Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
Movitu-CC-Banner
pirelli
51700-otti1
bondi
sigma
cst
60384

 

* Michael Hierzenberger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Astron, Elastomerprodukte GmbH
1233 Wien, Perfektastraße 86-88
Unternehmer
Industrie, Erzeugung allgemein
120
Banner

Profil

Zur Person

Michael
Hierzenberger
05.03.1961
Wien
Dr. Peter und Elisabeth
Lorenz, Lea, Nina und Marco
Verheiratet mit Daniela
Kunst, Musik, Sport, Film

Service

Michael Hierzenberger
Werbung

Hierzenberger

Zur Karriere

Zur Karriere von Michael Hierzenberger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Weil ich ein sehr gutes Tennisspieler war, erhielt ich nach der Matura ein Tennisstipendium an der Harry Hopman-Tennisakademie in den USA. Danach studierte ich an verschiedenen Universitäten in den USA Ökonomie und hatte auch viele sportliche Erfolge im Profitennis zu verzeichnen. Aufgrund privater Schwierigkeiten kam ich 1983 nach Österreich zurück und weil ich gute Kontakte zur Familie Stefanel hatte, bekam ich die Möglichkeit, eine Unternehmerlaufbahn zu starten. Gemeinsam mit einer Partnerin aus der Modebranche begann ich mit dem Aufbau der Textilkette Stefanel. Bald hatten wir vier Geschäfte, die ich einige Jahre führte und dann mit der Konzession weiterverkaufte. Parallel dazu absolvierte ich eine sportpädagogische Ausbildung auf der Schmelz. 1989 wechselte ich in die Immobilienwirtschaft und entwickelte im Zuge der Ostöffnung einige Projekte für österreichische Konzerne wie Bau Holding, Maculan oder Universale. Ab 1995 war ich bei der ERA-Bau fix angestellt und wurde in osteuropäischen Ländern in diversen Projekten eingesetzt. Da eine meiner Hauptstärken das Troubleshooting ist, war ich zum Schluß als Assistent des Vorstandsvorsitzenden vor allem in Projekte involviert, die nicht gut liefen. 1998 wurde ich von einem Headhunter für die ÖBB abgeworben. Dieser Wechsel kam mir sehr gelegen, da ich auch privat einige Probleme hatte. Ich war im Rahmen der Bahnhofsoffensive für den Absatzbereich und die gewerblichen Nebenflächen zuständig. Zu diesem Zeitpunkt hatte ich bereits Beteiligungen an diesem Konzern, doch als bei der ÖBB der Punkt kam, ans dem feststand, daß die Bahnhofsoffensive im geplanten Ausmaß nicht möglich war und für mich die Herausforderung der Umsetzung nicht mehr bestand, kündigte ich meinen Vertrag verfrüht. Ich kümmerte mich nur mehr um die Vermietung der Liegenschaft mit 35.000 Quadratmeter und um die Elastomere, wobei ich jeweils einen Partner habe. Die Elastomere beschäftigt 120 Mitarbeiter, die zum Großteil in der Slowakei tätig sind, wo die Produktion stattfindet. Das Kernsegment sind Materialien aus Kautschuk mit dämpfenden und schockabsorbierenden Eigenschaften, aus denen Produkte wie Knieschoner oder Ballistikschutzwesten hergestellt werden. Wir sind in diesem Segment in Europa führend und arbeiten mit vielen großen Firmen zusammen.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michael Hierzenberger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, Dinge bewegen zu können und Verantwortung zu übernehmen. Für mich ist Lebensqualität wichtig. Ich bin froh, wenn ich mit Jeans ins Büro gehen und anfangen kann, wann ich will.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich als jemand, der gern Herausforderungen annimmt. Ich bin erfolgreich darin, Dinge zu bewegen, aber in dem Moment, wo sie realisiert sind, sind sie für mich schon uninteressant, und ich muß mir eine neue Herausforderung suchen.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ausschlaggebend waren meine Eigenschaften als Träumer und gleichzeitig Realist. Als Träumer habe ich immer gewisse Visionen, die ich verwirklichen will. Wenn ich ein Ziel sehe, beginnt der Realist in mir den Weg aufzuarbeiten und in die Tat umzusetzen, und dies mit einer offenen Linie und ohne Skrupellosigkeit.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Herausforderungen betrachte ich als Statusevaluierung: wo sind wir heute, was wäre der nächste Schritt und was wäre eine qualitative Verbesserung für das Unternehmen. Ich sammele Ideen und Visionen anderer, die ich mit meinen eigenen kombiniere, erarbeite ein Anforderungsprofil und versuche dann, Entscheidungen zu treffen, die fortschrittlich sind.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich habe nie großen Wert auf Anerkennung gelegt. Ich bin stolz auf die Projekte, die ich realisiert habe, und deren Erfolg hat sich auch in Zahlen niedergeschlagen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Mitarbeiter spielen für mich eine sehr wesentliche Rolle, weil sie die Struktur tragen. In vielen Bereichen agieren sie sehr selbständig, sie sollen sich entwickeln und Ideen sowie neue Visionen einbringen. Aber im Grunde bin ich ein Einzelkämpfer. Das versuche ich zwar manchmal gruppendynamisch zu verstecken, aber im Endeffekt denke ich doch, daß ich Dinge eher selbst mache, bevor ich mich mit langen Erklärungen herumärgere.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Für die nächste Generation wird es wichtig sein, international zu denken, Talente sehr früh zu erkennen und zu fördern und sich praxisbezogen auszubilden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, mit Dingen bestmöglich umzugehen und für die Leute, die mit mir arbeiten, Lebensqualität zu schaffen. Irgendwann möchte ich vielleicht in die Politik gehen.
Ihr Lebensmotto?
Ich lege Wert auf Harmonie, die eine Plattform bildet, von der man Herausforderungen annehmen kann, wobei man aber immer wieder auf diese Basis zurückkehren kann. Einen stabilen Background zu haben ist für mich die beste Ausgangsposition.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michael Hierzenberger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hofbauer
Held
Fleischmann
Klimitsch
Schwertner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 19 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.