Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
bondi
150374 - Ankenbrand
sigma
51700-otti1
hübnerbanner
cst
52446

 

* Karl Zwierschitz

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Gemeindeobersekretär
Marktgemeinde Sommerein, Bezirk Bruck an der Leitha, Niederösterreich
2453 Sommerein, Schloßstraße 23
Gemeindebeamter
Exekutive
11
Banner

Profil

Zur Person

Karl
Zwierschitz
01.08.1958
Wien
Maria und Johann
Petra (1985) und Thomas (1988)
Verheiratet mit Maria
Tennis, Sportverein
Seit 1999 Bürgermeister der Marktgemeinde Sommerein.

Service

Karl Zwierschitz
Werbung

Zwierschitz

Zur Karriere

Zur Karriere von Karl Zwierschitz

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura 1976 studierte ich bis 1978 Rechtswissenschaften an der Universität Wien. Nach vier Semestern wechselte ich 1978 in den gehobenen Verwaltungsdienst in die Bundespolizeidirektion Wien. Im April 1989 wechselte ich als leitender Gemeindesekretär nach Sommerein. Dieses Amt führe ich auch heute noch aus, ich bin dabei für elf Mitarbeiter verantwortlich. Bereits seit 1980 bin ich Mitglied des Gemeinderates in meiner Heimatgemeinde Sommerein, von 1984 bis 1989 hatte ich die Funktion des Vizebürgermeisters inne und wurde 1999 zum Bürgermeister gewählt. Sommerein ist eine ländlich strukturierte Gemeinde am Hang des Leithagebirges und zählt knapp 2.000 Einwohnern.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karl Zwierschitz

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich habe Erfolg, wenn es mir gelingt, das umzusetzen, was ich mir für unsere Gemeinde vorstelle. Als Beispiele sehe ich die Umgestaltung und Sanierung unseres Hauptplatzes mit dem Umfeld, bestehend aus dem Schloß, der Pfarrkirche und dem Pfarrhof. Als Präsident des Fußballvereines setzte ich mich natürlich sehr intensiv für den Ausbau der Sportanlage ein.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil ich bereits ab 1984 (in meiner Funktion als Vizebürgermeister) und seit 1999 (als Bürgermeister) eine Vielzahl von Projekten und Vorhaben in der Ortschaft verwirklichen konnte.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend waren konsequentes Arbeiten, mein großer persönlicher Einsatz und vor allem die Bereitschaft, eine Sache zügig durchziehen. Nicht zu vergessen ist die Liebe zu meinem Heimatort, die ich als Basis für meinen Erfolg in der Funktion als Bürgermeister betrachte.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ich fühlte mich erfolgreich, seit ich in die Funktion des Vizebürgermeisters gewählt wurde. Ab diesem Zeitpunkt bekam ich besseren Einblick in das örtliche Geschehen und konnte für mich, aber vor allem für die Mitbürger erfolgreich sein.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung liegt im großen Zuspruch, den ich bei jeder Wahl erfahre. Bei der letzen Gemeinderatswahl erhielt ich enorm viele Vorzugsstimmen. Wieviel Zeit brauchen Sie für Entscheidungen? Ich entscheide grundsätzlich schnell. Auf Gemeindeebene wird sachlich diskutiert, es ist aber meiner Meinung besser, ab einem bestimmten Punkt einen Entschluß zu fassen, als ein Thema zu Tode zu diskutieren.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter spielen eine nicht unwesentliche Rolle, besonders im Verwaltungsbereich ist man auf gute Mitarbeiter angewiesen. Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich setze fachliche Kompetenz voraus. Weiters muß der Bewerber innerhalb der Ortschaft anerkannt sein.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter sind exzellent und ich würdige ihre Leistungen. Ich binde sie in Entscheidungsfindungsprozesse ein, dadurch sind sie besonders engagiert bei der Sache.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich habe das Gefühl, daß ich doch ganz gern in meinem Amt gesehen werde.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Privatleben kommt zu kurz. Ohne meine tolerante Lebenspartnerin wäre mein übermäßiges Engagement für die Gemeinde und speziell auch für die Vereine, in denen ich tätig bin, nicht möglich. Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich verwende rund zwei bis drei Wochen jährlich für den Besuch von Kursen und Seminaren.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Entsprechende Ausbildung und Engagement für die Öffentlichkeit sind wichtig für die Zukunft.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, in Sommerein noch einige Zeit Bürgermeister zu bleiben, um Projekte, wie das neue Veranstaltungszentrum sowie den Bau des Hauptplatzes zu vollenden und den kommunalen Wohnbau zu forcieren.

Ehrungen

2000 Stephanus Orden der Erzdiözese Wien für Engagement in der römisch-katholischen Kirche, 1994 Diözesanorden der Diözese Oradea/Rumänien, 1993 Verdienstabzeichen des Niederösterreichischen Feuerwehrverbandes für Tätigkeiten in der Ortsfeuerwehr.

Mitgliedschaften

Schatzmeister im Pfarrgemeinderat, Präsident des Fußballvereines Sommerein.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karl Zwierschitz:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Weyrosta
Mayer
Lindebner
Ortner
Wojta

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 8 Juli 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.