Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
hübnerbanner
150374 - Ankenbrand
bondi
cst
sigma
51700-otti1
53025

 

* Ökonomierat Leopold Jäger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Bürgermeister
Marktgemeinde Michelhausen
3451 Michelhausen, Tullner Straße 16
Landwirt
Exekutive
3
Banner

Profil

Zur Person

Ökonomierat
Leopold
Jäger
10.07.1931
Atzelsdorf
Veronika (1956), Leopold (1958) und Elfriede (1961)
Verheiratet mit Leopoldine
Radfahren, Wandern

Service

Leopold Jäger
Werbung

Jäger

Zur Karriere

Zur Karriere von Leopold Jäger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach meiner Ausbildung übernahm ich die elterliche Landwirtschaft und verwaltete gleichzeitig die Milchgenossenschaft in Atzelsdorf. Durch diese Tätigkeit in der Genossenschaft kam ich immer mehr zur Kommunalpolitik. 1964 kandidierte ich erstmals und zog in den Gemeinderat ein. 1965 wurde ich zum Vizebürgermeister gewählt, 1967 wurde ich Bürgermeister und in weiterer Folge sieben mal wiedergewählt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Leopold Jäger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Meinen persönlichen Erfolg sehe ich in der Zufriedenheit der Bürger.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, aber nur durch die Unterstützung der Bevölkerung. Es ist mir gelungen, nach vielen Wirrnissen wieder Ruhe in die Gemeinde zu bringen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich kümmerte mich immer um die Bevölkerung und habe dabei auf die Schwächeren der Gesellschaft nie vergessen. Ich legte auch besonderes Augenmerk auf die Wirtschaft in der Gemeinde, so konnten wir mittlerweile erfolgreiche Betriebe ansiedeln. Ich habe mit allen ein ausnehmend gutes Verhältnis.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Seit meiner Wahl zum Vizebürgermeister erkannte ich das Vertrauen, das die Bevölkerung in mich setzte und sah darin einen ersten kleinen Erfolg für meine Anstrengungen und Bemühungen.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Mit der Übernahme der Milchgenossenschaft begann eine erfolgreiche Entwicklung.Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein? Man muß originell und kreativ sein.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Mir wurden das Goldene Verdienstabzeichen des Landes Niederösterreich, das Goldene Ehrenzeichen vom Bundespräsidenten und der Titel Ökonomierat verliehen.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Man schätzt mein hohes persönliches Engagement und sieht mich als einen Kommunalpolitiker, der vieles bewegen kann. Dies manifestiert sich in einer großen Anzahl von Ehrungen. Ich befinde mich momentan in meiner letzten Amtsperiode und man spricht bereits jetzt davon, daß es künftig keinen Bürgermeister dieses Zuschnitts mehr geben wird.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Mir sind fachliche Kompetenz und die Bereitschaft zu großem persönlichem Engagement wichtig.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Freitags treffe ich mich mit unseren Mitarbeitern. Dann wird alles besprochen, was es zu bearbeiten gibt.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich werde als umgänglicher Chef mit Prinzipien gesehen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Man muß eine persönliche Nähe zur Bevölkerung aufbauen. Zuerst kommen die Menschen, dann erst die Partei. Das Volk muß wissen, daß es mit allen Anliegen zu seinem Bürgermeister kommen kann.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Anfangs war es nicht leicht, mittlerweile ist es einfacher. Glücklicherweise nimmt mir meine Frau viele familieninterne Sorgen ab.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Nur mit der Schulbildung allein könnte ich die mir übertragenen Aufgaben nicht bewältigen. Deshalb ist Fortbildung für mich ein wichtiges Thema. Ich besuche sämtliche für mich relevanten Seminare und Kurse.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Einen Rat für zukünftige Kommunalpolitiker: Man muß sich vorwiegend um den kleinen Mann kümmern. Ein Tip für die Jungen: Man muß das persönliche Gespräch suchen und sollte mehr miteinander arbeiten als gegeneinander.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Hauptziel ist eine weitere positive Entwicklung der Gemeinde.
Ihr Lebensmotto?
Ich habe nicht umsonst gelebt.

Publikationen

Bericht über die Gemeinde Michelhausen.

Mitgliedschaften

ÖVP, Bauernbund, Sportunion.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Leopold Jäger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Korkisch
Chalupecky
Auctor
Hoanzl
Grössing

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 12 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.