Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
hübnerbanner
52876

 

* Mag. Franz Feldgrill

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Gesellschafter, Prokurist
HS Art Service Holding GmbH
1230 Wien, Slamastraße 23
Transport und Verkehr
35
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Franz
Feldgrill
Franz und Gudrun
Peter
Familie, Sport, Reisen, Lesen

Service

Franz Feldgrill
Werbung

Feldgrill

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Feldgrill

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich entstamme einer Großfamilie, dadurch bin ich ein sehr familienbewußter und beständiger Mensch. Ich absolvierte die Matura und das BWL-Studium in Graz, danach mußte ich den Präsenzdienst ableisten. Nach dem Bundesheer begann ich bei der Panalpina Fine Arts Transports. Das ergab sich durch einen Zufall beim Tennisspielen, als mich Herr Anton Höfler, den ich schon sehr lange kenne, fragte, ob ich zur Panalpina kommen möchte - dort werde dringend jemand gesucht. Ich trat bereits am nächsten Tag in das Unternehmen ein. Zunächst mußte ich die Praxis durchlaufen. Ich fuhr zwei Monate mit dem LKW mit, danach lernte ich auch das Verpacken. Damals war der Kunsttransport nur eine Abteilung in einem großen Konzern, in dem die Verantwortlichen nicht verstanden, was Kunsttransport wirklich bedeutet. Ich war erst wenige Monate dabei, als Herr Höfler und Herr Schöffer im Herbst 1994 beschlossen, sich selbständig zu machen und eine eigene Firma zu gründen. Die ersten Mitarbeiter kamen alle von der Firma Panalpina und stammten aus Frohnleiten in der Steiermark. Wir begannen zu fünft, damals fuhr ich noch selbst im LKW, die Firma hat sich aber schnell entwickelt. Seit Mai 1995 bin ich offiziell Gesellschafter, anfangs hatte ich nur Anteile mit Anbot auf Abtretung, seit 1998 habe ich eigene Anteile und seit 1999 bin ich Prokurist. Unsere Firma wird sehr liberal geführt, wodurch viele Mitarbeiter am Erfolg mitbeteiligt sind.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Feldgrill

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich, wenn jemand bei der Ausstellungseröffnung sagt: „Das haben sie gut gemacht, ich habe mich wohl gefühlt und nie ein ungutes Gefühl gehabt“.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich als erfolgreich, weil ich mich mit meiner Arbeit sehr gut identifizieren kann und mir meine Tätigkeit sehr viel Spaß macht. Geld ist auch wichtig, aber viel schöner ist es, wenn man ein Dankeschön bekommt. Erfolg ist auch, wenn ich Mitarbeiter habe, bei denen ich sehe, daß sie schnell lernen und sich engagieren. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin sehr hartnäckig und stur. Im Grunde bin ich ein ungeduldiger Mensch. Diese Ungeduld führt dazu, daß ich mich selbst immer mehr fordere. Ich möchte am Abend eines Arbeitstages sehen, daß ich das, was ich mir vorgenommen habe, auch erledigt habe. Es ist mir aber noch an keinem einzigen Tag gelungen, wirklich reinen Tisch zu machen, weil wir mittlerweile genug Aufträge haben.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich versuche immer ein Lächeln zu behalten. Ich bin jemand, der den Humor liebt, dadurch kann man lockerer an die Dinge herangehen. Ich muß auch manchmal Dampf ablassen können, aber so, daß es meine Mitarbeiter nicht merken.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Wichtig sind Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit, Identifikation mit der Arbeit und Liebe zur Kunst. Die Mitarbeiter müssen freundlich zu den Kunden sein und auch in Streßsituationen ein freundliches Gesicht wahren können. Auch jeder Büroangestellte, der aufgenommen wird, muß bereit sein mit dem LKW mitzufahren, wenn Not am Mann ist. Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unsere Stärke ist der Teamgeist, niemand ist sich zu schade, auch niedrige Dienste zu machen. Unsere größten Kunden sind die Museen, und diese Leute sind es gewohnt, ein gutes Service zu bekommen. Wenn man Kunst transportiert, sind die Kunden erpicht darauf, daß ihren Kunstwerken nichts passiert. Das ist eine Herausforderung, der wir uns stellen. Wir haben mit sechs Leuten angefangen, jetzt sind wir fast 40, wir haben Niederlassungen in Graz und Innsbruck und unser Geschäftsfeld spannt sich um die ganze Welt. Wir lassen nur geschultes Personal an die Dinge heran. Man muß den Kunden gegenüber Vertrauen aufbauen, das kann man nur, wenn man sich auch in der Freizeit um die Kunden kümmert. Wir bieten auch zusätzlich eine Versicherung an. In unsere Unternehmensgruppe ist eine Kunstversicherungsmaklergesellschaft integriert, die sich Versicherungsdienst Wien nennt. Transport, Versicherung und Organisation lassen sich gut miteinander verbinden und unser Konzept hat sich sehr bewährt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das geht recht gut. Ich versuche nicht später als 19 Uhr nach Hause zu kommen. Wichtig für mich ist, mindestens viermal pro Woche Bewegung zu machen. Wenn ich zwei Tage keine Bewegung mache, werde ich unrund. Beim Radfahren oder Laufen am Abend kann ich den Tag noch einmal Revue passieren lassen und es fallen mir Dinge auf, die ich vielleicht besser machen kann, oder die ich nicht vergessen darf. Sport und eine ausgeglichene Beziehung sind sehr wichtig, daraus kann man viel Kraft schöpfen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist, so glücklich zu bleiben, wie ich bin. Mein unternehmerischer Wunsch ist es, daß die geplante Veränderung des Standortes gut funktioniert und wir uns nach außen noch schöner präsentieren können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Feldgrill:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kirchberger
Mayrhofer
Stadler
Hundro
Markones

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 25 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.