Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
hübnerbanner
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
41284

 

* Ing. Wolfgang Umlauf

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsstellenleiter
Umlauf KEG
1210 Wien, Jedleseerstraße 3
Maschinenbauer
Design
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Wolfgang
Umlauf
21.09.1959
Wien
Johann und Hedwig
Christina
Verheiratet mit Brigitte
Esoterik, Selbsterfahrung

Service

Wolfgang Umlauf
Werbung

Umlauf

Zur Karriere

Zur Karriere von Wolfgang Umlauf

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach vier Jahren Gymnasium absolvierte ich die HTL für Maschinenbau am TGM - mein Hobby war immer schon die Elektronik - maturierte 1978 und stieg nach dem Bundesheer bei Philips Bandgeräte (EFW) ein, wo ich als Techniker in der mechanischen Diktiergeräte-Laufwerksentwicklung tätig war. 1981 wechselte ich in die Videoabteilung und wurde Analytiker in der CAD-Abteilung. Gute eineinhalb Jahre später beschloß ich, von der Kundenseite zur Anbieterseite zu wechseln und stieg bei Technodat ein. Dort war ich im Bereich Simulationen, Programmierung, als Trainer und später im Verkauf tätig und hatte einen sehr guten Lehrer in technischen Belangen. Nach einigen internen Querelen machte ich mich zunächst unter dem Namen Umlauf KEG selbständig. Anfang dieses Jahres wurde mein Unternehmen in den Techsoft Rand-Konzern eingegliedert, da ich in meiner doch sehr engen Nische einen starken Partner suchte, um expandieren zu können.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Wolfgang Umlauf

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich sehe Erfolg immer in seiner Gesamtheit: er ist von sehr vielen Faktoren im Berufs- und Privatleben abhängig und definiert sich für mich durch die Zufriedenheit mit dem Geschaffenen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Meine Motivation kommt aus meinem inneren Antrieb, etwas kreieren zu wollen. Ich denke, daß Erfolg nur dann eintritt, wenn ich meine inneren Ziele und Visionen auch nach außen projizieren kann. Ich beschäftige mich mit Selbsterfahrung und machte mich schließlich selbständig, da ich die Gewißheit hatte, es zum richtigen Zeitpunkt zu tun. Meine Gedanken und Pläne waren lange in mir herangereift, ich hatte meine Selbständigkeit gut vorbereitet und sehr detailliert geplant und konnte viele Kunden quasi „mitnehmen“. Ich war davon überzeugt, daß mein Konzept funktionieren würde, das erachte ich heute als sehr wesentlich. Weiters kann ich gut mit Menschen umgehen und pflege sehr persönliche Kundenkontakte.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Im Sinne meiner Definition: ja. Ich konnte in meinem Leben viel erreichen und habe auch Niederlagen überstanden, heute bin ich zufrieden mit dem Geschaffenen.Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein? Ich denke, daß beides seine Berechtigung hat. Man kann weder immer neue Wege gehen, noch soll man ausschließlich in die ausgetretenen Trampelpfade der anderen treten. Eine Mischung aus Originalität und Imitation ist meiner Meinung nach der optimalste Weg.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung ist Bestätigung und ein Stück positiver Energie, die mir hilft, weiterzumachen. Die schönste Anerkennung erfahre ich durch zufriedene Kunden unmittelbar nach einem abgeschlossenen Projekt. Andererseits bin ich aber so selbstbewußt, daß ich Anerkennung von außen nicht notwendiger Weise brauche.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Abgesehen vom fachlichen Wissen, das ich voraussetzen muß, muß die soziale Komponente - die Chemie - stimmen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Meine Frau arbeitet im Unternehmen mit, deshalb greifen die beiden Bereiche sehr stark ineinander und sind für mich nicht wirklich trennbar.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Fachliche Fortbildung ist etwas sehr wesentliches für mich, da es im technischen Bereich wichtig ist, permanent am neuesten Stand zu bleiben. Vor allem bilde ich mich aber am persönlichkeitsbildenden Sektor weiter.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich rate jedem jungen Menschen, an sich selbst zu glauben und seinen Weg mit viel Durchhaltevermögen zu gehen. Man soll sich jene Menschen suchen, die einem beistehen und daran glauben, daß man es schaffen kann und jene meiden, die einem erklären wollen, daß und warum man es nicht schaffen kann. Wesentlich ist es, mehr auf seine innere Stimme zu hören als auf die äußeren Signale – man soll seinen Gefühlen und der inneren Stimme, der Intuition mehr Beachtung schenken.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Wolfgang Umlauf:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Einicher
Wimmer
Fellner
Türkott
Schermann

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 25 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.