Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
cst
150374 - Ankenbrand
51700-otti1
bondi
sigma
hübnerbanner
60301

 

* Klaus Penz

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Inhaber
Tischlerei für Innenausbau Klaus Penz
9431 St. Stefan, Am Gewerbepark 4
Tischlermeister
Baunebengewerbe
7
Banner

Profil

Zur Person

Klaus
Penz
02.03.1969
Wolfsberg
Florentina (1999)
Lebensgemeinschaft mit Edeltraud Teuermann
Kabarett, Fußball

Service

Klaus Penz
Werbung

Penz

Zur Karriere

Zur Karriere von Klaus Penz

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Dem Wunsch meiner Eltern entsprechend, sollte ich nach der Hauptschule die HAK besuchen. Nach dem ersten Schuljahr in der HAK Wolfsberg erkannte ich, daß ich viel lieber das Tischlerhandwerk erlernen würde. Ich begann 1984 mit der dreijährigen Tischlerlehre in der Tischlerei Hauptmann in Wolfsberg und schloß die Lehre 1987 mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Zu diesem Zeitpunkt dachte ich noch nicht an die Selbständigkeit, sondern wollte bei meinem Arbeitgeber in der Planung arbeiten. 1991 legte ich die Meisterprüfung für das Tischlergewerbe ab und arbeitete weiterhin in meinem ehemaligen Lehrbetrieb. Im Jahr 1993 ergab sich für mich die Gelegenheit, einen kleinen Tischlerbetrieb in Wolfsberg zu übernehmen und auf fünf Jahre zu pachten. Ohne mir genauer darüber Gedanken zu machen, was mich als selbständiger Unternehmer alles erwarten würde, nahm ich dieses Angebot an. Schon sehr bald wurde ich von der Realität des Wirtschaftslebens eingeholt. Mühsam lernte ich, mich auf den Gebieten des Verkaufs, der Betriebs- und Mitarbeiterführung, der Auftragsbeschaffung und der Finanzgebahrung zu organisieren. Der sich nach und nach einstellende Erfolg meiner unternehmerischen Tätigkeit, ermöglichte es mir 1996 einen eigenen Tischlerbetrieb in St. Stefan im Lavantal zu errichten. Trotz null Entgegenkommen meiner damaligen Hausbank ist es mir gelungen, dieses Bauvorhaben zeitgerecht durchzuführen und so eines meiner Ziele zu verwirklichen. Heute führe ich einen modern ausgestatteten Betrieb, der auch mit einer hochmodernen CNC gesteuerten Maschine ausgestattet ist. Diese Maschine wurde von der Lavantaler Tischlergemeinschaft, der ich seit 1991 angehöre, angeschafft. Um die Leistungen unserer Gemeinschaft den Kunden näher zu bringen betreiben wir einen gemeinsamen Schauraum für Planung und Gestaltung in Wolfsberg.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Klaus Penz

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich bedeutet Erfolg die Selbstbestätigung gute Arbeit zu leisten und für Harmonie zwischen Beruf, Familie und meiner näheren Umgebung gesorgt zu haben.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da ich all die vorhin erwähnten Dinge einigermaßen unter einen Hut bringe, sehe ich mich schon als erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Es ist mir gelungen, meinen Kunden immer mehrere Planungsvorschläge zu unterbreiten und sie in die Planung mit einzubeziehen. Dadurch konnte ich viele Aufträge für mein Unternehmen gewinnen.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Dafür habe ich kein Patentrezept. Je nach Aufgabenstellung stehe ich den Herausforderungen emotionell, bis gelassen gegenüber. Prinzipiell analysiere ich jede Aufgabe sehr genau nach ihrer Sinnhaftigkeit für mich und mein Unternehmen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Nach einigen Monaten meiner Startphase als Unternehmer, fühlte ich mich schon als erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Als ich mich gegen die Widerstände meiner Hausbank und der Stadtgemeinde durchgesetzt habe, um diesen Betrieb hier neu aufzubauen.
Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein?
Als Tischler in einem traditionellen Handwerksberuf glaube ich an eine gesunde Mischung von Beidem.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
In menschlicher Hinsicht waren mir meine Eltern, in fachlicher und beruflicher Hinsicht mein Vater ein großes Vorbild.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung erfahre ich ständig von meinen Kunden und aus meiner näheren Umgebung.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Für Klein- und Mittelbetriebe ist der Kostenfaktor für die Lehrlingsausbildung viel zu hoch. Hier müßte vom Bund oder Land unterstützend eingegriffen werden.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Meine zuverlässigen Mitarbeiter spielen für den Gesamterfolg des Unternehmens eine sehr große Rolle.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Alle meine Mitarbeiter habe ich selbst ausgebildet. Vor der Lehre hat jeder die Möglichkeit zu schnuppern, um sich gegenseitig besser kennenzulernen. Wichtig ist mir eine gute Allgemeinbildung, ein gutes Auftreten und der Wille zur Arbeit.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
In meinem Betrieb herrscht ein sehr familiäres Arbeitsklima. Das wissen meine Mitarbeiter zu schätzen.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich glaube, meine Mitarbeiter sehen mich als freundschaftlichen Chef.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir können sehr stark auf die Wünsche unserer Kunden eingehen und versuchen, auf Wunsch, die neuesten Trends in unsere Planung einzubringen.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das ist nicht immer leicht lösbar. Ich versuche jede freie Minute mit meiner Familie oder auch mit unserem Freundeskreis zu verbringen und nütze die wenige Zeit, die dafür übrig bleibt, viel intensiver.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Jährlich besuche ich zwei bis drei Seminare zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung. Zwischendurch findet natürlich immer wieder Erfahrungsaustausch mit Kollegen statt, oder ich hole mir neue Informationen aus verschiedenen Medien.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Wer als Tischler selbständig werden will, sollte seinen Betrieb möglichst klein und überschaubar halten. Außerdem empfehle ich Augen und Ohren für Neuigkeiten offen zu halten und sich immer wieder auch in der Branche umsehen, um sich inspirieren zu lassen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein großes Ziel ist es, finanzielle Unabhängigkeit zu erreichen und meinen Firmennamen regional zu einem Markenbegriff zu machen.
Ihr Lebensmotto?
Lebe begeistert und gewinne.

Mitgliedschaften

Vizeobmann der Lavantaler Tischlereigemeinschaft.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Klaus Penz:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wandl
Gryksa
Schwarz
Fekter
Waltner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.