Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
sigma
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
170213 - Lazar Logo
cst
51037

 

* Univ.-Prof. Dr. Erich Möstl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Vizerektor
Universität für Veterinärmedizin
1210 Wien, Veterinärplatz 1
Universitätsprofessor
Weiterbildung
600
Banner

Profil

Zur Person

Univ.-Prof. Dr.
Erich
Möstl
25.09.1950
Altheim
VR Dr. Erich und Elisabeth
Angelika (1979)
Verheiratet mit a. Univ.-Prof. Dr. Karin
Teichwirtschaft, Segeln, Reiten

Service

Erich Möstl
Werbung

Möstl

Zur Karriere

Zur Karriere von Erich Möstl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Mein Großvater, mein Vater und mein Onkel waren Tierärzte. Auch meine Frau hat diesen Beruf erlernt. Wir studierten gemeinsam und unser Vorsatz bestand darin, freiberufliche Tierärzte zu werden. Das waren unsere Schwerpunkte beim Studium. Während des Studiums arbeiteten wir als wissenschaftliche Hilfskräfte und begannen anschließend mit den Dissertationen. Bald darauf nahmen wir Angebote von verschiedenen Instituten an, als Vertragsassistenten zu arbeiten. Unsere Leidenschaft verlagerte sich immer mehr in Richtung Forschung. Für meine berufliche Entwicklung waren meine Aufenthalte in der Schweiz, Großbritannien und in Deutschland von großer Bedeutung. Als ich das Angebot bekam, mich zu habilitierten, mußte ich die Situation noch einmal überdenken und entschloß mich doch für die Forschung, habilitierte mich, dann habilitierte sich meine Frau. Seit 1988 bin ich außerordentlicher Professor für Biochemie, 1997 wählte man mich zum Vizerektor der Universität für Veterinärmedizin und im Jahre 2001 erfolgte die Wahl zum zweiten Mal.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Erich Möstl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich assoziiere Erfolg mit Zufriedenheit. Ich fühle mich dann erfolgreich, wenn ich meine Vorstellungen und meine Wünsche realisieren kann, als Erfolg betrachte ich zum Beispiel die Gründung der Sektion für Tierschutz innerhalb der österreichischen Gesellschaft der Tierärzte, was bei einer wissenschaftlichen Organisationen nicht oft vorkommt und während meiner Präsidentschaft von 1994 bis 1995 verwirklicht wurde.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Es war das ganze Umfeld, damit meine ich das Elternhaus, Schule, Freunde und meine Frau. Beruflich gesehen ist es das Vertrauen der Mitarbeiter, das sie mir schenken, weil sie glauben, daß ich zum Wohl und zum guten Funktionieren der Organisation meinen Beitrag leisten kann.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Dieses Gefühl tritt bei mir dann ein, wenn ich eine sinnvolle Aufgabe zu erledigen habe, wenn somit mein Leben erfüllt ist.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Man freut sich über Preise, über die Wahl zu einer bestimmten Funktion, aber am meisten zählt für mich die fachliche Anerkennung und die Bestätigung des von mir beschrittenen Weges.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Meine Frau, die selbst Karriere gemacht hat, bringt mir Verständnis für meinen Arbeitseinsatz entgegen. Meine Freunde, die aus ganz anderen Bereichen kommen, schätzen mich unabhängig von meiner Position und meine Mitarbeiter suchen den Kontakt zu mir.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch umfassende Information. Wir haben eine Art der Leistungsmotivation eingeführt, die uns ermöglicht, Vergleiche mit den anderen Gruppen zu ziehen und unseren Stellenwert zu erkennen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich benötige dafür circa zwei Wochen und neben fachbezogenen Seminaren und Tagungen bilde ich mich zum Beispiel auf den Gebieten Persönlichkeitsentwicklung und Management aus.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel besteht darin, in meiner Position als Vizerektor die kommende Ausgliederung der Universität gut vorzubereiten und im Forschungsbereich den internationalen Stellenwert zu erhöhen.

Publikationen

- Measurement of cortisol metabolities in faeces of sheep as a parameter of cortisol concentration in blood, 1997
- Measurement of glucocortocoid metabolite concentrations in faeces of domestic livestock, 1999
- Concentration of immunoreactive progesterone and androgens in the yolk of hens' eggs (gallus domesticus), 2001
- Noninvasive fecal monitoring of glucocorticoids in spotted hyenas (crocuta crocuta), 1999

Ehrungen

Preis der Bundeskammer der Tierärzte

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Erich Möstl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Fössl
Necker
Böck
Saletinger
Löwinger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Sonntag 24 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.