Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
cst
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
50991

 

* Ulrike Wurzinger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaberin
Ulrike Wurzinger Blumen
3443 Sieghartskirchen, Pressbaumer Straße 28
Floristin
Blumen und Pflanzen
2
Banner

Profil

Zur Person

Ulrike
Wurzinger
17.10.1964
Tulln
Gertrude und Leopold Schaffler
Peter (1992) und Michael (1995)
Verheiratet mit Horst
Singen, Schwimmen, Turnen und Töpfern

Service

Ulrike Wurzinger
Werbung

Wurzinger

Zur Karriere

Zur Karriere von Ulrike Wurzinger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Volks- und Hauptschule absolvierte ich in Wien die Lehre zur Floristin, nach der Lehrabschlußprüfung war ich ein Jahr lang in einem renommierten Blumengeschäft in Klagenfurt tätig. Dort konnte ich viel Erfahrung sammeln. Anschließend war ich in der Gärtnerei meiner Eltern tätig und befaßte mich nebenbei mit Floristik und Detailverkauf. Meine Eltern haben damals die Gärtnereiprodukte en gros verkauft. Der Detailverkauf hat dann immer mehr Anklang und Absatz gefunden, 1990 übernahm ich den Betrieb und baute ein Detailgeschäft dazu. Nach der Pensionierung meiner Eltern wurde der Gärtnereibetrieb stillgelegt, ich konzentrierte mich auf das Detailgeschäft. Ich nütze ein bestehendes Glashaus als Schauraum für die selbstproduzierten Gestecke und Arrangements. Dadurch können sich die Kunden ein sehr gutes Bild über die Produkte machen. Wir bieten unseren Kunden neben Schnitt- und Trockenblumen auch Zubehör wie Keramik, Vasen, Bänder etc.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ulrike Wurzinger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg haben bedeutet Schwerstarbeit. Für mich ist Erfolg nur durch die Mitarbeiter möglich.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Jein. Ich bezeichne mich selbst als 120 Prozent-Mensch. Diesen Einsatz verlange ich auch von meinen Mitarbeitern. Dieser Anspruch ist natürlich sehr schwer zu erfüllen. Für mich zählt nicht unbedingt der Umsatz als Erfolg, sondern die Zufriedenheit der Kunden in puncto Beratung.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine ständige Präsenz im Betrieb. Ich bin meistens mit der Kundenberatung beschäftigt und komme kaum dazu, Blumen selbst zu arrangieren. Wichtig ist auch die Weiterbildung, damit man die Nase immer vorn hat, und zwar in Form von Kursen, aber auch durch das Lesen von Fachzeitschriften. Wenn ich auf Urlaub bin, führt mich mein erster Weg in die ortsansässigen Blumengeschäfte. Sehr wichtig ist das Wissen um die zukünftigen Farbentrends.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Wir hatten auch ein Geschäft in Tulln. Ich habe mich entschieden, diese Filiale zu sperren und mich auf diesen Betrieb zu konzentrieren. Als Frau und Mutter von zwei Kindern war es mir nicht möglich, beide Geschäfte nach meinen Vorstellungen zu führen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Nicht direkt. Meine Eltern erzählten mir immer, daß ich das unternehmerische Gefühl meines Großvaters geerbt habe.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
In unserer Branche wird viel zu wenig Fachpersonal beschäftigt. Der Grund liegt darin, daß zu wenig Fachkräfte vorhanden sind. Ein weiteres Problem bilden die Großkaufhäuser, die alle Produkte unserer Branche zu einem viel günstigeren Preis anbieten können. Bei diesen Preisen kann ein kleines Unternehmen nicht mithalten.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mein Personal spielt eine sehr wichtige Rolle. Meine Mitarbeiter müssen viel Zeit in die Kundenberatung aufwenden. Da wir ein kleines Team sind, ist mir die Meinung der Kollegen sehr wichtig.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Wichtig sind der erste Eindruck, die Freundlichkeit und eine gute Kinderstube. Die fachliche Qualifikation kann auch im Nachhinein erlernt werden.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich gebe das Feedback der Kunden weiter und lasse sie so am Erfolg teilhaben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Mann nimmt sich zu den Stoßzeiten des Betriebs Urlaub und hilft auch in seiner Freizeit tatkräftig mit.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Den Besuch von Seminaren habe ich persönlich sehr eingeschränkt, ich schicke heute meine Mitarbeiter zu den Kursen. Meine Fortbildung besteht im Studium der Fachzeitschriften. Dafür wende ich sicher zwei Stunden pro Woche auf.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wichtig ist beim Einkauf, daß man viel weniger einkauft, als man sieht. Ein riesiges Warenlager läßt sich nicht mehr verkaufen, da sich die Trends in unserer Branche ziemlich rasch ändern. Wenn man negative Erfahrungen macht, muß man daraus lernen. Wichtig ist auch die Freundlichkeit zu den Kunden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe keine langfristigen Ziele. Für mich ist wichtig, immer jetzt gut zu sein. Ich machte die Erfahrung, daß langfristige Planungen immer geändert werden mußten. Ich möchte immer am Ball bleiben, die Trends der nächsten Saison rechtzeitig erkennen.
Ihr Lebensmotto?
Man soll jeden Tag genießen und bei schönen Dingen innehalten.

Mitgliedschaften

Obmannstellvertreter des Wirtschaftsbundes Sieghartskirchen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ulrike Wurzinger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Noto
Köck
Fischer
Moispointner
Fiala

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Freitag 22 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.