Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
hübnerbanner
sigma
150374 - Ankenbrand
bondi
51700-otti1
50888

 

* Susanne Eidler

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Financial and Administrative Manager
ZARA Österreich Clothing GmbH
1010 Wien, Kärntnerstraße 7
Bekleidung
134
Banner

Profil

Zur Person

Susanne
Eidler
09.04.1970
Wiener Neustadt
Pflege des Freundeskreises, Fitneßstudios

Service

Susanne Eidler
Werbung

Eidler

Zur Karriere

Zur Karriere von Susanne Eidler

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Von 1984 bis 1989 absolvierte ich die Bundeshandelsakademie in Wiener Neustadt und maturierte mit Auszeichnung. In der Folge studierte ich von 1990 bis 1997 Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien. Während meiner schulischen Ausbildung erfolgten zahlreiche Auslandsaufenthalte, wie z.B. in San Antonio in Texas, wo ich im Unternehmen meiner amerikanischen Verwandten mitarbeitete, weiters in der Außenhandelsstelle der Österreichischen Bundeswirtschaftskammer in Mexico City, wo ich ein Volontärspraktikum absolvierte. Vier Monate des Jahres 1995 verbrachte ich in Barcelona, wo ich an der Esade–Universität ein Auslandssemester absolvierte. Mein beruflicher Werdegang begann im Oktober 1994 im familieneigenen Unternehmen Eidler Metallbau als kaufmännische Mitarbeiterin. Von Juni 1997 bis April 1998 war ich als Assistentin der Geschäftsführung der Extras-Group, einer Film- und TV-Filmbesetzungsagentur in Wien, tätig. Die Tätigkeit eines Controllers übte ich bei der Werbeagentur Lowe GGK AG von Mai 1998 bis Juni 1999 aus. Anschließend wechselte ich zu Coca-Cola GmbH als Accountant. Mit September 2000 übernahm ich die Tätigkeit des Financial and Administrative Managers bei ZARA Österreich Clothing GmbH.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Susanne Eidler

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, eine Tätigkeit zu praktizieren, die einem Spaß und Freude bereitet. Im konkreten Fall heißt dies für mich, etwas bewegen zu können und mitzugestalten. Dazu bedarf es fachlicher Kompetenz gepaart mit Begeisterungsfähigkeit und hoher Identifikation mit dem Unternehmen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, wenn man feststellt, daß man seine Vorstellungen realisieren konnte und viel weitergebracht hat, dann ist es Erfolg.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Die Herausforderung, Führungsverantwortung zu übernehmen und wichtige Entscheidungen mitzutragen. Unternehmensspezifisch betrachtet, sind es die flache Hierarchie und der persönliche Kontakt zu der Unternehmensleitung in Spanien. Aufgrund des persönlichen Kontaktes hat man das Gefühl, daß es keine Probleme gibt, die man nicht lösen kann. Den unternehmerischen Gedanken lernte ich schon früh kennen, weil mein Vater ein erfolgreiches Unternehmen führt. Somit lernte ich frühzeitig, Überblick über ein Unternehmen zu bekommen, was mir jetzt beim Aufbau der Österreich-Niederlassung sehr zugute kommt. Wesentlich ist die Belastbarkeit, denn besonders am Beginn des Aufbaues, wenn noch keine Strukturen vorliegen, muß man so manche kreative Ader besitzen. Soziale Intelligenz ist für eine Führungskraft unbedingt notwendig. Man darf sich auch für nichts zu schade sein, das heißt, man muß auch selbst zupacken können. Ein weiteres Kriterium meines Erfolges liegt darin, daß ich mich mit den Produkten identifiziere, die wir verkaufen.Was war die Triebfeder um in dieser Branche tätig zu werden? Controlling hat mich immer fasziniert. In einem Riesenunternehmen kann man sich nicht entwickeln, somit war für mich sehr wichtig, ein Unternehmen zu finden, das noch nicht allzu groß ist und expandiert. Außerdem lag mir sehr am Herzen, meine Spanisch-Kenntnisse beleben zu können. Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ja, meinen Vater. Er hat jede Lebenslage, auch wenn diese noch so schwierig war, mit einem Lächeln gemeistert. Optimisten, die erfolgreich sind, egal was auch kommt, finde ich faszinierend. Weiters verbrachte mein Vater jeden Sonntag mit der Familie, trotz des beruflichen Einsatzes. Dies prägte mich sehr.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Voraussetzung ist, daß man die spanische Kultur akzeptiert, denn diese ist eine leidenschaftliche. Weiters muß eine Identifikation mit den Produkten vorliegen. Der Unternehmenserfolg beflügelt auch die einzelnen Mitarbeiter.Welche sind die Stärken des Unternehmens? Die Stärken des Unternehmens liegen sicherlich in der Flexibilität der Marktanpassung. „Zara“ ist das Flaggschiff und es gibt noch andere Marken des Konzerns, die hier in Österreich noch nicht vertreten sind. Wesentlich ist, daß alle Phasen vom Entwurf über die Erzeugung bis hin zum Verkauf in eigenen Filialen, in einer Hand sind.Ist der Mitbewerber ein Thema? Einen direkten Mitbewerber spüren wir nicht. Über einen Konkurrenten machen wir uns keine Sorgen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Eine meiner Stärken ist, daß ich abschalten kann. Meine Privatsphäre ist mir sehr wichtig, weil sie auch meine Kraftquelle ist. Dies hat sicherlich mit der Erziehung zu tun, denn auch mein Vater genießt die familiäre Privatsphäre und kann hervorragend abschalten.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Wenn man eine Führungsposition anstrebt, bedarf es neben hohen Fachwissens unbedingt dementsprechender Fremdsprachenkenntnisse. Weiters sollte man auch Auslandserfahrung gesammelt haben. Die Erfahrung im Umgang mit anderen Kulturen ist auch eine Basis für beruflichen Erfolg.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Susanne Eidler:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Woodward
Walach
Schneider
Jordis
Hörndler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 22 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.