Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
51700-otti1
hübnerbanner
cst
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
52455

 

* Ulrich Wolkenstein

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
ACT Media TV Produktions Service GmbH
A-1230 Wien, Speisingerstraße 121-127
Film, Funk u. Fernsehen
55
Banner

Profil

Zur Person

Ulrich
Wolkenstein
20.01.1970
Wien
Michael und Astrid
Verheiratet mit Maresa
Segeln, Golf, Medien
Produzent der SATEL Fernseh- und Filmproduktions GmbH

Service

Ulrich Wolkenstein
Werbung

Wolkenstein

Zur Karriere

Zur Karriere von Ulrich Wolkenstein

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura begann ich mit einem Studium. Nachdem mir dieses aber nicht zusagte, übersiedelte ich nach Berlin, wo ich durch Kontakte meines Vaters in einem Filmkopierwerk zu arbeiten begann. Da es in Deutschland bessere Möglichkeiten für eine Ausbildung im Bereich Film und Werbung gab, beschloß ich, die Bayrische Akademie für Werbung zu besuchen, wo ich die Studien zum Diplom-Kommunikationswirt und zum Diplom-Medienmarketing-Fachwirt abschloß. Nach drei Jahren kehrte ich wieder nach Wien zurück, arbeitete im Bereich Werbefilmproduktion und produzierte einige Werbefilme, wofür ich auch Preise gewann. 1998 ergab sich die Möglichkeit, mit einem Partner das Unternehmen ACT Media aufzubauen. Nach jahrelangen Verhandlungen mit dem ORF war unser erster Auftrag die Sendung Confetti-TV, jetzt auch die Barbara Karlich-Show. Von der ersten Staffel der Sendung Taxi Orange produzierten wir die Ausscheidungs-Sendung. Wir sind auch mit kleineren Produktionen beschäftigt, bieten Dienstleistungen für diverse Projekte und stellen Hallen, Personal und Equipment zur Verfügung. Wir betreiben auch eigene Bühnen- und Kostümwerkstätten.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ulrich Wolkenstein

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist, wenn man das macht, wobei man sich wohl fühlt und dies auch gut macht.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich als erfolgreich, denn ich habe in jungen Jahren schon viel erreicht. Trotzdem habe ich mir zahlreiche neue Ziele gesetzt.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend war eine Summe von Faktoren. In erster Linie verfolgte ich ein klares Ziel mit Hartnäckigkeit und Ausdauer. Ich glaube, daß es immer Möglichkeiten gibt, um diesen einen Weg zu gehen, auch wenn man diese nicht sofort entdeckt.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Ich war durch meinen Vater beeinflußt, diesen Weg einzuschlagen, denn durch ihn waren Kontakte vorhanden. Dieser Umstand war aber auch eine Belastung. Mir standen manche Türen vielleicht schneller offen, ich mußte aber doppelt soviel leisten, um etwas zu erreichen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung ist, wenn das, was man tut, honoriert wird. Anerkennung ist auch, wenn das Unternehmen gut läuft und die Auftraggeber ihre Verträge verlängern.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter spielen eine sehr große Rolle. Im Bereich der Studiodienstleistung sind es in erster Linie die Mitarbeiter und die Stimmung im Studio, die man verkauft. Es ist auch wichtig, Technik in einer entsprechenden Qualität zu bieten, mit der Mitarbeiter auch umgehen können.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Zu Beginn beschäftigten wir in erster Linie Mitarbeiter, die wir schon kannten. Bei neuen Mitarbeitern gehen wir davon aus, daß der Bewerber fachlich qualifiziert ist. Im Speziellen achteten wir darauf, ob er ins Team paßt und bereit ist, zu unterschiedlichen Tageszeiten zu arbeiten.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Es gibt große Freiräume und viel freie Zeit, in der keine Produktion stattfindet. Andererseits werden manchmal Nächte durchgearbeitet, auch an Wochenenden. Die Mitarbeiter wissen ganz genau, worum es geht, an welchen Projekten gearbeitet wird, und wie es dem Unternehmen geht. Da alle Mitarbeiter mehr Zeit im Studio verbringen als zu Hause, sind wir zu einer großen Familie geworden.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
In unserer Aufbauphase mußte ich mich vom Privatleben komplett verabschieden. Aber die Vision wurde so umgesetzt, wie ich mir das vorgestellt hatte. Mittlerweile bin ich etwas entbehrlicher, da ich mich hundertprozentig auf meine Mitarbeiter verlassen kann.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Als Unternehmer oder Geschäftsführer sollte man keine Rollen spielen. Es funktioniert nicht, irgendwelche Charaktereigenschaften, die man gelehrt bekommt, aufzusetzen oder nachzuahmen. Jeder sollte seine eigenen positiven Charaktereigenschaften verstärken.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
In dieser Branche ist es relativ schwierig, sich konkrete Ziele zu setzen. Ein Ziel ist, daß die Firma ACT Media der größte Studiodienstleister bleibt. Die Firma soll noch weiter expandieren und um weitere Spielplätze, einen zweiten Regieplatz und eine zusätzliche Halle erweitert werden.
Ihr Lebensmotto?
Straight forward und so bleiben, wie ich bin!

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ulrich Wolkenstein:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Frühwirth
Weszelits
Welser
Petermann
Stempel

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 2 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.