Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
sigma
51700-otti1
cst
50874

 

* Ing. Johann Payerl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Fex Öko-Faserverarbeitungs GmbH
2183 Neusiedl an der Zaya, Dobermannsdorferstraße 1
Agrarier
Industrie, Erzeugung allgemein
4
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Johann
Payerl
01.11.1960
Rosa und Johann
Tanja (1985) und Vanessa (1988)
Verheiratet mit Gabriela, geb. Taus
Laufen, Radfahren, Wandern
Entwicklung von Strohgranulaten als Saug- und Bindemittel für verschiedene Anwendungen.

Service

Johann Payerl
Werbung

Payerl

Zur Karriere

Zur Karriere von Johann Payerl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule besuchte ich die fünfjährige Höhere Bundeslehr- und Versuchsanstalt für Wein- und Obstbau in Klosterneuburg, die ich 1981 mit Matura abschloß. Nachdem ich den Präsenzdienst abgeleistet hatte, trat ich 1982 in der Firma Hoechst Austria AG als Gebietsrepräsentant für Agrarchemikalien ein. Von 1992 bis 1995 war ich als alleinverantwortlicher Verkaufsleiter für den Bereich Agrarchemikalien für ganz Österreich zuständig. Ich suchte die Herausforderung mit einem noch nicht existierenden Produkt – dem Strohgranulat - und gründete im November 1995 die Firma FEX GmbH - Hightech aus Natur, wobei ich alles organisierte und das Herstellerwerk für die Produktion errichtete. Dabei kümmerte ich mich um die komplette Finanzierung, die Vertriebsstruktur, die Produktentwicklung, das Marketing und die Einführung der Produkte in den Markt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Johann Payerl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Früher hat mir Erfolg sehr viel bedeutet, ich hatte auch viel Erfolg, jetzt ist eher für mich ausschlaggebend, etwas zu tun, was andere gerne tun würden, aber nicht können oder sich nicht trauen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Eigentlich schon, da ich meine Idee verwirklichen konnte, aber es ist noch ein langer Weg, bis ich dort bin, wo ich hinwill.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ganz entscheidend war mein Durchhaltevermögen, da das Produkt komplett neu auf dem Markt war und ich eine Finanzierung für die Anlage brauchte. Dann funktionierte die Anlage für lange Zeit nicht, es dauerte vier bis fünf Jahre, bis ich in Produktion ging, dabei hätten viele andere wahrscheinlich aufgegeben. Ich war die ganze Zeit lang an der Grenze zwischen Aufgeben und Weitermachen, hatte jedoch die richtige Einstellung, da ich wußte, daß es einige Zeit in Anspruch nehmen würde, ein neues Produkt zu vermarkten.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Die Einführung unseres mittlerweile anerkanntesten Produktes, das ursprünglich nicht geplant war, war eine meiner besten Entscheidungen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Es gab sehr viele kritische Stimmen während der Planungsphase. Als ich es jedoch geschafft hatte, „hatten es ja alle schon immer gewußt“.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Dadurch, daß es unsere Produkte vorher noch nicht gegeben hat, liegt unser Hauptproblem im noch geringen Banntheitsgrad. Weiters ist es schwierig, den Konsumenten die Wirksamkeit, sowie die bessere Umweltverträglichkeit gegenüber derzeit verwendeten herkömmlichen Produkten näherzubringen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich glaube, daß mich mein Umfeld als erfolgreich sieht, da man sich sehr dafür interessiert, was ich tue und wie es mir dabei geht.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Von einer guten Idee bis zur Umsetzung ist es ein weiter Weg, das sollte man bedenken, wenn man vorhat, etwas neues zu entwickeln. Man sollte seine Vorhaben generell nicht zu blauäugig sehen und sich Ziele nicht zu hoch stecken.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte, daß der Bereich der nachwachsenden Rohstoffe einmal ein bedeutender, unübersehbarer Faktor wird.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Johann Payerl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schönegger
Büßer
Gritsch
Haas
Genböck

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 4 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.