Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
bondi
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
sigma
cst
53070

 

* Manfred H. Geishofer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
b.a.s. - Steirischer Verein für Suchtkrankenhilfe
8010 Graz, Schönaugürtel 53
Psychotherapeut
Diverse Gesundheitseinrichtungen
21
Banner

Profil

Zur Person

Manfred H.
Geishofer
24.05.1956
Graz
Friedrich und Herta
Alina (1980) und Adrian (1987)
Verheiratet mit Ulrike
Tiere, Ornithologie, Zen-Buddhismus
Psychotherapeut, Partner bei DELPHI Arge Betriebliche Gesundheitsförderung.

Service

Manfred H. Geishofer
Werbung

Geishofer

Zur Karriere

Zur Karriere von Manfred H. Geishofer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Matura begann ich das Studium der Psychologie an der Universität Graz. Darüber hinaus absolvierte ich eine Psychotherapieausbildung in der Sektion für Integrative Gestalttherapie des ÖAGG und beim Alfred-Adler-Institut des österreichischen Vereines für Individualpsychologie, eine Suchkrankenberaterausbildung beim BAS/IPD, diverse Fortbildungen im Bereich Psychotherapie sowie den Bereichen Supervision und Management und schließlich auch das European Certificate of Psychotherapy (ECP). Bereits während meines Studiums war ich im Verein für Suchtkrankenhilfe als freier Mitarbeiter tätig. Ich wurde schließlich vom Verein als Leiter der Grazer Geschäftsstelle angestellt und übernahm 1997 die Geschäftsführung. Daneben bin ich als Psychotherapeut und Supervisor in freier Praxis tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Manfred H. Geishofer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Meiner Meinung nach läßt sich Erfolg nicht an bestimmten Eckdaten messen. Er ist etwas persönlich Ganzheitliches und bedeutet eher persönliche Weiterentwicklung und das ständige Probieren neuer Dinge. Erfolg ist dann das Ergebnis, nämlich ein Gefühl, im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten viel erreicht zu haben und auch etwas geschaffen zu haben, das für andere Menschen von Wert ist.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin ein eher selbstkritischer Mensch und habe meine Karriere nie langfristig geplant. Ich konnte mich jedoch immer auf Herausforderungen einstellen und gegebenen Situationen flexibel gegenüberstehen. Ich war stets bemüht, im Einklang mit mir selbst zu handeln und gestaltend zu wirken. Natürlich sind auch eine gewisse Portion Glück, geeignete Rahmenbedingungen und Menschen, die einen unterstützen, notwendig. Ich fühlte mich immer erfolgreich, als ich mich auf für mich neuen Arbeitsfeldern behaupten konnte.Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein? Nach meiner Definition von Erfolg ist Originalität besser. Man kann nicht imitieren und trotzdem im Einklang mit sich selbst bleiben. Man muß danach streben, sich selbst zu verwirklichen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Einige Lehrtherapeuten haben mich während meiner Ausbildung sehr beeinflußt und geprägt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erfahre Anerkennung von meinem Umfeld und merke an Freundschaften, die mir wichtig sind, daß man mich schätzt.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Für gemeinnützige und geförderte Vereine sind die politischen Rahmenbedingungen oft sehr schwierig. Planungen sind nicht leicht, da nie genau zu sagen ist, wie groß das vorhandene Budget sein wird.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Aufgrund meiner Tätigkeit bin ich vielleicht für manche Menschen nicht leicht zu beurteilen. Man sieht mich hoffentlich als bunten Vogel, der auf seinem Gebiet gute Leistungen erbringt. Manchmal erwartet man von mir jedoch auch zuviel.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter spielen eine wesentliche Rolle für den Erfolg unseres Vereines. Es ist in einem Verein wie dem unseren besonders wichtig, daß alle Beteiligten gemeinsam an einem Strang ziehen.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Es gibt in unserem Berufsfeld einen sehr großen Arbeitsmarkt. Mir ist wichtig, daß Bewerber über ein gewisses Maß an Erfahrung verfügen und flexibel sind.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich bin beruflich sehr beschäftigt, daher ist es oft nicht leicht, diese beiden Bereiche zu vereinbaren. Ich bemühe mich jedoch, dies gut zu koordinieren. Auch ein privater Termin ist ein Termin, der ebenso wichtig sein sollte wie ein beruflicher.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Ich verwende insgesamt etwa drei Wochen im Jahr für den Besuch von diversen Seminaren und Fortbildungskursen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man sollte auf die Vielfalt des eigenen Lebens achten und versuchen, Dinge aus verschiedenen Blickwinkeln zu sehen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich möchte persönlich ein wenig mehr zur Ruhe kommen und mich künftig auf die Dinge konzentrieren, die ich gern mache. Ich möchte bei meinem Ausstieg aus dem Verein ein erfolgreiches Projekt hinterlassen, das meine Nachfolger weiterentwickeln können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Manfred H. Geishofer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Jankech
Dobner
Maier
Hickel
Kavka

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Dienstag 4 August 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.