Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
150374 - Ankenbrand
cst
hübnerbanner
51700-otti1
bondi
50423

 

* Ing. Werner A. Stöger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
A1 Container International GmbH
1230 Wien, Anton Baumgartner-Straße 125/1
Landmaschinenbautechniker
Import / Export und Handel allgemein
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Werner A.
Stöger
03.07.1959
Wiener Neustadt
Sport und Kultur

Service

Werner A. Stöger
Werbung

Stöger

Zur Karriere

Zur Karriere von Werner A. Stöger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich absolvierte die Ausbildung zum Landmaschinenbautechniker und war nach der Matura zwei Jahre in diesem Bereich im Verkauf tätig. Ich wechselte dann in das Bank- und Versicherungswesen und ein paar Jahre später schließlich in den Containerhandel. In dieser Branche stieg ich bei einem großen österreichischen Unternehmen vom Verkaufsberater bis zum Geschäftsleiter auf. Ich hatte jedoch das Bedürfnis, meine Entscheidungen in vollkommener Eigenverantwortung zu treffen und faßte daher Anfang 1998 den Entschluß, mich selbständig zu machen. Im selben Jahr gründete ich die Firma A1 Container International GmbH und führe das Unternehmen bis heute. Wir sind eine internationale Handelsfirma, die sich mit dem Verkauf und der Vermietung von Containern und mobilen Raumsystemen befaßt. Diese Produkte werden für den kurzfristigen und vorübergehenden Einsatz benötigt, um eventuelle Ersatzräume zu schaffen oder Räumlichkeiten zu errichten, bei denen eine langfristige örtliche Gebundenheit nicht gesichert ist. Zu unseren Ansprechpartnern zählen Baufirmen, die diese Container als Lager- oder Aufenthaltsräume verwenden, kommunale Einrichtungen, wie Müllabfuhren; Umweltdienste, Hilfsorganisationen und verschiedene Vereine. Wir bauen aus mobilen modularen Einheiten sowohl kleine Räume, als auch mehretagige Großanlagen, wie Schulen oder Bürogebäude. Wir sind über die österreichischen Grenzen hinaus europaweit tätig und haben den inländischen Markt mittlerweile an eine Tochterfirma ausgegliedert. Neun Mitarbeiter betreuen unsere Kunden kompetent und mit größtem Engagement.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Werner A. Stöger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, meinen Visionen näher zu kommen. Je mehr mir das gelingt, desto größer ist der Erfolg.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich bin mit dem, was ich bisher erreichte, zufrieden, habe aber noch viele Ideen und Visionen für die Zukunft.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Unser Unternehmen bietet seinen Kunden hervorragendes Know-how. Um dies gewährleisten zu können, verfügen wir über bestausgebildete Mitarbeiter. Es geht uns nicht in erster Linie darum, Produkte zu verkaufen, sondern wir wollen unseren Kunden Lösungsvorschläge für die jeweiligen Anliegen präsentieren. Eine der Richtlinien unserer Firmenphilosophie ist das Bestreben, ein kleines, kompaktes Team zu sein, in dem rasche Entscheidungen nicht durch lange Hierarchie- und Abteilungswege behindert werden. Diese Flexibilität zeichnet uns aus. Zu meinen persönlichen Stärken zählen meine langjährige Erfahrung und mein Bestreben, mich immer weiterzubilden. Es gelingt mir auch, unternehmerisch zu denken und meine Mitarbeiter zu motivieren. Ich war schon immer ein Visionär; denn Erfolg zu haben, ist nur mit der richtigen Zielsetzung möglich. Jemand, der sich große Ziele steckt, hat wenig Konkurrenz.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter spielen eine sehr große Rolle. Wir planen unsere Ziele gemeinsam, arbeiten gemeinsam daran und teilen dann auch sowohl den emotionalen als auch den materiellen Erfolg.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ein Mitarbeiter muß vor allem Teamfähigkeit, aber auch den Mut zur Eigenverantwortung mitbringen.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Ich sehe mich nicht als Chef, sondern als Mitglied eines Teams ohne hierarchische Strukturen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Die Familie steht in der Prioritätenliste natürlich ganz oben. Leider ist es nicht immer möglich, genügend Zeit für das Privatleben aufzubringen. Ich trenne aber generell wenig zwischen Beruf und Privatleben, sondern versuche, nach meinen Prinzipien zu leben und bei allem, was ich tue, Spaß zu haben.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man sollte sich selbst und das, was man tut, regelmäßig hinterfragen und Ziele und Visionen neu definieren. Ein junger Mensch sollte überprüfen, wo seine Neigungen liegen und dann alles daran setzen, mit seiner Tätigkeit, dem dazugehörigen Fleiß und der nötigen Portion Demut seine Visionen zu realisieren und damit dem Leben einen Sinn zu geben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Werner A. Stöger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Biberschick
Schärf
Grill
Krymtseva
Mayerhofer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 5 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.