Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
hübnerbanner
170213 - Lazar Logo
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
sigma
53183

 

* Uwe Plato

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Die Continentale, RD-Leipzig
04103 Leipzig, Lange Straße 29
Agenturberater
Versicherungswesen
Banner

Profil

Zur Person

Uwe
Plato
28.05.1966
Halle-Dölau
Ruth und Wilhelm
Tauchen, Fitneßstudio, Schwimmen
Gelegentliche Vermittlung von Versicherungen.

Service

Uwe Plato
Werbung

Plato

Zur Karriere

Zur Karriere von Uwe Plato

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Wesentlich ist einmal der erfolgreiche Abschluß des Maschinenbaustudiums, das ich von 1989 bis 1992 absolvierte. Doch nach der Wende hatte der Abschluß nicht mehr den Stellenwert, den er vorher hatte, so daß ich dieses Studium noch mit einem Wirtschaftsstudium zum Diplomwirtschaftsingenieur ergänzte. Damit wurde die Basis gelegt. Während des Wirtschaftsstudiums kam der Kontakt zur Versicherungsbranche zustande. Ein Freund brachte mich in Kontakt mit der BHW, wo ich leider in die Strukturschiene abrutschte. Aber ich hatte die Verbindung und verdiente Geld. In der Folge wechselte ich zu Iduna/Nova. Ich habe mich zwar gut eingearbeitet und gutes Geld verdient, aber es war nicht das, was ich wirklich wollte. Es stellte sich die Frage, war das schon alles? Nachdem ich mich eineinhalb Jahre für verschiede Stellen beworben habe und definitive Antworten auf sich warten ließen, reagierte ich auf eine Anzeige der Continentale und bin seit Januar 2001 als Agenturberater der Continentale Leipzig tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Uwe Plato

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist mit finanzieller Unabhängigkeit verbunden. Was ich verdiene, ist ein Gradmesser des Erfolges. Erfolg bedeutet auch, geistig gefordert zu werden, ständig zu lernen und zu trainieren. Erfolg liegt letztlich darin, Rückmeldungen zu bekommen, sei es aus dem privaten oder dem beruflichen Umfeld. Ich definiere meinen Erfolg über den Erfolg der zu betreuenden Agenturen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Zuerst braucht man eine Basis, das private Umfeld - Familie und Freunde - muß stimmen. Und dann Fleiß, Fleiß, Fleiß. Ich mußte durch Fleiß vielleicht einen gewissen Mangel an natürlicher Begabung und mangelndem Selbstbewußtsein wettmachen, denn ich bin ein eher introvertierter Typ. Wesentlich war auch, daß ich mich nicht auf andere verlassen möchte.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Der Abschluß des Studiums ist wahrscheinlich für jeden ein kleiner Erfolg. Innerhalb meiner selbständigen Tätigkeit setzte mein Erfolg ein, als ich innerhalb der Iduna/Nova Fuß fassen konnte.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Die Entscheidung, mich selbständig zu machen, war eine sehr erfolgreiche.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ein Kollege von der Bausparkasse, den ich bei Iduna kennengelernt habe, prägte mich. Er war zwar angestellt, hat aber gearbeitet wie ein Selbständiger und mich immer in meinem Weg bestärkt. In der Jugend waren es meine Eltern.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Was mir wichtig ist, ist die Anerkennung durch den Kunden.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die große Stärke ist die Philosophie der Continentale, der Umgang mit ihren Mitarbeitern. Sie gibt ihren Angestellten einen breiten Rahmen, in dem sie sich bewegen können, um die gesteckten Ziele zu erreichen, ist sehr flexibel in der Arbeitszeit und in der Belegung von Seminaren. Das setzt sich im Umgang mit den Vertriebspartnern fort, die als Selbständige angesehen werden. In diesem Bereich haben wir einen sehr hohen Provisionslevel und ein recht attraktives Festgehalt. Interne Weiterbildung wird bei uns groß geschrieben – es wird gewünscht, daß man sich weiterbildet.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Mein Privatleben ist in den letzten Jahren auf der Strecke geblieben. Wenn man selbständig tätig ist, dauert der Arbeitstag länger als acht Stunden. Ich habe mich aber daran gewöhnt, ich arbeite gerne, sogar am Wochenende. Da ist es natürlich schwer, jemanden zu finden, der das toleriert und somit ist der Gedanke an Familiengründung weit nach hinten gerückt.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Für Fortbildung verwende ich rund 30 Prozent meiner Zeit, da ich in diesem Zusammenhang viele Reisen unternehmen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Es wäre wichtig, seinen Weg frühzeitig zu finden. Durch meine Aufgaben, zum Beispiel das Begleiten von Azubis, bekomme ich den Eindruck, daß sie den Ernst der Lage noch nicht richtig erkannt haben und in den Tag hinein leben. Sie kennen ihre Rechte genau, aber wenn es um ihre Pflichten geht, wissen sie recht wenig. Man muß frühzeitig wissen, wo man im Leben hin will und es frühzeitig planen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich fühle mich beruflich gerade sehr gut und habe derzeit nicht den Drang, eine höhere Stufe zu erreichen. Ich versuche vielmehr, mein Privatleben besser zu organisieren.
Ihr Lebensmotto?
Ich möchte jeden Morgen in den Spiegel schauen können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Uwe Plato:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Liepold
Volf
Wecěra
Sommer
Cantonati

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 30 November 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.