Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
sigma
hübnerbanner
cst
51700-otti1
bondi
170213 - Lazar Logo
60382

 

* Dipl.-Kfm. Manfred Dolak

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Prokurist
Raccolta, Molnar & Greiner GmbH
1090 Wien, Thurngasse 10
Kaufmann
Papierindustrie, Druckereien
35
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Kfm.
Manfred
Dolak
10.11.1939
Wien
Wilhelm und Aloisia
Mag. Astrid
Verheiratet mit Christiana
Reisen, Garten, Musik, Literatur, Sport, Jagd

Service

Manfred Dolak
Werbung

Dolak

Zur Karriere

Zur Karriere von Manfred Dolak

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Gymnasium studierte ich an der Hochschule für Welthandel. Nach dem Wehrdienst übernahm ich 1964 in einer Spedition die neu entstandene Abteilung für Luftfracht. Dort konnte ich meine schulischen Kenntnisse transferieren und in den sechs Jahren, die ich dort tätig war, relativ viel Praxis im weltweiten Handel sowie in der Frachttechnik erwerben. Leider zeichneten sich keine deutlichen Aufstiegsmöglichkeiten ab, daher schaute ich mich wieder um und wechselte in die Exportwirtschaft. So kam ich 1970 in die Firma, in der ich heute noch tätig bin - damals allerdings in einer anderen Konstellation. Die Firma durchlebte seither verschiedene Phasen, hatte verschiedene Eigentümer, war aber immer mit Entwicklungsmöglichkeiten ausgestattet, daher war nie die Notwendigkeit für mich gegeben, mich nach etwas Neuem umzusehen. Ich war auch immer mit der Position und meiner finanziellen Ausstattung zufrieden. Wir sind eine internationale Handelsfirma, die sich weltweit mit der industriellen Verwertung von Papier beschäftigt. Ich bin als verantwortlicher Zeichnungsberechtigter dafür zuständig, ein Profitcenter zu leiten, dem eine Gruppe von Märkten zugeordnet ist.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Manfred Dolak

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist eine angenehme Seite des Lebens und vergleichbar mit der Luft, die man atmet. Man braucht ihn, sonst kommt der Frust.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich als zufrieden und erfolgreich. Ich empfinde nicht, irgendetwas verpaßt oder versäumt zu haben. Mir waren auch immer die kleinen Einzelerfolge wichtig. Ich vergleiche jedes abgeschlossene Geschäft mit einem Jagderfolg. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Durch meine Ausbildung verfüge ich über ausreichend Logik und sprachliche Ausdrucksfähigkeit. Ich bin kein extrovertierter Mensch, bei Geschäftspartnern bin ich wählerisch und bewahre eine gewisse Distanz, die sich nach entsprechender Prüfung weiterentwickeln kann. Im Umgang mit meinen Partnern zeige ich Aufrichtigkeit und Zuverlässigkeit. Außerdem bin ich sehr zäh. Wenn ich mir etwas vorgenommen habe und als richtig ansehe, halte ich an der Sache fest, damit sich Dinge entwickeln können und verwirklichen lassen. Es ist die Kunst des Erfolges, daß man die Dinge, die Fortschritt bringen, auch einsetzt, und sich zum richtigen Zeitpunkt mit seiner Idee nach vorn traut.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich erfahre durch sämtliche Medien die Anforderungen, daher weiß ich von möglichen Chancen. Diese Informationen werden in einem Netzwerk gesammelt, daraus entstehen dann Ideen, die ich umsetzen kann.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung drückt sich vor allem durch den finanziellen Erfolg aus. Manchmal bekommt man auch anerkennende Worte, dadurch merkt man, daß man von Vorgesetzen geschätzt wird.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Ich binde meine Mitarbeiter sehr stark mit ein. Ich gebe Richtlinien und Ideen vor, lasse sie aber mitdenken nach der Devise: Viele Augen sehen mehr als zwei! Meine Mitarbeiter schätzen das, ich beteilige sie auch am Erfolg, Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Die Stärke des Unternehmens ist das Know-how der Mitarbeiter. Im Handel ist es wichtig, zu wissen, wo etwas gebraucht wird, wo man es findet und wie man es an den Markt heranbringt, damit die Firma profitiert. Das hat in den letzten Jahren gut funktioniert, daher ist unsere Bewertung bei den Banken sehr gut, wodurch wir in der Lage sind, am Markt immer präsent zu sein.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das funktioniert sehr gut. Meine Reisetätigkeit ist nicht sehr intensiv und meine Einteilung der Arbeit ermöglicht mir, nicht allzu viele Stunden im Büro verbringen zu müssen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Wichtig ist eine seriöse, vielfältige Ausbildung, am besten mit mehreren Qualifikationen, die in ausführlicher Form aufgenommen werden sollten, damit ein gewisser Grundstock vorhanden ist. „Im Leben ist jeden Tag Prüfung“. Man lernt nicht, um eine Prüfung zu bestehen, sondern man soll das, was geprüft wird, auch nachher noch wissen. Glück ist immer das, was man nicht erwartet, und auch Erfolg ist eine gewisse Form von Glück: Wenn man konsequent und ehrlich daran arbeitet, kommt er irgendwann. Aber man muß auch lernen zu verlieren und daraus Konsequenzen ziehen. Große Dinge sollte man in kleine Schritte zerlegen und immer nachprüfen, ob ein Schritt richtig war, ob man etwas versäumt hat, und wie es weitergeht.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Manfred Dolak:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wieser
Ritschel
Bican
Fürst
Furch-Tichler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.