Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
cst
50684

 

* Dipl.-Ing. Helmut Heiss

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Technischer Geschäftsführer
Medico Systems EDV-Systeme und Beratung für Ärzte, Kliniken und das Gesundheitswesen
1070 Wien, Seidengasse 10
Diverse Gesundheitseinrichtungen
4
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing.
Helmut
Heiss
01.05.1952
Schifahren, Schwimmen, technisch-wissenschaftliche Weiterbildung. Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch
Training und Beratung für Ärzte und Krankenhäuser im Bereich EDV, Kostenanalyse für Abrechnungssysteme.

Service

Helmut Heiss
Werbung

Heiss

Zur Karriere

Zur Karriere von Helmut Heiss

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura, die ich 1972 in Graz an einem Bundesrealgymnasium (mathematischer Zweig) ablegte, studierte ich Elektronik und Nachrichtentechnik. Da ich im Kinderdorf Graz aufwuchs, finanzierte ich mir das Studium zur Gänze selbst, indem ich in Wien arbeitete. Während des Studiums absolvierte ich den Zivildienst und war somit – nach sechs Jahren – „zu schnell“ fertig. Ich bewarb mich um ein Fulbright Stipendium an der Syracuse University, das ich für zwei Jahre erhielt – ich war aber auch hier bereits nach einem Jahr mit dem Master of Science fertig. Im Rahmen dieses Studiums hatte ich mich auf Computersysteme für das Gesundheitswesen und Krankenhaussysteme spezialisiert und wurde nach der Erreichung des Titels von der Ärztekammer abgeworben. Sechs Jahre später gründete ich eine eigene Firma, die ich zehn Jahre lang sehr erfolgreich führte. Zu dieser Zeit ließ ich mich von meiner Frau scheiden – und damit war erst einmal alles zerstört, egal, wie groß mein Erfolg vorher auch gewesen war. Da ich kein Mensch bin, der sich leicht unterkriegen läßt, begann ich wieder von vorn und führe dieses Unternehmen seit mittlerweile vier Jahren. Medico Systems beschäftigt sich mit medizinischer Software für Ärzte, Kliniken, Labors, Krankenhäuser, etc., wir sind in ganz Österreich tätig. Ich führe das Unternehmen heute mit vier Mitarbeitern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Helmut Heiss

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist die Summe der Arbeit und des Einsatzes, den man geleistet hat; nicht nur finanziell, sondern auch persönlich. Anerkennung von außen, Lob von Seiten der Kunden ist dabei sehr wichtig, weil man somit zu neuen Erfolgen motiviert wird.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, unbedingt. Ich habe in meinem Leben in allen Belangen sehr viel erreicht und fühle mich heute erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Meine Stärken liegen in meinem hohen Fachwissen und in der Beratung der Kunden. Ich sehe mich dabei als jemand, der dem Kunden etwas Neues bringt und ihm in seinem Teilbereich maximale Unterstützung bietet. Ich bin arbeitsfreudig, genau, zielorientiert, freundlich, aber strikt und ausdauernd. Ich gebe auch angesichts von Niederlagen nicht auf und engagiere mich immer hundertprozentig für die Dinge, die ich mache. Obwohl dieses Engagement einen Großteil meiner Freizeit fordert, macht mir mein Beruf einfach sehr viel Spaß, deshalb belastet mich meine Arbeit auch nicht zu sehr.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Wenn ich vor ein Problem gestellt werde, setze ich mich sofort in Bewegung, um nach einer Lösung zu suchen. Dabei ist es wesentlich, eine umgehende Analyse durchzuführen. Grundsätzlich löse ich Probleme im Team, und zwar auch aus dem einfachen Grund, daß die anderen wissen müssen, was zu tun ist, wenn ich einmal selbst nicht anwesend bin.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich erwarte von meinen Mitarbeitern totale Identifikation mit dem Unternehmen und dem Kunden. Ich habe ein System eingeführt, das den Mitarbeitern erlaubt, sich nach fünf Dienstjahren selbst an der Firma zu beteiligen; dies ist eine gute Art der Motivation, sich in diesen fünf Jahren beruflich zu beweisen und zu positionieren. Ich will keine Mitarbeiter, die ihren Beruf als „Job“ sehen; ich möchte mit Menschen zusammenarbeiten, die ihren Beruf lieben.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir stellen uns vor, daß wir selbst der Kunde wären – und damit ist schon viel gesagt. Wir handeln im Interesse unserer Kunden und bieten ihnen bedarfsorientierte, individuelle und maßgeschneiderte Lösungen; bei einer Ärztebefragung im Jahr 2000, in der es um Service und Unterstützung ging, waren wir Nummer Eins. Ich lege großen Wert darauf, mich in die Sprache und Denkweise meiner Kunden einzufühlen und ausschließlich in ihrem Sinne zu handeln. Wir sind für unsere Kunden ohne Ruhetag täglich von sieben bis 22 Uhr erreichbar, um in Problemfällen sofort handeln zu können; da wir uns in sein System direkt einloggen können, sind wir fähig, sein Problem zum Zeitpunkt der Anfrage zu lösen. Weiters sind alle Mitarbeiter mit der Problematik jedes unserer Kunden vertraut und somit ist jeder der optimale Ansprechpartner.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich trenne die beiden Bereiche vollkommen, weil ich in meinem Privatbereich die nötige Ruhe finde, die ich brauche, um beruflich erfolgreich sein zu können. Meine Frau und ich haben aber jeweils großes Interesse am Metier des anderen und unterstützen einander durch Gespräche und Ratschläge.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich rate jedem jungen Menschen, mit Vehemenz eine Idee zu verfolgen, ohne nach links oder rechts zu schauen. Man darf seine Ziele sein Leben lang nicht mehr aus den Augen verlieren und soll sie trotz aller potentiellen Rückschläge konsequent verfolgen. Gute Ausbildung ist ein wesentlicher Faktor des Erfolges; sie bildet die Basis, weil man dadurch in eine Position gelangt, in der einem niemand etwas vormachen kann. Im beruflichen Alltag sollte man sich immer fragen, was man an der Stelle des Kunden wollen würde und sich in die Lage seiner Partner versetzen. Man muß anderen genauso begegnen, wie man selbst gerne behandelt werden will.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein unternehmerisches Ziel ist es, meine Firma zu vergrößern und eine dominierende Rolle am Markt zu erlangen. Im privaten Bereich habe ich alles erreicht. Ich habe auch schon das Gegenteil kennengelernt; heute bin ich glücklich und zufrieden.
Ihr Lebensmotto?
Niemals aufgeben.

Publikationen

Studie über Mikrowellenübertragung aus dem Weltall (Microwave Power Transmission from Space to Earth), erschienen 1978.

Mitgliedschaften

Lionsclub Kahlenberg.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Helmut Heiss:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Loisel
Steiner
Wagner
Prinz
Preinl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Freitag 22 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.