Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
51700-otti1
bondi
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
150374 - Ankenbrand
sigma
53062

 

* Oliver Schwarz

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Verkaufsleiter PKW/Marketing
Mercedes Benz Landesvertretung für Tirol Retterwerk AG
6060 Hall in Tirol, Löfflerweg 2
Fahrzeughandel
20
Banner

Profil

Zur Person

Oliver
Schwarz
01.12.1967
Innsbruck
Günther und Ilse
Philipp (1996) und Nina (2000)
Verheiratet mit Christine, geb. Stieglitz
Sport, Reisen, guter Wein

Service

Oliver Schwarz
Werbung

Schwarz

Zur Karriere

Zur Karriere von Oliver Schwarz

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Handelsakademie begann ich in Innsbruck das Studium der Betriebswirtschaft. Nach dem ersten Abschnitt des BWL-Studiums hatte ich jedoch vorerst einmal genug von der Wirtschaft und übersiedelte für ein halbes Jahr nach Paris, um Französisch zu lernen und Auslandserfahrung zu machen. Nach meiner Rückkehr schloß ich das Studium ab und absolvierte anschließend in Wien ein Traineeprogramm bei der Bank Austria, das sich etwa mit einem Praxisjahr für Juristen vergleichen läßt. Nach einem Jahr kehrte ich nach Innsbruck zurück und nahm dort eine Stelle in der Kreditabteilung der Bank Austria an. Für mich war aber immer klar, daß ich eines Tages in den Bereichen Marketing und Vertrieb tätig sein würde. 1996 nahm ich die Chance wahr, den Bereich Marketing bei der Retterwerk AG, Mercedes-Benz, Landesvertretung Tirol zu übernehmen. Aufgrund glücklicher Umstände bot sich mir 1998 die Möglichkeit, die gesamte Verkaufsleitung und den Bereich Marketing in diesem Unternehmen zu leiten. Somit wurde ich im Alter von 29 Jahren Verkaufsleiter bei Mercedes-Benz Tirol.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Oliver Schwarz

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich die Übereinstimmung von beruflichen und privaten Zielen. Erfolg auf nur einem der beiden Gebiete wäre für mich persönlich zu wenig. In der optimalen Vereinbarung von Beruf und Privatleben liegt jedoch auch die Schwierigkeit.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich auf dem richtigen Weg.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Als ich mit 29 die Stelle als Verkaufsleiter angeboten bekam, war dies eine große Ehre für mich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Es war richtig, mich der Herausforderung dieser Position zu stellen.Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein? In unserer Branche muß man innovativ sein, um sich von anderen Unternehmen abzuheben. Wir versuchen unseren Kunden mehr als nur einen Fahrzeug zu verkaufen. Wir lassen ihnen ganz persönliche Betreuung zukommen und vermitteln ihnen das Gefühl, daß sie durch den Kauf eines Mercedes gleichzeitig in eine erlesene Gruppe anspruchsvoller Menschen aufgenommen und auch zukünftig bestens betreut werden.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Die gesamte Automobilbranche befindet sich derzeit in einer schwierigen Situation. Die Spannen seitens der Hersteller werden immer geringer, obwohl die Ansprüche der Kunden steigen. Diese Situation ist eine große Herausforderung.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter spielen eine essentielle Rolle.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich bevorzuge mündige und unternehmerisch denkende Mitarbeiter. Bei einem Vorstellungsgespräch sind für mich die sozialen Komponenten des Bewerbers ausschlaggebend. Ich erwarte Kommunikationsfähigkeit, ein gepflegtes Äußeres haben und Engagement für den Beruf.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Mein Führungsstil ist sehr kooperativ und teamorientiert, nicht autoritär oder patriarchalisch. Einzelne Mitarbeiter können mit diesem Führungsstil leider nicht umgehen. Ich bin mittlerweile davon überzeugt, daß es in diesen Fällen langfristig keine effektive Zusammenarbeit geben kann und es besser ist, sich von diesen Mitarbeitern zu trennen. Es ist wenig sinnvoll, seinen Führungsstil den Mitarbeitern anzupassen, es sollte meiner Meinung nach umgekehrt sein.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich hoffe, daß sie mich eher als Kapitän einer Mannschaft sehen. Inzwischen sind die meisten unserer Mitarbeiter soweit, den in unserem Unternehmen relativ neuen Ansatz meiner Mitarbeiterführung zu verstehen und zu schätzen. Sie sehen nämlich die Chancen, die ihnen daraus erwachsen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Innerhalb unseres Unternehmens herrscht ein sehr teamorientierter Ansatz. Kein Mensch kann in jedem Gebiet der Beste sein, daher ist es nötig, die Ressourcen aller Mitarbeiter anzuzapfen und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Bezüglich unseres Produktes werden die qualitativen Unterschiede immer geringer. Was uns von anderen Herstellern unterscheidet, ist die individuelle Kundenbetreuung. Mercedes-Benz ist auf dem Markt schon etabliert, daher müssen wir keinen ernsten Konkurrenzkampf betreiben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich betreibe nach der Arbeit regelmäßig Sport. Nachdem ich dann die restlichen Problemchen und sonstigen Begebenheiten des beruflichen Alltags mit körperlicher Betätigung bewältigt habe, kann ich mich gelassen und ausgeglichen meine Familie widmen. Generell versuche ich diese beiden Bereiche strikt zu trennen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Um Erfolg zu haben, muß man Mut haben und manchmal auch über den eigenen Schatten springen.
Ihr Lebensmotto?
Man soll den Mut haben, Dinge zu ändern, die zu ändern sind; die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die nicht zu ändern sind und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.

Mitgliedschaften

Bruderschaft (karitative Einrichtung in St. Christoph).

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Oliver Schwarz:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Strobl
Steiner
Hörandner jun.
Kobler
Rohrmoser

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 30 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.