Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
hübnerbanner
cst
51700-otti1
150374 - Ankenbrand
bondi
60628

 

* Ing. Arthur Tomaschko

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Technischer Leiter
IMA Ingenieurbüro für Maschinen- und Anlagenbau GmbH
3150 Wilhelmsburg, Obere Hauptstraße 10
Maschinenbautechniker
Maschinenbau, Werkzeugbau
50
Banner

Profil

Zur Person

Ing.
Arthur
Tomaschko
28.08.1951
Lilienfeld
Arthur und Franziska
Andreas (1977) und Kathrin (1985)
Verheiratet mit Hedwig, geb. Hager
Malerei

Service

Arthur Tomaschko
Werbung

Tomaschko

Zur Karriere

Zur Karriere von Arthur Tomaschko

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der Pflichtschule besuchte ich die HTL für Maschinenbau in St. Pölten, wo ich 1972 maturierte. Anschließend arbeitete ich für ein deutsches Ingenieurbüro in Wien als Detailkonstrukteur. Dort lernte ich das Zeichnen für Industrie und für private Kunden von der Pike auf. Unsere Branche deckt sehr viele Gebiete ab, es sind immer individuelle Aufgabenstellungen zu lösen. Die Aufgabe, nach einer Vorgabe zu zeichnen, wird zur Zeit eher von billigen Kräften aus dem Ausland gelöst. Der Beruf des technischen Zeichners in seinem ursprünglichen Sinn stirbt aus, weil es die Ausbildungsstätten dafür fast nicht mehr gibt. Ich wollte schon als Kind kreativ tätig sein, und in dieser Branche werden ununterbrochen Menschen gesucht, die sich mit Problemlösungen beschäftigen und kreativ sind. Vom Erstkontakt mit dem Kunden bis zum Prototypenbau bleibt alles in einer Hand. Ich war in diversen Ingenieurbüros angestellt und arbeitete mich bis 1993 - Gründung unserer jetzigen Firma IMA - zum technischen Leiter empor. Da gerade unsere Tätigkeit auf langjähriges Vertrauen fußt, konnten wir alle Stammkunden halten und auf diesen Stock aufbauen. Zu unseren Kunden zählen die Vöest Alpine Linz-Anlagenbau, die VA-Stahl sowie zahlreiche lokale Unternehmen, wie Teich AG, FMW-Förderanlagen oder Öspag-Porzellanindustrie usw.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Arthur Tomaschko

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet, wenn ich meine eigenen Ideen umsetzen kann und diese Vorschläge dann auch produziert werden.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, ich sehe mich als erfolgreich, denn ich habe zu 90 Prozent meine Unabhängigkeit erreicht.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Wesentlich waren meine Ausbildung, mein Interesse und die Wahl des richtigen Berufs. Ich wollte immer das machen, was ich nun beruflich ausübe.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich habe für jede Anforderung sofort Ideen, eine neue Aufgabenstellung reizt mich immer.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Ein Erfolgsgefühl verspürte ich, als ich Wien verließ und mich in Wilhelmsburg mit einem eigenen Büro ansiedeln konnte.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Der Weg in die Eigenständigkeit war die erfolgreichste Entscheidung meines Lebens.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Nur Originale zählen. In der Wirtschaft bleiben nur sie übrig.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Mein Vater malt sehr gut, auch mein Großvater war bereits Porzellanmaler. Von ihnen habe ich die Liebe zum Detail und wahrscheinlich auch meine Kreativität.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Als Anerkennung empfand ich immer die Freiheit, die ich von allen Vorgesetzten bekam. Kreative Menschen brauchen eine zeitliche Entscheidungsfreiheit.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Der Einfluß ausländischer Ingenieurbüros hat unsere technischen Zeichner verdrängt. Die Qualität leidet darunter sehr, es gibt nur mehr wenige technische Büros, z.B. in der Vöest, noch vor fünf Jahren waren es um die 20.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich werde als hervorragender Konstrukteur gesehen.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Gute Mitarbeiter sind enorm wichtig. Wenn ich mehr gute Mitarbeiter hätte, wäre unser Erfolg noch größer.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Fachliche Qualität und Teamfähigkeit sind entscheidend. Bei uns betreut jeder Mitarbeiter sein Projekt mit voller Verantwortung - von der Kalkulation über die Entwicklung bis zur Nachkalkulation.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Das ist schwierig, weil wir ein Dienstleistungsbüro sind und nach Stundensätzen abrechnen. Das Gehaltsniveau ist nicht sehr hoch, ich kann daher nur mit interessanten Aufgaben motivieren.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Wir sind ein enges Team und sind auch privat befreundet.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir zeichnen uns durch unsere Ideen, die Individualität und unseren guten Ruf aus.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Ich habe keine Kontakte zu anderen Büros, da wir in Niederösterreich keinen Mitbewerb, unseren Hauptkunden Vöest betreffend, haben.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich kann mich zeitlich flexibel bewegen, daher gibt es kein Problem mit meinem Privatleben. Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Weiterbildung, die Computer und Technik betrifft, passiert laufend. Ich beschäftige mich damit gern in meiner Freizeit.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Man sollte bei der Wahl des Berufes intensiv nachdenken und schon in der Schulzeit überlegen, was einem wirklich Freude macht.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich strebe Hundertprozentigen Erfolg im Unternehmen an.

Publikationen

Gemälde.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Arthur Tomaschko:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Freitag
Jenner
Seper
Wunderl
Markel

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.