätigkeit ein gewisses Maß an Gestaltungsfreiheit vorzufinden. Dazu bedarf es neben fachlicher Kompetenz hohem ethischen Empfinden, weiters gilt es, extremen Druck auszuhalten.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja. Ich wollte immer Jus studieren, weil es mich als einziges Studium wirklich interessierte. Ich hatte das Glück, bei IBM immer Tätigkeiten auszuüben, die mir Freude bereiteten. Obwohl man im allgemeinen die Ansicht vertritt, daß man in einer Rechtsabteilung eines international tätigen Konzernes eine eher eintönige Arbeit verrichtet indem man Gesetzestexte studiert, habe ich eine hochinteressante Position erreicht, die meine Kreativität fordert; die mir erlaubt, Dinge gestalten und das Geschäft mitbeeinflussen zukönnen.Wie erfolgt die eigene Fortbildung? Ich bin in der Rechtsabteilung für über 90 Länder zuständig und muß mich daher stets weiterbilden. Was die Gesetzteslage in den jeweiligen Ländern betrifft, arbeiten wir mit weltweit tätigen Unternehmen zusammen, die eigene Rechtsdatenbanken pflegen und uns mit Fakten versorgen. Weiters pflegen wir den Kontakt mit Rechtsanwaltskanzleien vor Ort. Darüber hinaus nützen wir das Internet, um an Informationen zu gelangen und besuchen dementsprechende Seminare. Ich versuche stets, auf die Feinheiten der Verhaltensnormen in den 90 Ländern einzugehen und diese den betreffenden Mitarbeitern in unserem Unternehmen näher zu bringen. Denn gerade soziale Verhaltensnormen sind im Businessbereich heute wichtiger denn je.Welchen Führungsstil praktizieren Sie? Ich denke, daß der Führungsstil immer von der jeweiligen Situation abhängt. Grundsätzlich pflege ich jedoch einen sehr demokratischen Stil. Meine Mitarbeiter sind sehr gut ausgebildet und fähig, selbständig zu arbeiten. Ich halte es wichtig, meine Mitarbeiter mit den Zielen des Unternehmens vertraut zu machen und informiere in Meetings alle Mitarbeiter über relevante Fakten. Ich bin jederzeit für meine Mitarbeiter da, wenn sie mich brauchen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Obwohl es Zeiten gibt, in denen ich auch am Wochenende oder bis spät in die Nacht arbeite, weil ich mich mit einem interessanten Projekt beschäftige, gelingt mir die Balance zwischen Beruf und Privatleben derzeit sehr gut. Wichtig ist mir beispielsweise die Beschäftigung mit den beiden Kindern meines Bruders, denen ich viel Zeit widme.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Es gibt viele junge Menschen, die sich nicht so recht zu einem Sturdium entscheiden können und irgendetwas studieren, um später doch in eine ganz andere Richtung zu gehen. Ich glaube, daß dies ein denkbar schlechter Start ist und würde jedem raten, sich erst umzusehen und danach eine feste Entscheidung zu treffen. Unabhängig von der fachlichen Ausbildung sollte man eine Portion Neugierde mitbringen und ständig lernen. Auslandserfahrung zu sammeln ist heute wertvoller denn je. Hindernisse sollte man generell als Herausforderungen ansehen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gabriele Frolik:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hassler
Pinl
Karl
Hindinger
Znenahlik

 


Online Coaches


24/7 Experten-Wissen aus den Bereichen Marketing, Sales, Mitarbeiterführung,
SEO, Online-Shops, Webseitenprogrammierung, Google-Ads, Werbetexten und vieles mehr.

€ 80,- / Stunde oder monatliche Pauschalen ab € 200,-
Für EPU´s, Manager, Führungskräfte und deren Teams ein moderner Weg, der im Alltag unterstützt.

Video-Konferenz, Telefon, email.

Informieren Sie sich jetzt gratis und unverbindlich:


Georg Angelides
0699 1000 2211
office@sales-academy-vienna.at

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 28 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.