Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
sigma
cst
hübnerbanner
50589

 

* Mag. Dr. Edmund Friedl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Therme Oberlaa - Wien BetriebsgmbH
1107 Wien, Kurbadstraße 10
Werkstoffprüfer
Wellness
160
Banner

Profil

Zur Person

Mag. Dr.
Edmund
Friedl
01.10.1960
Kapfenberg
Corina-Nina und Felix-Nino
Verheiratet mit Brigitte
Bergsteigen und Kultur light
- Geschäftsführer der Therme Laa/Thaya
- Geschäftsführer der Therme Längenfeld/Tirol

Service

Edmund Friedl
Werbung

Friedl

Zur Karriere

Zur Karriere von Edmund Friedl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Aufgrund meiner sozialen und räumlichen Voraussetzungen absolvierte ich die Lehre zum Werkstoffprüfer und wollte in der Folge auf schnellstem Weg die Matura bestehen. Schließlich besuchte ich die Berg- und Hüttenschule und maturierte nach dreieinhalb Jahren. Da ich leicht lernte und mich als Bergsteiger der Bewegung und auch der Natur verbunden fühlte, begann ich das Studium der Sportwissenschaften in Graz. Weil mir jedoch die Bewegung an sich bedeutender als das dort propagierte Schneller, besser und höher erschien, erfüllte mich dieses Studium nicht wirklich - ich schloß es aber dennoch ab, weil ich ein Mensch bin, der zu Ende bringt, was er begonnen hat. Durch Zufall wurde ich in der Folge in der Arbeiterkammer angestellt und beschäftigte mich in dieser Position mit EDV. Da ich mich sehr für dieses Thema interessierte, befaßte ich mich schließlich mit Spezialbereichen und schrieb eine Studie. Persönliche Kontakte führten mich in die Holding Gesellschaft der Therme Oberlaa und ich übernahm in Wien die Stelle des Projektentwicklers. Meine Arbeitsweise wurde anscheinend als vernünftig bewertet und so bot man mir eine Position in einer Projektentwicklungsfirma der damaligen Wiener Holding an. Da ich das Projekt Therma Oberlaa von der Stunde Null an entwickelte, bot man mir auch dessen Realisierung an. Heute bin ich Geschäftsführer des Unternehmens Therme Oberlaa-Wien Betriebsges.m.b.H.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Edmund Friedl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich differenziere zwischen privaten und beruflichen Erfolgen, persönlicher Erfolg bedeutet für mich die Verbindung dieser beiden Bereiche zu einem Gesamterfolg. Mein sozialer Rahmen ist meine Familie, mein harmonisches Familienleben hat für mich oberste Priorität. Neben den klassischen Erfolgskriterien, wie Geld und Anerkennung bedeutet Erfolg auch, am Boden der Tatsachen zu bleiben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin ein eher bescheidener Mensch, sehe mich jedoch als erfolgreich, da alle Fakten dafür sprechen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Eine meiner wichtigsten Stärken ist die Fähigkeit, strukturiert zu denken. Ich kann seit meiner Jugend Verstand und Kreativität miteinander verbinden und diesbezüglich in der Realität agieren. Weiters habe ich einen sehr stark ausgeprägten Willen und den Mut zur Flexibilität und zur Veränderung. Man kann im Management nicht allein durch Fachwissen reüssieren; die persönlichen Kontakte und die Wirkung der eigenen Person auf das Umfeld sind weitaus wichtiger, als oftmals eingeschätzt. Außerdem ist das sogenannte Glück, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein, ein wesentlicher Parameter des Erfolges. Desweiteren empfinde ich es als sehr wichtig, über die eigenen Grenzen zu blicken und mit Konsequenz seine Ziele zu erreichen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als mich der Generaldirektor des Konzernes als jüngsten und erfolgreichsten Mitarbeiter des Konzernes ehrte, realisierte ich erstmals bewußt meinen Erfolg.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ein zwar nicht ungelöstes, aber nicht ideal gelöstes Problem ist die Auffassung von Dienstleistung in unserer Branche. Viele sind sich nicht bewußt, daß wir tatsächlich dienen und leisten müssen. Lächeln und positives Denken sind keine wirklichen Stärken der Wiener, hier werden wir in Zukunft Potentiale erwecken müssen. Das wirtschaftliche Thema ist in einer sehr kapitalintensiven Branche nur über eine gesunde Eigenkapitaldeckung abzuhandeln und stellt für manche ein großes Problem dar.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Grundsätzlich mische ich mich nicht in die Personalauswahl ein, da die einzelnen Leiter mit den Mitarbeitern zu arbeiten haben. Mitarbeiter, die unmittelbar mit mir zu tun haben, stelle ich nach Gefühl ein. Die Betriebsleiter orientieren sich an Anforderungsprofilen und entscheiden über eventuelle Aufnahmen im Team.Wie motivieren Sie Mitarbeiter? Es geht mir nicht darum, daß meine Mitarbeiter möglichst viel arbeiten, sondern um höchste Effizienz. Bei uns sind sämtliche Überstunden im Gehalt inkludiert. Ich denke, daß Führungskräfte am meisten durch Zielvorgaben, andere Mitarbeiter durch eine gesunde Mischung aus Motivation und Zielvorgaben zu motivieren sind.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Wir haben 160 Mitarbeiter und drei Leitungsebenen, wobei die Leiter zwischen 40 und 70 Mitarbeiter führen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
An die Universitäten würde ich gerne den Rat weitergeben, daß sie aufhören sollten, am Leben vorbei zu unterrichten. Sehr viel im Leben hängt von Gespür und Glück ab. Man sollte sich klare Ziele stecken, sie mit aller Konsequenz verfolgen und dabei immer an sich selbst glauben.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Mutter erzählte mir vor kurzem, daß ich schon mit 17 Jahren Vorstandsdirektor werden wollte und ich kann mich auch heute noch mit diesem Ziel identifizieren.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Edmund Friedl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Moshammer
Kramer
Macher
Gerencser
Fass

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.