Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
cst
sigma
170213 - Lazar Logo
41313

 

* Hubert Engelbrechtsmüller

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
TURKNA Turn- und Sportgerätefabrik GesmbH
3204 Kirchberg / Pielach, St. Pöltner Straße 15
Unternehmer
Technische Industrie
Banner

Profil

Zur Person

Hubert
Engelbrechtsmüller
11.12.1953
Waidhofen an der Ybbs
Johann und Herta
Simone (1988)
Verheiratet mit Rosemarie
Musik (nebenberuflicher Musiker und Komponist seit 1980)

Service

Hubert Engelbrechtsmüller
Werbung

Engelbrechtsmüller

Zur Karriere

Zur Karriere von Hubert Engelbrechtsmüller

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Besuch der Grundschulen besuchte ich die Handelsakademie in Waidhofen an der Ybbs, und schloß diese 1974 mit der Matura ab. In das Berufsleben trat ich bei der Firma Rosenbauer, Linz ein, wo ich eine Verwaltungstätigkeit inne hatte. Nach zwei Jahren wechselte ich zur Spedition Panalpina nach Wien, und war dort für die Transportabwicklung im arabischen Raum zuständig. 1978 hatte ich die Möglichkeit die Position eines Ein- und Verkaufsleiter, bei der Firma Kerber, Lebensmittelgroßhandel in Wien, einzunehmen und war in dieser Stelle elf Jahre tätig. Im November 1989 machte ich mich dann mit meinem Bruder selbständig. Wir erwarben das Firmengebäude und Produktion der Firma Knappl, Turn- und Sportgeräte, und wandelten 1990 die Firma in TURKNA, Turn- und Sportgerätefabrik, Engelsbrechtsmüller GmbH, um. Meine Aufgabe umfaßte von Beginn an das finanzielle Management und den Einkauf innerhalb des Unternehmens. Wir begannen den Betrieb neu umzustrukturieren, wir erneuerten den Maschinenpark, wir errichteten eine zeitgemäße EDV, entwickelten eine neue Werbelinie, die an die marktgerechten Erfordernisse anpaßt wurde, und übernahmen zum großen Teil auch das vorhandene Personal. Unsere Produkte sind Kompletteinrichtungen von Turn- Sport- und Mehrzweckhallen, wobei wir alle fest eingebauten und beweglichen Turngeräte, hier vor Ort, produzieren. In Österreich sind wir Marktleader (Marktanteil über 50 Prozent), darüber hinaus beliefern wir auch Deutschland, Schweiz, Italien und gelegentlich auch nach Abu Dhabi. Unter neuer Werbelinie verstehen wir vorwiegend eine gute Kundenbetreuung, das heißt, das Anbieten eines Gesamtkonzeptes von der Planung bis zur Fertigstellung eines Projektes. Der österreichische Kundenstamm besteht zu 95 Prozent aus der öffentlichen Hand, wobei die Auftragserlangung über eine öffentliche Ausschreibung erfolgt. Derzeit haben wir einen Mitarbeiterstand von ca. 60 Arbeitnehmern, wobei wir auch Lehrlinge ausbilden. Der Großteil der Mitarbeiter sind Facharbeiter, die hier gelernt haben und dem Unternehmen sehr treu sind. Wir sind auf die Ausbildung der Mitarbeiter sehr bedacht, da wir für die erstklassige Ausführung unserer Produkte, und deren Montage eine große Verantwortung dem Benutzer gegenüber haben (eine Unfallsgefährdung bei der Sportausübung mit unseren Produkten muß ausgeschlossen werden). Wir haben fünf Montageteams und ein eigenes Team zur Sicherheitsüberprüfung, sowie für Service- und Reparaturarbeiten, da diese laut Gesetz einmal jährlich in jedem Turnsaal stattfinden sollen. Derzeit bereiten wir eine Kooperation mit einem der größten deutschen Versandhäuser, das auf Sportausrüstung spezialisiert ist, vor, um so auch die Präsenz von TURKNA in diesem Handelsbereich zu steigern. Unsere Firma ist sehr stolz darauf, daß wir als einziges und erstes Unternehmen in Österreich nach ISO-Norm zertifiziert sind und auch das Austria Gütesiegel für unsere Produkte haben.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Hubert Engelbrechtsmüller

