Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
sigma
51700-otti1
51022

 

* Alois Glösmann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Raiffeisen-Lagerhaus Hollabrunn-Stockerau Genossenschaft mit beschränkter Haftung
2020 Hollabrunn, Gschmeidlerstraße 5
Kaufmännisch Angestellter
Land- u. Forstwirtschaft
250
Banner

Profil

Zur Person

Alois
Glösmann
21.01.1943
Wolfpassing
Maria und Alois
Claudia (1970) und Alexandra (1981)
Verheiratet mit Herta
Fernsehen (Sportsendungen und Diskussionsrunden), Laufen, Schifahren, Waldspaziergänge

Service

Alois Glösmann
Werbung

Glösmann

Zur Karriere

Zur Karriere von Alois Glösmann

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule arbeitete ich ein Jahr lang im elterlichen Landwirtschaftsbetrieb, der sich bereits seit Generationen in Familienbesitz befindet. 1958 trat ich als Lehrling in das Raiffeisenlagerhaus in Purgstall/Erlauf ein und absolvierte die dreijährige interne Ausbildung zum Bürokaufmann. Ab 1961 war ich mit der Gründung einer Landmaschinenwerkstätte im Lagerhaus Steinakirchen-Forst beschäftigt und für die komplette Administration für zwölf Mitarbeiter verantwortlich. Von 1964 bis 1969 war ich als Landmaschinenverkäufer im Außendienst im Bezirk Scheibbs für das gesamte Genossenschaftsgebiet zuständig, 1969 trat ich als Filialleiter in das Lagerhaus Mannersdorf/Leithagebirge ein. Parallel dazu besuchte ich von 1972 bis 1974 die Volkshochschule in Wien mit Schwerpunkt Bilanzbuchhaltung. In der Folge absolvierte ich den Assistentenkurs und war 1975/76 selbst als Vortragender in Buchhaltungskursen an der Volkshochschule tätig. 1976 wechselte ich als verantwortlicher Geschäftsführer in das Lagerhaus nach Bernhardsthal, 1985 in der gleichen Position nach Stockerau und 1993 nach Hollabrunn. Mein Zuständigkeitsbereich erstreckt sich über 14 Lagerhaus-Filialbetriebe, drei Werkstätten, einen Installationsgewerbebetrieb, ein Baumeistereigewerbe, ein Autohandelshaus, zwei Baugartenmärkte, eine Schlosserei und vier Volltankstellen. Ich führe das Unternehmen mit insgesamt rund 250 Mitarbeitern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alois Glösmann

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, meine Ziele zu erreichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich bin stolz, daß ich mit meinen Kunden, die vorwiegend Landwirte sind, immer sehr gute Beziehungen pflegte.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Fleiß, Konsequenz, Zähigkeit und meine Einstellung, nicht bei der ersten Schwierigkeit aufzugeben.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
In der Schule war ich schon immer eine Nasenlänge voraus und wurde in Positionen, wie die des Klassensprechers, usw. gewählt. Auch war ich bereits während der Lehre erfolgreich, nach einem halben Jahr führte ich bereits die Kasse in Eigenverantwortung. Mit der Position als Werkstättenverrechner erlangte ich schließlich neuerliche Bestätigung.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Entscheidend für mein heutiges Leben war sicher, daß ich mich als Landmaschinenverkäufer bei 50 Prozent Gehaltskürzung trotzdem als Filialleiter beworben hatte; es war auch ganz wichtig, die Buchhaltungskurse und die Seminare in Rhetorik zu absolvieren. Wieviel Zeit brauchen Sie für Entscheidungen? Ich analysiere und überlege sehr genau, bevor ich eine Entscheidung treffe.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Entscheidungsfindungsprozesse sind langwierig, vor allem im EDV Bereich, oder in strukturellen Fragen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Sie müssen arbeiten wollen und flexibel sein.Effizientere Leistungsmotivation: Begeisterung wecken oder feste Vorgaben? Die optimale Art der Motivation ist mit Sicherheit Begeisterung. Mitarbeiter sollten sich selbst motivieren können, Vorgaben sind natürlich ebenfalls notwendig.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Einige werden froh sein, daß es mich gibt, andere stört, daß ich kaum etwas übersehe.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind in sehr vielen Segmenten hinsichtlich des Preis- und Kostengefüges führend und beschäftigen qualifiziertes und engagiertes Personal.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich war zwar quantitativ nicht immer für meine Familie da, aber durch meine Sensibilität war ich immer zur Stelle, wenn sie mich wirklich brauchte.

Wieviel Zeit verwenden Sie für Fortbildung?

Ich verwende rund zehn Tage für meine Fortbildung.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Man darf nicht gleich aufgeben, soll eine gute Ausbildung absolvieren und die Bereitschaft an den Tag legen, immer dazuzulernen. Man sollte sich in die Welt hinaus trauen, Sprachen lernen und den Egoismus etwas zurückstellen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Ziele liegen darin, die Struktur in unserer Genossenschaft und den Nachbargenossenschaften zu verbessern und die wirtschaftliche Basis des Unternehmens nachhaltig zu festigen.
Ihr Lebensmotto?
Für mich ist das Leben ein Spiel - das sage ich, ohne Zocker zu sein.

Mitgliedschaften

Vorsitzender Geschäftsführer des Clubs NÖ Lagerhaus, Vorstand des Roten Kreuzes Hollabrunn.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alois Glösmann:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Klabacher
Geibl
Schwab
Humer
Zehtner jun.

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 25 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.