Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
cst
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
hübnerbanner
50186

 

* Klaus Seeger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Vetriebsleiter
Sara Lee Austria GmbH
4600 Wels, Negrellistraße 38
Kaufmann
Bekleidung / Dienstleister
24
Banner

Profil

Zur Person

Klaus
Seeger
20.10.1944
Pfaffstätten bei Baden
Thomas und Martin
Verheiratet mit Christa
Sport

Service

Klaus Seeger
Werbung

Seeger

Zur Karriere

Zur Karriere von Klaus Seeger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich stamme aus sehr einfachen Verhältnissen. Mein Vater hatte eine kleine Landwirtschaft und meine Mutter war Fabriksarbeiterin. Nach ihrer Scheidung zog mich meine Mutter als Alleinerzieherin auf. Da ich von klein auf immer schon in der Landwirtschaft mithelfen mußte, wußte ich, daß in der Branche der Landwirte der Ertrag im Gegensatz zum geleisteten Einsatz zu klein ist. Nach der Volksschule entschied ich mich zur kaufmännischen Lehre, die ich bei den Brüdern Kunz (Julius Meinl) bei einem exzellenten Lehrherren absolvierte. Da ich per Sie angesprochen, jedoch wie der eigene Sohn angenommen wurde, fühlte ich mich sehr geehrt und tat mein Bestes. Ich bin heute noch Herrn Bauer für seine Anteilnahme an meinem Leben dankbar. Nach meinem erfolgreichen Abschluß der Lehre war der Besitz eines Autos zu meinem großen Ziel geworden, deshalb wollte ich im Außendienst Fuß fassen. Dieses Bestreben führte mich nach Wien, wo ich unmittelbar nach meiner Ankunft zu Fuß nach Simmering ging, um mich bei allen großen Unternehmen vorzustellen. Da ich das Bundesheer noch nicht abgeleistet hatte, vertröstete man mich auf eine Zeit nach meiner Wehrpflicht. Auf meinem Rückweg zum Bahnhof traf ich zufällig einen Bekannten aus Baden, der mir die Möglichkeit einer Anstellung beim Unternehmen Jacobs Kaffee wiederum nach meiner Präsenzzeit anbot. Nach dem Bundesherr bewarb ich mich dort und wurde auch eingestellt, erhielt aber leider nur einen Kastenwagen, den ich in meiner Freizeit nicht benützen durfte. Da ich in schwierigen Gebieten sehr gute Umsätze erzielte, wurde ein Bekannter von mir auch beruflich auf mich aufmerksam und ermöglichte es mir, mich bei der Firma Erdal zu bewerben. Ich traf den Direktor des Unternehmens im Hotel Imperial und begann - nun mit einem Firmenwagen ausgestattet - bei dieser Firma zu arbeiten. Zu jener Zeit kam auch mein Erstgeborener zur Welt, deshalb freute ich mich als stolzer Vater besonders über die neue Arbeitsstelle beim Unternehmen Erdal. Nach fünf wunderschönen und sehr erfolgreichen, aber strukturell eingeschränkten Jahren erhielt ich ein Angebot der Firma Oberndorfer (Edoo). Nach mehrmaligen Gesprächen, mit einem tollen Firmenwagen und einem schönen Gehaltssprung war ich insgesamt 25 Jahre bei Edoo tätig. Die Marke wuchs und wir standen die Türen zu allen Großhändlern offen. Die patriarchalische Firmenführung und der Wandel der Zeit brachten Probleme mit sich, die uns zu unterschiedlichen Philosophien führten und daraus resultierend erweckte das Telefonat mit einem Headhunter aus München in mir das Interesse, eine neue berufliche Chance zu ergreifen. Da ich als nunmehr 52jähriger die Chancen des Marktes nützen wollte, begann ich in der Organisation Sara Lee Austria tätig zu werden.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Klaus Seeger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich der abendliche Rückblick auf einen mit Freude erfüllten Tag. Was war für Ihren Erfolg ausschlaggebend? Ausschlaggebend war meine Zielstrebigkeit und - durch meine Vorleistung bedingt - das gewisse Quentchen Glück.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da ich meinen gewünschten Werdegang genau erfüllen konnte, sehe ich mich als erfolgreichen Menschen. Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die Zusammenarbeit zwischen Handel und Industrie ist zu wenig partnerschaftlich und dies färbt auf die sozialen Kontakte innerhalb der Managementebenen ab.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Da ich oft um Rat gebeten werde, glaube ich, daß ich einen positiven Eindruck auf mein Umfeld ausstrahle.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Wir sind in die Deutsche Gruppe eingebunden, die von einem Division Leiter in Deutschland geführt wird. Er führt operativ die Länder Österreich, Deutschland und Schweiz und hat zu seiner Unterstützung mich als Vertreter in Österreich, sowie einen Kollegen in der Schweiz. Darüber hinaus haben wir noch eine finanztechnische Ebene gestaltet und beschäftigen in Österreich 24 Außendienstmitarbeiter.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein gesundes, glückliches und erfülltes Leben so lange wie möglich aufrechtzuerhalten.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Klaus Seeger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kraschitz
Moosbrugger
Völske
Dvorak
Kuenburg

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 4 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.