Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
Movitu-CC-Banner
bondi
pirelli
cst
51700-otti1
52482

 

* Martin Goldnagl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Marktleiter
Spar AG
3130 Herzogenburg, St. Pöltnerstraße 40
Unternehmer
Lebensmittel
18
Banner

Profil

Zur Person

Martin
Goldnagl
28.08.1969
Zwettl
Hermine und Franz
Lebensgemeinschaft mit Sonja Gießrigl
Hausbau, Radfahren, Joggen

Service

Martin Goldnagl
Werbung

Goldnagl

Zur Karriere

Zur Karriere von Martin Goldnagl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Pflichtschule absolvierte ich die Lehre zum Einzelhandelskaufmann in einem kleinen Geschäft im Waldviertel. Mein Traumberuf war eigentlich Karosseriespengler. Leider gab es in der unmittelbaren Umgebung meiner Heimat keine Möglichkeit, diesen Beruf zu erlernen. Nach der Lehre war ich ein Jahr lang im Lebensmittelgroßhandel tätig. Im August 1988 wechselte ich zur Firma Meinl in Zwettl und war dort zu Beginn Feinkostverkäufer. Im Laufe der Zeit durchlief ich sämtliche Abteilungen und absolvierte die Ausbildung zum Fleischfachverkäufer. Ich führte die Fleischabteilung vier Jahre lang. Im August 1996 wurde ich Filialleiter-Stellvertreter des Pampam - Marktes im Kremser Bühlcenter. 1999 erfolgte die Konzernübernahme durch die Spar AG. Im Juni 2000 ergab sich für mich die Möglichkeit, den Sparmarkt Herzogenburg als Marktleiter zu übernehmen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Martin Goldnagl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg hängt für mich mit finanzieller Sicherheit zusammen. Erfolg ermöglicht z.B. die Familiengründung, bedeutet aber auch das Erreichen der gesteckten Ziele.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich wollte immer beweisen, daß ich eine Filiale führen kann. Ich mußte lange auf diese Chance warten. Nun bin ich als Marktleiter bei Kollegen und Vorgesetzten anerkannt.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend waren sicher das Interesse am Beruf und meine Freundin, mit der ich immer alle wesentlichen beruflichen Veränderungen und Probleme besprochen habe.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Der Marktleiter der Meinl - Filiale Zwettl beeindruckte mich durch sein umfassendes Produktwissen und seinen Umgang mit Kunden.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Das größte Problem ist der Mangel an Personal. Der Beruf wird zuwenig geschätzt und hauptsächlich von Frauen ausgeübt. Es ist sehr schwer, qualifiziertes Fachpersonal zu finden. Die familienfeindliche Arbeitszeit trägt auch dazu bei, daß nur mehr Quereinsteiger diesen Beruf wählen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Kollegen spielen eine sehr große Rolle. Ich konnte dieses Team selbst ausbilden. Ohne gutes Team wäre kein Erfolg möglich.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Durch Lob und das Bemühen, Urlaubs- und Freizeitwünsche nach Möglichkeit zu erfüllen. Ich versuche auch, die Arbeitszeiten flexibel einzuteilen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärken sind die Freundlichkeit Kunden gegenüber, das gute Betriebsklima, die Sauberkeit im Geschäft und das gute Lagermanagement.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich traf alle Berufsentscheidungen gemeinsam mit meiner Lebensgefährtin. Dadurch konnte sie die längere Arbeitszeit akzeptieren. Die Wochenenden halte ich für das Privatleben frei.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Der Konzern bietet ein umfangreiches Bildungsangebot, welches ich intensiv nutze. Ich besuche jährlich ungefähr 24 Tage lang Seminare und Kurse.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Die beste Chance für eine Karriere beginnt mit der Lehre bei Spar. Durch das intensive Ausbildungskonzept werden die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere geschaffen. Für den Erfolg als Marktleiter braucht man ein gutes Zahlengefühl und die Fähigkeit zur Mitarbeiterführung.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte in den nächsten zwei bis drei Jahren zum Gebietsleiter aufsteigen.
Ihr Lebensmotto?
Erfolg und Sicherheit im Beruf ermöglichen ein glückliches Familienleben.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Martin Goldnagl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Harriet
Ornig
Berger
Arthur
Hohenthanner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 17 Juli 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.