Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
cst
hübnerbanner
51700-otti1
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
50601

 

* Andreas Margreiter

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
WUNDERWERK Digitale Medien Produktion GmbH
1060 Wien, Mariahilfer Straße 51/1/17
EDV-Dienstleistungen
24
Banner

Profil

Zur Person

Andreas
Margreiter
3D Animationsfilm, Tennis, Modellhubschrauber

Service

Andreas Margreiter
Werbung

Margreiter

Zur Karriere

Zur Karriere von Andreas Margreiter

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich maturierte an der HTL für Hochbau in Salzburg und begann im Anschluß das Studium der Architektur. Parallel zu meinem Studium arbeitete ich im Bereich Werbefotografie und in weiterer Folge auch beim Werbefilm. Nachdem ich vielfältige Erfahrungen im Filmbereich gesammelt hatte, begann ich mich mit dem Computer zu beschäftigen und spezialisierte mich auf Digitalfilm (beispielsweise das „Hineinschneiden“ von Dingen, die man mit der Kamera nicht filmen kann.) 1992 gründete ich gemeinsam mit einem Partner meine erste Firma Art Bit Bandits. Als unser ursprüngliches Konzept nicht aufging, wendeten wir uns der Werbegrafik zu und arbeiteten bald für Agenturen, unter anderem auch die größte PR-Agentur Österreichs. Dort betreuten wir lange Zeit die Grafik im Bereich klassische Werbung, also alles von der Gestaltung von Visitenkarten über Briefpapier bis zur Plakatgestaltung. Gleichzeitig verfolgte ich mein Steckenpferd, das Internet – und launchte 1992 die erste Homepage (unsere eigene), sowie kurze Zeit später die Homepage der Austria Tabak mit dem ersten Internetspiel Österreichs. 1995 gründeten wir das Unternehmen Trimoto, mit der wir die drei Bereiche klassische Werbung, High End 3D-Animation und Multimedia (CD-ROM, Internet und „New Media“) abdeckten. Diese neue Agentur mußte deshalb unter einem anderen Namen laufen, weil einige Kunden, darunter die Wirtschaftskammer, gewisse Berührungsängste mit dem Wort Bandits hatte. 1998 verkauften wir das Profitcenter klassische Werbegrafik und konzentrierten fortan uns auf Multimedia – also CD-ROM, DVD, Internet Online Service und High End 3D Animation. Mein Partner ergriff in der Folge die Gelegenheit, ein Direct Marketing Unternehmen zu gründen (Direct & More – mittlerweile eines der größten Direct Marketing Unternehmen) und stieg letztlich aus dieser Agentur aus, die wir in der Zwischenzeit Zug um Zug restrukturiert und wieder mit einem neuen Namen versehen hatten: WUNDERWERK. Seit Februar 2000 führe ich das Unternehmen gemeinsam mit einem zweiten Gesellschafter. Wir beschäftigen uns heute in erster Linie mit dem Online-Bereich, da der CD-ROM Markt generell zurückging und der DVD-Markt sich nicht so recht entwickelte. Wir produzieren heute nicht nur für Kunden, sondern auch für WUNDERWERK – wir realisieren also auch Ideen, die uns genial erscheinen und für die wir später Partner finden; beispielsweise die beiden Portale online-Boomerang Cards oder Hello2day. Weiters beschäftigen wir uns mit Community Building im Internet. Wir führen unser Unternehmen mit etwa 24 Mitarbeitern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Andreas Margreiter

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wirtschaftlicher Erfolg bedeutet für mich, daß mein Unternehmen weiterhin am Markt existiert, wenngleich er auch manchmal mein Familienleben belastet.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich bin sehr kreativ und grafisch begabt, darüber hinaus habe ich das Talent, mich in meine Kunden „hineinhören“ zu können. Dabei muß ich oft Kompromisse zwischen seinen Bedürfnissen und meinen Idealvorstellungen eingehen, und daß mir dies gelingt, empfinde ich als eine der schwierigsten Herausforderungen meiner Tätigkeit. Ich bin ein sehr ehrgeiziger Mensch und habe mich in meinem Bereich autodidaktisch ausgebildet. Wenn es zu Problemen kommt, gebe ich so lange nicht auf, bis ich zu einer Lösung gekommen bin.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich habe in meinem Leben bisher viel erreicht, obwohl ich das Studium nicht abschloß – gemessen an meiner heutigen Position sehe ich mich als erfolgreich.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich interessiere mich selten für Referenzen der Bewerber. Auch Fachwissen spielt für mich nicht die wesentlichste Rolle; das wichtigste ist die gegenseitige Sympathie. Die beiden weiteren ausschlaggebenden Komponenten für die Zusammenarbeit mit Mitarbeitern sind Talent und Ehrgeiz.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir führen komplette Beratungen im Bereich Webauftritte durch und nehmen mittlerweile keinen Auftrag mehr an, ohne zuvor mit dem Kunden einen Workshop zu veranstalten, in dem seine Bedürfnisse herausgefunden werden. Wir wissen, was im Web funktioniert und wie es funktioniert – und dieses Know-how, verbunden mit einem nicht unbeträchtlichen Zeitaufwand, ist unseren Kunden ihr Geld wert. Unsere Kunden werden auch nach dem eigentlichen Projekt, der Gestaltung ihrer Website, von uns weiter betreut; das hebt uns von unseren Mitbewerbern ab.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich trenne die beiden Bereiche strikt, würde aber meine Prioritäten am liebsten auf mein Privatleben, also auf die Familie verlagern.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Um Erfolg haben zu können ist es wahnsinnig wichtig, was man macht auch gerne zu machen. Wenn man diesen Bereich für sich gefunden hat, muß man ehrgeizig daran arbeiten – dann ist es in jeder Branche möglich, erfolgreich zu sein. Man wird in einem solchen Lieblingsberuf auch gerne bereit sein, engagiert und ohne auf die Uhr zu schauen zu arbeiten.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel für die nächsten beiden Jahren besteht darin, mehr Zeit für meine Familie zu gewinnen. Da mein Unternehmen zu den führenden IT-Unternehmen des Landes zählt – wir betreuen unter anderem Microsoft, Lowe GGK Werbeagentur, Haslinger, Keck Werbeagentur und zwei sehr erfolgreiche Portale – ist es mein mittelfristiges Ziel, mich ein wenig aus dem Unternehmen zurücknehmen zu können. Kurzfristig führen wir derzeit einen erbitterten Kampf, da die Preissituation völlig irrwitzige Züge angenommen hat; Mitbewerber unterbieten sich bis zum finanziellen Tod. Wir müssen versuchen, unsere Seriosität und unsere Position am Markt zu wahren.

Publikationen

Hello2day (Online-Publikation)

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Andreas Margreiter:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Keinrath
Loderer
Horzynek
Offterdinger
Bartolomey

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 30 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.