Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
51976

 

* Mag. Sabine Wanderer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Eigentümerin
Mazda Autohaus - Mag. Sabine Wanderer
A-3021 Pressbaum, Hauptstraße 97
Kfz-Technikermeisterin
Fahrzeughandel
3
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Sabine
Wanderer
Elise und Paul
Malen, Motorradfahren, Tauchen, Reisen, Basteln

Service

Sabine Wanderer
Werbung

Wanderer

Zur Karriere

Zur Karriere von Sabine Wanderer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Unterstufe am Gymnasium Sacre Coeur in Pressbaum absolvierte ich die HBLA für Mode und Bekleidungstechnik Michelbeuern, die ich 1991 mit Matura abschloß. Anschließend war ich als Verkäuferin und Designerin in einer Kork-Boutique im achten Wiener Gemeindebezirk tätig. Im Mai 1992 begann ich als Anlernkraft im Kfz-Betrieb meines Onkels, Peter Wanderer, zu arbeiten. Ich besuchte die zweite und dritte Berufsschulklasse als außerordentliche Schülerin und hatte innerhalb von eineinhalb Jahren, im Oktober 1993, die Lehrabschlußprüfung als Kfz-Technikerin bestanden. Im Juni 1995 absolvierte ich die Unternehmerprüfung und im Februar 1996 die Meisterprüfung. Als mein Onkel im Oktober 2000 plötzlich verstarb, übernahm ich den Betrieb mit drei Mitarbeitern, darunter meine Mutter, die im Büro tätig ist. Im September 2001 renovierte ich einen Teil der Werkstätte und die Fassade und stellte im Oktober einen weiteren Mechaniker ein. Ich führe das Unternehmen als Mazda-Vertragswerkstätte und beschäftige mich mit Service, Reparatur, sowie dem Verkauf von Neu- und Gebrauchtwagen. 1997 begann ich, neben meiner beruflichen Vollbeschäftigung, den Fachhochschullehrgang Unternehmensführung und Management, den ich 2002 abschloß.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Sabine Wanderer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, meine Ziele zu verwirklichen und damit rundherum Zufriedenheit zu erlangen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich heute als erfolgreich, obwohl ich ein bescheidener Mensch bin. Ich konnte mir in relativ jungen Jahren und als Frau in dieser Branche etwas für die Zukunft aufbauen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich glaube, daß mein positives Denken und meine Einstellung, immer an mich zu glauben, ausschlaggebend für meinen Erfolg waren. Alles was ich gemacht habe, habe ich gern gemacht, weil es meinem eigenen Wunsch entsprach. Im Geschäft spielt sicher auch der sehr persönliche Kundenkontakt eine wesentliche Rolle.
Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein?
Ja, besonders in einer von Männern dominierten Branche.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Schon in der Kork-Boutique konnte ich positive Veränderungen für das Geschäft erzielen. Die späteren Prüfungen habe ich wie Meilensteine auf meinem beruflichen Weg empfunden.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war die Entscheidung, im Betrieb meines Onkels quasi noch einmal von vorne zu beginnen, schon mit dem Gedanken, es später einmal zu übernehmen, denn mein Onkel hatte keine Nachkommen.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein langjähriger Lebensgefährte steht mir mit Rat und Tat zur Seite, ist aber in einer anderen Branche tätig. Vieles mußte ich selbst durch Erfahren am eigenen Körper erlernen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erfahre Lob und Bewunderung von meiner Familie und meinem Freund und positive Rückmeldungen von den Kunden.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Mehr Miteinander in der Branche wäre wünschenswert.Wieviel Zeit brauchen Sie für Entscheidungen? Es kommt auf die Situation an, wie lange ich für eine Entscheidung brauche. Ich bespreche wichtige Entscheidungen meist mit meinem Lebensgefährten.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Sie sind mir sehr wichtig und ich muß mich auf ihre Arbeitsqualität verlassen können.Nach welchen Kriterien wählen sie Mitarbeiter aus? Selbständiges Arbeiten, eigenes Mitdenken und ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild sind von Vorteil.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich versuche meine positive Einstellung und meine Begeisterung auf sie zu übertragen.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich werde als Vorgesetzte akzeptiert.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Das Unternehmen ist klein und somit sehr persönlich. Der Kunde weiß, wer Hand an sein Fahrzeug legt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mit guter Organisation hat es immer noch funktioniert.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel besteht darin, mein Geschäft engagiert und erfolgreich weiterführen. Ich habe nicht vor, zu expandieren und verfolge die Strategie Klein - aber fein.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Sabine Wanderer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Dobringer
Hawelka
Nachtmann
Minutilli
Sommergruber

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 5 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.