Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
bondi
sigma
52481

 

* Peter Engel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Qualitätsmanager
CSP Computer Software Production GmbH
A-1120 Wien, Fockygasse 4
EDV-Fachmann
EDV-Dienstleistungen
30
Banner

Profil

Zur Person

Peter
Engel
21.08.1965
Wien
Musik

Service

Peter Engel
Werbung

Engel

Zur Karriere

Zur Karriere von Peter Engel

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich maturierte an einem neusprachlichen Gymnasium und studierte in der Folge Medizin. Allerdings schloß ich mein Studium nicht ab, da ich parallel dazu zu arbeiten begann und schließlich immer mehr in das Berufsleben „hineinrutschte“. Ich war schon in den Ferien im EDV-Bereich tätig gewesen und trat in die Firma ein, wo ich in der Folge Sachbearbeiter wurde. Als dieses Unternehmen in finanzielle Schwierigkeiten geriet, wechselte ich zu einer Handelsfirma, wo ich völlig auf mich allein gestellt war. Meine Aufgabe bestand im Zusammenhang mit Transporten aus Fernost nach Europa darin, Informationen zu sammeln und zu verwalten und ich entwickelte schließlich ein funktionierendes EDV-System, das mir half, diese Informationen zu koordinieren und besser zu strukturieren. Nachdem ich in diesem Unternehmen gekündigt hatte, bewarb ich mich unter anderem in der Firma CSP, die einen Mitarbeiter im Bereich Schulungen und Support suchte und mich einstellte. Aufgrund meines vielfältigen Interesses an Datenbanken im speziellen informierte ich mich in diesem Bereich (bei älteren Kollegen dieser und anderer Abteilungen, beispielsweise Technik und Programmierung). Ich bin heute als Qualitätsmanager tätig. Im Unternehmen CPS sind rund 30 Mitarbeiter beschäftigt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Peter Engel

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist sehr subjektiv und unterliegt daher der individuellen Betrachtungsweise jedes Einzelnen – für viele liegt er vielleicht im Finanziellen, für andere wiederum in einer hervorragenden Position; manche brauchen Anerkennung von außen, um sich erfolgreich zu fühlen. Für mich bedeutet Erfolg das Gefühl, Dinge perfekt erledigt zu haben. Wenn ich eine Aufgabe zur vollsten Zufriedenheit aller Beteiligten erfüllen konnte, kann ich rückblickend sagen, erfolgreich agiert zu haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich habe mir noch keine Gedanken darüber gemacht, ob ich erfolgreich bin. Für mich ist finanzieller Erfolg genauso wenig relevant wie Anerkennung, aber im Sinne meiner Definition sehe ich mich persönlich als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Es war mir immer wichtig, Aufgaben bestmöglich zu erledigen und Probleme zu lösen, meine persönlichen Ansprüche laufen auf Perfektionismus hinaus. Technische Herausforderungen sind mir willkommen – ich bin ein Mensch, der gern Dinge entwickelt, könnte mir aber beispielsweise nicht vorstellen, im Verkauf tätig zu sein. Ich brauche gewisse Freiheiten in meiner Tätigkeit und freue mich, wenn es mir gelingt, etwas zu entwickeln, das anderen hilfreich ist.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Eine Mitarbeiterin in der ersten Firma, in der ich arbeitete, prägte mich durch ihr Organisationstalent, ihre Perfektion und ihre Intuition. Sie durchschaute die Motive ihres Gegenübers mit einer beinahe unheimlichen Sicherheit und hatte außerdem eine bewundernswerte Einstellung zu ihrer Arbeit, die nicht im entsprechenden Ausmaß honoriert wurde.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich werde zu Einstellungsgesprächen mit zukünftigen Mitarbeitern im Support hinzugezogen und setze ein bestimmtes Maß an Fachkenntnissen voraus. Vor allem ist mir aber wichtig, wie sich der Bewerber selbst einschätzt. Es scheint mir unumgänglich, daß neue Mitarbeiter aufgrund ihrer Persönlichkeit in das bereits bestehende Team passen, weil nur so eine harmonische Form der Zusammenarbeit gewährleistet werden kann.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
In diesem Unternehmen herrscht ein sehr familiäres Betriebsklima, das ich für den wesentlichsten Motivationsfaktor überhaupt halte. In unserem Team gibt es sehr selten persönliche Konflikte und keine Spur von Konkurrenzdenken und diese positive Atmosphäre ist der Grund dafür, daß die Mitarbeiter gern hier arbeiten, also auch mehr und bessere Leistungen erbringen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich würde jedem Menschen raten, jenen Beruf zu ergreifen, in dem er sich am meisten einbringen kann; in dem er seine Persönlichkeit, Kreativität und seine Talente ausleben kann. Wer eine Beschäftigung gefunden hat, die seinen persönlichen Stärken entspricht, wird mit Sicherheit auch erfolgreich.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Peter Engel:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Gruber
Braunöck
Werzowa
Pöller
Wiesinger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 12 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.