Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
hübnerbanner
51700-otti1
pirelli
sigma
150374 - Ankenbrand
cst
51471

 

* Thomas Schachl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsinhaber
Friseursalon Hair News
A-5020 Salzburg, Alpenstraße 36A
Friseurmeister
Kosmetika / Dienstleister
5
Banner

Profil

Zur Person

Thomas
Schachl
24.03.1966
Salzburg
Maria und Johann
Elena (1996)
Verheiratet mit Michaela
Motorradfahren

Service

Thomas Schachl
Werbung

Schachl

Zur Karriere

Zur Karriere von Thomas Schachl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich arbeitete bereits als Schüler in den Ferien im Friseursalon meines Onkels und stellte fest, daß dieser Beruf der richtige für mich ist. Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich die Lehre zum Friseur und schloß meine Ausbildung 1990 ab. In der Folge machte ich eine sechs Monate lange Weltreise und war anschließend in einem renommierten Salon tätig. Ich hatte schon immer vor, mich selbständig zu machen und ergriff 1991 die Chance, dieses Geschäft zu übernehmen, das ich heute mit fünf Mitarbeitern führe.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Thomas Schachl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet, mit mir selbst zufrieden zu sein, ein harmonisches Familienleben zu führen und den Beruf mit dem Privatleben verbinden zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Wenn die Stimmung den ganzen Tag gut war und das Geschäft lief gut, habe ich abends das Gefühl, daß ich erfolgreich bin.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich vertrete meinen Standpunkt und verfolge eine konkrete Linie. Es ist mir wichtig, gegenüber meinen Mitarbeitern menschlich zu bleiben. Als Friseur bin ich teilweise Psychiater für meine Kunden, es genügt also nicht, mein Handwerk zu verstehen und gut rechnen zu können. Es reicht nicht aus, tolle Frisuren stylen zu können; die Bezeichnungen Hairstylist oder Haarkünstler sind nur Modebegriffe - wesentlich ist, diesen Beruf mit Liebe auszuüben.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Im letzten Jahr habe ich gesehen, wo ich stehe und was ich kann. Da ist mein Selbstvertrauen gewachsen und ich habe festgestellt, daß ich erfolgreich bin.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich mich selbständig machte.
Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein?
Originalität ist mit Sicherheit der bessere Weg, wenn man seine eigene Linie verfolgt, ist man den anderen immer einen Schritt voraus. Ich halte es für wichtig, sich Partner zu suchen, die den selben Gedanken vertreten.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Onkel, Herr Hermann Schachl, hat mich sehr geprägt, da er mich forderte und förderte. Die drei Lehrjahre in seinem Betrieb haben mich sehr geprägt. Welche Anerkennung haben Sie erhalten? Die beste Bestätigung besteht für mich in der Zufriedenheit meiner Kunden, die wieder kommen und meinen Salon weiterempfehlen, wenn sie sich mit meiner Leistung wohlfühlen.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Zeiten, in denen man nur zum Haareschneiden zum Friseur ging, sind vorbei. Wir müssen also alles daran setzen, unsere Angebotspalette zu erweitern.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ohne überheblich wirken zu wollen, glaube ich, daß ich als sehr hilfsbereit und menschlich gesehen werde.Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg ? Ich kann als Einzelperson auf Dauer keinen Erfolg haben und brauche daher ein gutes Team, das mit mir am selben Strang zieht.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Vor allem muß mir ein Bewerber sympathisch sein, weil ich davon ausgehe, langfristig mit ihm zusammenzuarbeiten. Wesentlcih ist selbstverständlich auch fachliche Kompetenz, vor allem aber die Bereitschaft zum Lernen; ich glaube, daß man aus jedem Menschen viel mehr an Leistung herausholen kann, als man glauben würde, wenn er nur will.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Die Motivation meiner Mitarbeiter entsteht durch die Freiräume, die ich ihnen zur kreativen Entfaltung ihrer Arbeit gewähre. Ich lege großen Wert auf ständige Weiterentwicklung in allen Bereichen und fördere sie dadurch.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich versuche Beruf und Privatleben zu trennen, da ich eine fünfjährige Tochter habe. Jeder Mensch braucht ein gewisses Privatleben und muß auch noch an etwas anderes denken können, als an seinen Beruf. Deshalb ist es wesentlich, sich bewußt zu entspannen. Meine Frau ist auch Friseurin, sie ist in Karenz und wird später wieder bei mir arbeiten.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich verfolge die Trends und habe bei sehr vielen Shows in London, Los Angeles und Paris gearbeitet.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Hauptkriterien des Erfolges sind Ehrlichkeit und Fleiß, das versuche ich insbesondere unseren Lehrlingen zu vermitteln.Welche Ziele haben Sie sich gesteckt ? Ich möchte das Unternehmen erfolgreich weiterführen und dabei menschlich bleiben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Thomas Schachl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Superti-Furga
Fritz
Marek
Leiner
Mitterbauer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 8 Juli 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.