Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
sigma
150374 - Ankenbrand
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
53127

 

* Martin Pardeller

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Leitender Angestellter
Tiroler Sparkasse Bank AG
6020 Innsbruck, Sparkassenplatz 1
Industriekaufmann
Kreditwesen
8
Banner

Profil

Zur Person

Martin
Pardeller
23.08.1977
Innsbruck
Konrad und Eleonore
Lesen, Freunde, Musik, Natur, Radfahren, Wandern

Service

Martin Pardeller
Werbung

Pardeller

Zur Karriere

Zur Karriere von Martin Pardeller

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach vier Jahren in der Volksschule und weiteren vier Jahren am Realgymnasium in Innsbruck erlernte ich bei der Firma Tiroler Röhren- und Metallwerke AG den Beruf des Industriekaufmanns. Nach meiner Lehrzeit, einem Jahr als Angestellter in meinem Lehrbetrieb und einem Jahr Präsenzdienst wechselte ich als Spezialist für Finanzierungsbearbeitung in die Tiroler Sparkasse Bank AG. Parallel dazu absolvierte ich von September 1998 bis Jänner 2001 die AHS-Matura für Berufstätige. Zwei Monate nach Beendigung dieser Doppelbelastung begann ich mein derzeit fortlaufendes Studium der Rechtswissenschaft in Innsbruck und bin seit Mai 2002 Leiter der Gruppe EDV bei der Tiroler Sparkasse.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Martin Pardeller

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist gegeben, wenn man seine gesetzten Ziele erreicht.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Für mein Alter schon.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Die Faktoren Fleiß, Wissen und Beziehungskompetenz sowie etwas Glück waren für meinen bisherigen Erfolg ausschlaggebend.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ohne die täglichen Herausforderungen würde mir mein Job nicht mehr gefallen, ich würde mir sofort ein neues Aufgabengebiet suchen. Ich gehe also offen auf Herausforderungen zu und oft suche ich sie sogar.Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu werden? Ich glaube, daß beides nötig ist, die Originalität hebt einen aus der Masse heraus, Imitation ist anschließend wichtig, um die Masse auf seine Seite zu ziehen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Meine Eltern prägten mich durch ihre Erziehung insbesondere meine Mutter, weil sie den richtigen Beruf für mich ausgewählt hat und Manuela Gatt, weil sie mich dazu gebracht hat, die Abendschule zu besuchen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung ist mir extrem wichtig, denn nur so kann ich auch behaupten, daß ich erfolgreich bin. Anerkennung gibt mir auch den Mut und die Kraft für neue Herausforderungen. Die größte Befriedigung im Zusammenhang mit Anerkennung verschafft mir ein strahlendes Gesicht, ein Dankeschön, oder ein Lob von einem Menschen, für den ich etwas getan oder erreicht habe.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Gerade der EDV Bankenbereich ist sehr schnellebig und wird durch die Globalisierung, neue Märkte, neue Technologien, neue Rechtsnormen, usw. geprägt. Wenn es keine Probleme oder Herausforderungen mehr gäbe, dann wäre der Bereich „tot“ – aber das ist überall so.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Fleißig, klug, unberechenbar, ruhig, nachdenklich.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Eine große Rolle, ohne sie könnte ich meinen Erfolg nicht auf Dauer halten.Nach welchen Kriterien wählen Sie Ihre Mitarbeiter aus? Fachliche Eignung, Persönlichkeit und Potential zählen für mich.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere sie, indem ich ein gutes Vorbild bin, sie an allen Erfolgen teilhaben lasse, mit ihnen Ziele ausarbeite, sie fordere, indem ich ehrlich zu ihnen bin, sie lobe, usw.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Tiroler Sparkasse Bank AG ist eine Regionalbank mit einem starken Partner, der Erste Bank AG und dem Sparkassensektor. Durch diese Konstellation können wir unseren Kunden gute Produkte und Know-how anbieten. Der Kunde wird in einem familiären Ambiente aufgenommen und kann auf die Beziehungen eines Konzerns zurückgreifen. Zudem ist nahezu der gesamte Sparkassensektor dem Haftungsverbund beigetreten, der in dieser Größenordnung einzigartig in Österreich ist und allen Kunden Sicherheit garantiert.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Professionell, beobachtend, abwartend, zuschlagend.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Der Beruf ist schon sehr ins Privatleben vorgerückt, einerseits durch die viele Arbeit, die ich zu Hause erledige und andererseits durch die Uni, die sehr viel Zeit in Anspruch nimmt. Aber es gibt doch immer wieder Momente, in denen ich komplett abschalte und das Privatleben genieße.Wieviel Zeit verenden Sie für Ihre Fortbildung? Mein halbes Leben. Ich finde Fortbildung sehr wichtig, nach dem Motto „Wissen ist Macht“.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Die nächste Generation und auch die jetzige wird sehr stark durch die Medien beeinflußt, dadurch werden wir und sie in Richtung einer Scheinwelt getrimmt, die es uns schwer ermöglicht, unbeeinflußt Ziele zu setzen. Ich möchte der jungen Generation aus diesem Grund raten, weniger TV zu sehen und mehr auf die eigenen Gefühle zu hören.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Viele, ich definiere tagtäglich neue Ziele. Mein nächstes langfristiges Ziel, das ich erreichen will, besteht darin, das Jus-Studium abzuschließen. Aber danach warten noch viele weitere.
Ihr Lebensmotto?
Wenn man etwas wirklich will, dann schafft man alles.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Martin Pardeller:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Haas
Leimhofer
Vogl
Ruhs
Moser

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Donnerstag 25 Februar 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.