Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
cst
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
51700-otti1
51422

 

* Josef Berndl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Josef Berndl GmbH - Gas-Wasser-Heizung
1160 Wien, Wattgasse 11
Geschäftsführender Gesellschafter
Gas, Wasser, Heizung, Sanitär
10
Banner

Profil

Zur Person

Josef
Berndl
18.12.1946
Florian (1981) und Thomas (1984)
Schifahren, Segeln

Service

Josef Berndl
Werbung

Berndl

Zur Karriere

Zur Karriere von Josef Berndl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich die Lehre zum Einzelhandelskaufmann in einem Installationsbetrieb und war in der Folge ein halbes Jahr in einem weiteren tätig, wo ich mich mit Planung befaßte. Danach wechselte ich zu einem Sanitärgroßhandel, begann zunächst im Lager zu arbeiten und wurde aufgrund meiner Fähigkeiten bald Heizungstechniker und später Verkaufsleiter. 1972 wechselte ich nach einigen erfahrungsreichen Jahren, in denen ich viel erlernen konnte, zu Buderus Heiztechnik. 1984 machte ich mich schließlich gemeinsam mit einem Partner mit einem Installationsbetrieb selbständig, den ich bis dato führe. Das Unternehmen beschäftigt sich mit sämtlichen Bereichen eines Installationsbetriebes; also mit Bädergestaltung, Altbausanierung, Service und Reparaturen rund um Bad und Heizung. Zu meinem Kundenkreis zählen heute Privathaushalte, Hausverwaltungen und Architekten, ich konzentriere mich vorwiegend auf Wien und Umgebung und führe das Unternehmen mit insgesamt zehn Mitarbeitern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Josef Berndl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist die Summe von persönlichen Zielen, die ich erreiche. Diese Ziele liegen im Beruf, in der Entwicklung meiner Kinder und in der Anerkennung durch meinen Freundeskreis. Man kennt und schätzt mich als verläßlich und vor allem als einen, der trotz seines Erfolges Mensch geblieben ist.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja. Ich habe bisher viel erreicht und sehe mich im Sinne meiner Definition als erfolgreich.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Zu meinen Stärken zählen Engagement und Arbeitseinsatz, sowie meine Art der Mitarbeiterführung. Ich habe noch immer große Freude an meiner Tätigkeit. Ich bin immer offen für Neues und absolviere daher permanent Schulungen, um mich auf einer sehr breiten Wissensbasis weiterzubilden.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich erwarte von meinen Mitarbeitern vor allem Loyalität und Aufrichtigkeit dem Unternehmen – also in letzter Instanz mir – gegenüber. Sie sollten mich als Teamleader anerkennen, nicht als Chef per se, dafür biete ich ihnen eine sehr gutes Betriebsklima, neue Werkzeuge und Firmenautos, Weiterbildungsmaßnahmen, etc. Generell wünsche ich mir, daß jeder Mitarbeiter seinen Beruf mit Leidenschaft ausübt und nicht, um Geld zu verdienen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Mein Unternehmen ist Mitglied der 1A-Installateure, die es sich zum Ziel gesetzt haben, etwas mehr für ihre Kunden zu sein, ihnen mehr Service und Dienstleistungen zu bieten. Unsere Stärken sind der persönliche Einsatz, Pünktlichkeit und Verläßlichkeit. Unsere Mitarbeiter sind bestens geschult und besuchen fortlaufend Fortbildungskurse, aufgrund unserer Unternehmensstruktur können wir prompt und flexibel agieren – der Kunde braucht uns entweder, wenn ein Problem auftritt, das rasch gelöst werden muß, oder in Dingen, die eine sehr sorgfältige und langfristige Planung erfordern. Ich hinterlasse einen sauberen Arbeitsplatz – bei Installationsarbeiten haben meine Mitarbeiter beispielsweise einen eigenen Staubsauger mit – und übernehme die Endreinigung bei größeren Projekten.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es fällt mir schwer, die beiden Bereiche zu trennen; mit zunehmendem Alter wird es jedoch ein wenig leichter. Ich spreche zuhause sehr wenig über meinen Beruf und versuche, bewußt abzuschalten. Früher hatte der Betrieb oberste Priorität, weil er schließlich meine Lebensgrundlage darstellt; heute haben sich die Wertigkeiten ein wenig verlagert.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich rate jedem jungen Menschen zu einer gediegenen Ausbildung; besonderen Wert sollte man dabei auf Sprachen legen. Ich denke, daß es ebenso wesentlich ist, sich sportlich zu betätigen, weil man durch körperliche Bewegung auch in seiner Persönlichkeit geprägt wird. Das wichtigste im Berufsleben selbst ist neben hohem Einsatz Freude an der Tätigkeit – wenn man Spaß an der Arbeit hat, ist man motiviert; finanzieller Erfolg wird sich somit von selbst einstellen. Man sollte nie vergessen, daß Geld nicht das wichtigste ist und bei allem Engagement das Privatleben nicht vernachlässigen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich habe derzeit keine kurzfristigen Ziele, weil im Moment alles so läuft, wie ich es will. Längerfristig habe ich vor, mit 60 Jahren in Pension zu gehen und mein Leben zu genießen – dafür habe ich bereits sehr viele Vorkehrungen im Bereich finanzieller Vorsorge getroffen. Ich möchte zu diesem Zweck den Betrieb an jemanden verkaufen, der ihn in meinem Sinne weiterführt.

Mitgliedschaften

Freunde der Nationalmannschaft.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Josef Berndl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Vivus
Möstl
Vorlaufer
Schöbinger
Strobl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Freitag 22 Januar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.