Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
hübnerbanner
51700-otti1
sigma
bondi
150374 - Ankenbrand
60354

 

* Roswitha Krizek

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Franz Krizek GmbH, Tischlerei - Sägewerk
3200 Klangen, Pielachstraße 9
Tischlermeister
Baunebengewerbe
7
Banner

Profil

Zur Person

Roswitha
Krizek
28.11.1973
St. Pölten
Franz und Elfriede
Verheiratet mit Gerhard
Gartenarbeiten (Blumen)

Service

Roswitha Krizek
Werbung

Krizek

Zur Karriere

Zur Karriere von Roswitha Krizek

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule 1988 absolvierte ich die HTL für Innenausbau in Mödling. Anschließend besuchte ich in Pöchlarn die Meisterschule für Tischler und legte 1993 die Meisterprüfung ab. In der Folge begann ich im elterlichen Betrieb zu arbeiten, wo ich mich zunächst mit kaufmännischen Tätigkeiten beschäftigte. Da mein Vater früher viele Angestellte hatte, ließ er Buchhaltung und Lohnverrechnung extern erledigen. Ich absolvierte alle notwendigen Kurse am WIFI St. Pölten, um diese beiden Bereiche selbst übernehmen zu können und widmete mich später der Planung und dem Verkauf. Mein Vater hatte mir zwar alles erklärt, schickte mich aber sofort allein zu Kunden, obwohl ich damals erst 19 Jahre alt war. Trotz meines jungen Alters genoß ich das Vertrauen der Kunden und habe bis heute keine Probleme mit der Verkaufstätigkeit. Nur die Kunden, die mich schon als kleines Kind kannten, hatten Schwierigkeiten, ihr Geld einem jungen Mädchen anzuvertrauen. Diese Klientel wünschte zu Beginn explizit, nur mit meinem Vater zu verhandeln und zu planen. Aber nachdem ich nun schon auf einige Referenzarbeiten verweisen kann, werde ich auch von diesem Kundenkreis geschätzt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Roswitha Krizek

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg heißt für mich, daß der Kunde zufrieden ist.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Mittlerweile sehe ich mich als sehr erfolgreich, da ich von meinen Kunden permanent weiterempfohlen werde.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich habe das Richtige gelernt und ich übe meine Tätigkeit sehr gern aus. Ich denke, daß mir mein Vater die Liebe zu diesem Beruf vermittelt hat.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Seit zwei Jahren - seit mein Vater wirklich nicht mehr mitarbeiten kann - weiß ich, daß ich erfolgreich bin. Ich treffe meine Entscheidungen allein - und ich treffe sie richtig.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Eine sehr gute Entscheidung war, die HTL Mödling zu besuchen, obwohl mir diese Schule zunächst überhaupt nicht gefiel. Die Umstellung war für mich am Anfang sehr schwer, hat sich aber letztlich gelohnt.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Es zählt in Wahrheit nur das Original, gerade in unserer Branche sind neue Ideen besonders wichtig, um erfolgreich sein zu können.Gibt es jemanden der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Vater hat mich beruflich sehr geprägt, weil er mir handwerklich viel beibrachte. Ebenso wichtig war aber, daß meine Mutter immer für mich da war und auch heute noch da ist. Ich kann mit allen Sorgen zu ihr kommen.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Das größte Problem in unserer Branche ist, daß viele Mitbewerber arbeiten, um Beschäftigung für ihre Mitarbeiter zu haben, und dabei nicht mehr auf den Gewinn achten. Diese Vorgangsweise macht die Preisgestaltung für die gesamte Branche schwierig.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, daß alle Respekt vor meiner Leistung haben.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Die fachliche Qualifikation ist ausschlaggebend, das Zeugnis ist mir nicht so wichtig. Für mich zählt der Mensch als Ganzes, wenn ich einen neuen Mitarbeiter einstelle.Wie werden Sie von Ihren Mitarbeiter gesehen? Ich werde von ihnen fachlich anerkannt, obwohl der älteste Mitarbeiter schon im Unternehmen war, bevor ich geboren wurde, und mir anfangs sehr zurückhaltend begegnete.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Unsere Stärke ist die Teamarbeit. Wir liefern pünktlich, arbeiten sehr genau und das spricht sich herum. Wir haben viele Stammkunden.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Da mein Lebenspartner ebenfalls in dieser Branche tätig ist, genieße ich sein volles Verständnis und kann mich mit ihm auch in fachlichen Fragen austauschen.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? In den letzten zwei Jahren hatte ich zu wenig Zeit für Fortbildungsmaßnahmen, aber früher besuchte ich regelmäßig Fachvorträge.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich würde einem jungen Menschen raten, seine Ziele konsequent zu verfolgen und nicht sofort aufzugeben, wenn es zu Schwierigkeiten kommt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein größtes berufliches Ziel besteht darin, das Unternehmen erfolgreich weiterzuführen. Privat möchte ich so zufrieden bleiben, wie ich es heute bin. Vor allem wünsche ich mir, daß mein Kind im kommenden April gesund zur Welt kommt.
Ihr Lebensmotto?
Zufriedenheit.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Roswitha Krizek:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Fares
Sommer
Stanek
Strafella
Weiss

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 18 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.