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn ich zufrieden bin mit dem Erreichten, aber gleichzeitig nicht satt genug bin, um weitere Ziel anzustreben, dann nenne ich das Erfolg.Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Ich habe immer Ziele gehabt. Ich kann gut zwischen Risiko und Vorsicht abwägen. Ich arbeite daran meine emotionale Intelligenz zu entwickeln. Ich kann aber ebenso gut rationale Entscheidungen treffen und meine Emotionen hintanhalten. Ich erachte es für wichtig, daß ich mich gut und schnell entspannen kann. Ich bleibe immer ein Lernender und reagiere auf Veränderungen in der Umwelt. Ich stehe positiven Einflüssen immer offen gegenüber.
Was macht Ihren spezifischen Erfolg aus?
Der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein. Meine Werte sind oft anders als die der meisten Menschen. Mit meiner inneren Zufriedenheit sehe ich alles viel positiver. Unter Streß trifft man falsche Entscheidungen.Haben Sie Ihre Tätigkeit angestrebt? Selbständigkeit ist das Ziel eines jeden Menschen der denkt und handelt.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Sicher einmal die Entscheidung, von einem geschützten Angestelltenverhältnis in das Unternehmertum überzuwechseln. Dann natürlich, war es wichtig für mich, einen Rückhalt in der Familie (Eltern und auch eigene Familie) zu haben, nie mit dem Erreichten zufrieden zu sein und weiter zu streben, das heißt mich immer wieder dafür zu entscheiden, weiterhin Ziele zu suchen.Sieht die Familie Sie als erfolgreich? Ich glaube schon, meine Eltern sicher, aber auch meine Frau und meine Tochter.Sehen Freunde Sie als erfolgreich? Ja, wobei ich sagen muß, daß wir wenig über Erfolg sprechen. Auf Zufriedenheit, Gesundheit und Freundschaft wird geachtet.Sehen Mitarbeiter Sie als erfolgreich? Ich nehme schon an. Sie setzen viel Hoffnung in uns.
Haben Sie Anerkennung erfahren?
Manchmal schon, aber in den meisten Fällen genießen nicht wir die Anerkennung, sondern sie wird der Qualität unserer Produkte zuteil. Damit sind wir natürlich auch zufrieden.Was verstehen Sie unter Niederlagen? Wenn ich viel Energie in eine Sache hineinstecke und diese sich dann nicht verwirklicht.
Wie gehen Sie damit um?
Ich stehe auf und gehe weiter. An Niederlagen wachse ich, sie sind Lernprozesse.Spielt die Familie bei Ihrem Erfolg eine Rolle? Ja, eine sehr große, sie gibt mir den Rückhalt. Aber Ich trage die geschäftlichen Probleme nicht in die Familie hinein.Spielen Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg eine Rolle? Sicher, ohne ein Team auf das ich mich verlassen kann, kann ich nicht arbeiten.Nach welchen Kriterien stellen Sie Mitarbeiter ein? Im Prinzip nach den beruflichen Qualifikationen, aber auch nach Teamfähigkeit und Sympathiewert für die Firma.Wie motivieren Sie Mitarbeiter? Wir haben ein gutes Betriebsklima und bieten leistungsgerechte Entlohnung. Wir haben Jahresabschlußfeiern und Betriebsausflüge. Die Mitarbeiter müssen sich kennenlernen, sich mit den Produkten und der Firma identifizieren können.
Woraus schöpfen Sie Kraft?
Das Wochenende ist für mich ein Kraftreservoir. Kraft schöpfe ich vorwiegend auch durch meine kreative Beschäftigung mit der Musik. Bewegung in der Natur ist für mich sehr wichtig.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte gesund und zufrieden sterben, aber bis dahin ein glückliches und zufriedenes Leben führen.
Ihr Lebensmotto?
Harmonisch das Leben erleben und Konflikte lösen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Achtung vor allen Menschen, ob Freunde oder Gegner, von jedem kann man lernen. Je mehr man an Richtlinien mitgibt, desto weniger halten sich junge Menschen daran. Die meisten Erfahrungen muß man selbst machen.

Publikationen

Zahlreiche eigene Produktionen:
Musikrichtung: Hintergrundmusik - „easy listening music“
Fernseh- und Videoproduktionen
CD`s und LP´s

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Hubert Engelbrechtsmüller:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Widhalm
Brandl
Beck
Siegel
Mühlegger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Montag 25 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.