Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
bondi
sigma
cst
51703

 

* Andreas Harrer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Küchenleiter
TAUBER Gastronomie GesmbH
1210 Wien, Rasmussengasse 4
Konditor
Catering
Banner

Profil

Zur Person

Andreas
Harrer
22.07.1971
Wien
Stephanie
Lebensgemeinschaft mit Doris
Familie, Firma

Service

Andreas Harrer
Werbung

Harrer

Zur Karriere

Zur Karriere von Andreas Harrer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Besuch der Hauptschule und des Polytechnikums wollte ich eigentlich den Beruf des Koches erlernen, da ich jedoch begeisterter Radfahrer war und als Koch an den Wochenenden immer arbeiten hätte müssen, zog ich mein Hobby vor und begann stattdessen die Konditorlehre in der Konditorei Tumpach. Nach der Gesellenprüfung leistete ich den Präsenzdienst ab und trat danach die Stelle als Systembediener im Bundesrechenzentrum (BRZ) an, wo ich in der Anfangsära der PCs, die Ausbildung zum Systembetreuer absolvierte. Nach zwei Jahren wurde mir die Aufgabenstellung zu monoton und ich wechselte als Straßenbahnfahrer zu den Wiener Verkehrsbetrieben. Nach drei Jahren hatte ich erneut den Wunsch, mich weiterzuentwickeln und da ich mit Menschen arbeiten wollte und mehr verdienen wollte, trat ich als Medienberater im Außendienst bei Herold Business Data ein. 1997 übernahm ich bei der Firma Merkur Markt die Abteilung Backshop. 1998 wechselte ich als Fahrverkäufer zur Firma Bofrost. Meine weiteren Stationen bei Billa und Admiral Sportwetten führten mich zur Goldene Seiten Verlagsges.m.b.H, wo ich als Anzeigenverkäufer sehr viel lernte und eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit erlebte. In der Folge begann ich mich auf das Internet zu konzentrieren. Ich gestaltete Homepages für Freunde, entwickelte mich über Selbststudien (HTML, DHTML, JavaScript etc.) immer weiter und kam auf die Idee, mit Firmen zu kooperieren. Schließlich kam ich in Kontakt mit einer deutschen Firma, die in Österreich Fuß fassen wollte. Als ich für das Unternehmen den Markt in Salzburg aufbauen sollte, entschloß ich mich, in Wien zu bleiben, wo ich mein eigenes Unternehmen, die Werbeagentur Andreas Harrer, gründete.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Andreas Harrer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich freie Zeiteinteilung, Selbstbestimmtheit und Unabhängigkeit. Erfolg liegt für mich darin, dann arbeiten zu können, wenn ich will und Freude an meiner Tätigkeit zu haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, im Sinne meiner Definition sehe ich mich durchaus als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend war unter anderem, daß ich meinen sicheren Weg verließ und mich auf die Unsicherheit der Selbständigkeit einließ. Ich bin ein Mensch, der sich voll für seine Ideen einsetzt und immer sein Bestes gibt.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Der Grund meiner Unternehmensgründung liegt in der Tatsache, daß ich oft Ideen hatte, die ein anderer umsetzte, der damit reich wurde. Heute kann ich sie selbst realisieren und sehe mich daher als erfolgreich.Gibt es jemanden der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Herr Kagel sen. war eine sehr prägende Figur in meinem Leben. Er verstand es, Mitarbeiter so zu führen, wie ich es mir damals von einem Vorgesetzten wünschte. Herr Steindl vom Unternehmen Business Data ist leider schon verstorben und war ein Mensch, mit dem man Probleme besprechen konnte, für die er auch immer eine Lösung parat hatte. Auch der ehemalige Verkaufsleiter der Goldenen Seiten, der heute in einer Unternehmensberatung tätig ist, war eine Persönlichkeit mit Vorbildcharakter.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche ungelöst? Die Akzeptanz in Bezug auf Werbungen ist in Österreich eher als gering anzusehen. Die Entscheidungsträger ziehen oft ihre persönlichen, oft teuren, Hobbys einer Werbeeinschaltung vor und es bedarf daher intensiver Gespräche, um ihnen den Wert einer Einschaltung bewußt zu machen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich plante, fünf Mitarbeiter aufzunehmen und hatte auch schon einen Einschulungstag festgelegt, an dem jedoch keiner der Bewerber erschien - offenbar hatte es keiner als wichtig erachtet, wenigstens abzusagen. Da es somit sehr schwierig ist, gute Mitarbeiter zu finden, arbeite ich derzeit mit einer Angestellten zusammen. Grundsätzlich sind die wesentlichsten Kriterien zu einer guten Zusammenarbeit Persönlichkeit und Sympathie.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich kann mir meine Zeit frei einteilen, weil ich niemandem, außer mir selbst, darüber Rechenschaft schuldig bin, wenn ich bis 23 Uhr, oder anderntags erst um neun oder zehn Uhr vor dem Computer sitze und arbeite.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meinen Traum, mich selbständig zu machen, konnte ich verwirklichen, daher ist er mein nächstes Ziel, das Unternehmen in eine GmbH umzuwandeln, Mitarbeiter aufzunehmen und in allen großen Städten Österreichs aktiv zu werden. Desweiteren habe ich natürlich Umsatzziele, die ich erreichen möchte.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Andreas Harrer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Gabriel
Thurnher
Pramreiter
Trapp
Bösch

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 18 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.