Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
cst
sigma
hübnerbanner
51700-otti1
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
60472

 

* Dipl.-Ing. Christoph Alfonso Hasselmann

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Verkaufsdirektor
Österreichische Unilever GmbH Lever Fabergé
1100 Wien, Wienerbergstraße 7
Industrie, Erzeugung allgemein
65
Banner

Profil

Zur Person

Dipl.-Ing.
Christoph Alfonso
Hasselmann
04.05.1961
Hamburg

Service

Christoph Alfonso Hasselmann
Werbung

Hasselmann

Zur Karriere

Zur Karriere von Christoph Alfonso Hasselmann

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach dem Abitur in Hamburg erfolgten Sprachaufenthalte in Genf und Besancon. 1982 begann ich mit dem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der Universität in Karlsruhe. Meine Diplomarbeit verfaßte ich 1988 im Zusammenhang der Firma Zeiss Ikon in Berlin. Während des Studiums absolvierte ich zahlreiche Praktika in der BRD, Frankreich, Kanada und in den USA. Mein beruflicher Werdegang begann als Führungsnachwuchskraft für den Absatz-Marketingbereich der Lever GmbH in Hamburg. In weiterer Folge konzentrierte ich mich auf verschiedenste Tätigkeiten (Vertriebsaufbau, Trade Marketing, Product Management für Coral). Von 1994 bis 1997 war ich als National Key Account Manager tätig. Im Rahmen meiner Tätigkeit als Projektmanager (ab Jänner 1999) war ich für die Integration der beiden getrennten Customer Management Organisationen von Lever und Elida verantwortlich. Von 1999 bis 2001 übte ich die Tätigkeit des Verkaufsdirektors für Lever Fabergé aus. Seit Jänner 2002 bin ich Verkaufsgeschäftsführer für Lever Fabergé in Österreich.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Christoph Alfonso Hasselmann

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden und die Ziele, die mit dem Unternehmen vereinbart wurden, im Rahmen eines sinnvollen Prozesses auch zu erreichen. Dazu bedarf es Fachwissen einer hohen menschlichen sozialen Komponente.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, weil ich mich in den unterschiedlichsten Funktionen innerhalb des Konzerns, den jeweiligen Aufgaben gestellt habe und diese, aus meiner Sicht, erfolgreich abschließen konnte. Unter anderen mußte ich eine Unternehmensstruktur ändern und dabei stößt man auf Widerstand. Mir gelang es jedoch, die Mitarbeiter für diese Umstrukturierung zu gewinnen, und somit war es für mich ein Erfolg.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Die fachliche Seite ist eher sekundär. Was zählte, war der Umgang mit Prozeßabläufen. Wesentlich war sicher, daß ich im Laufe der Jahre innerhalb des Unternehmens die unterschiedlichsten Tätigkeiten ausübte. Mein Ehrgeiz war immer, Rahmenbedingungen zu optimieren und einen guten Überblick zu bekommen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die Anerkennung kommt aus den verschiedensten Bereichen, also von meinen Vorgesetzten, von den Kollegen aber auch aus meinem privaten Umfeld.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Wenn ich mit einem potentiellen Bewerber ein Gespräch führe und die Eigenschaften Teamfähigkeit und Eigeninitiative und die Fähigkeit feststellen kann, daß der Bewerber out of the box denken kann, dann kommt er in die engere Wahl. Individualität zählt deshalb, weil man nur dann Bewegung in eine starre Struktur bringen kann, wenn man neben einer gewissen Überheblichkeit kritisches Denken an den Tag legt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Tür steht jederzeit offen. Prinzipiell möchte ich jedem Mitarbeiter jenen Freiraum geben, den er sich verdient.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Innovative Produkt- und Servicekonzepte in den Bereichen Home- und Personal Care sowie der Einsatz neuester Technologien zur Erzielung überlegener Produktleistungen haben unsere Firma zu einem führenden Markenartikelunternehmen in Österreich gemacht. Im Mittelpunkt der Unternehmensziele stehen die Wünsche und Bedürfnisse der österreichischen Konsumenten. Unsere starken Marken in den Kategorien Wasch- und Reinigungsmittel, Haut- und Körperpflege sowie Haarpflege und Mundhygiene (Dove, Axe, Rexona, Mentadent, Cif, Coral) gehören zum relevant-set der Verbraucher. Durch ständige Innovationen gestalten wir die Märkte von morgen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Trotz des Wettbewerbes zählt die Kommunikation. Wichtig ist, daß man einander mit gegenseitigem Respekt begegnet.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das ist eine sehr große Herausforderung. Es gibt dafür kein Patentrezept. Ein ehemaliger Vorgesetzter bemerkte, daß Karriere irgendwann einmal sehr schmerzhaft sein kann. Es muß jeder für sich entscheiden, wieviel Schmerz er aushält.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich empfehle, Erfahrung zu sammeln. Es bringt überhaupt nichts, ein Studium in kürzester Zeit zu absolvieren und sich sofort um einen Job zu bewerben. Man hat mehr davon, auch wenn das Studium vielleicht um ein Jahr länger dauert, wenn man im Rahmen des Studiums einen Auslandsaufenthalt absolviert und Praxis sammelt.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Christoph Alfonso Hasselmann:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Koller
Sedlackova
Kasyan
Müller
Gassenbauer

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 4 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.