Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
cst
sigma
bondi
150374 - Ankenbrand
pirelli
hübnerbanner
60667

 

* Martina Glatz-Urich

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Marketingleiterin
Post & Telekom ImmobiliengmbH
A-1010 Wien, Postgasse 8
Immobilienmaklerin
Immobilien / Service
200
Banner

Profil

Zur Person

Martina
Glatz-Urich
06.07.1965
Wien
Georg und Erika
Valentina (1991) und Michael (2003)
Sport (Schifahren, Tennis, Fitneß, Skaten, Schwimmen), Lesen, Kultur, Reisen, Familie

Service

Martina Glatz-Urich
Werbung

Glatz-Urich

Zur Karriere

Zur Karriere von Martina Glatz-Urich

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach der HAK (bis 1982) ging ich für zwei Jahre nach London, wo ich verschiedene Jobs machte und Englisch und Italienisch studierte. 1985 kam ich wieder nach Wien, war ein Jahr bei C&A im Einkauf tätig und ging anschließend mit meinem Mann wieder ins Ausland (London, Indien). 1988 begann ich im Immoblienverkauf bei der Mischek Bau AG und war nach zweijähriger Karenzzeit ab 1993 bei Mischek im Productmanagement und Marketingbereich tätig. 1998 war ich ein Jahr lang mit einer Marketingagentur und Internetfirma (gewerbenet.at, Seminarveranstaltungen) selbständig, ehe ich 1999 aus privaten Gründen ausstieg und zur Bauholding (Strabag) in den Bereich Marketing, Projektentwicklung und Vertrieb wechselte. 2000 wurde ich schließlich Marketingleiterin der Postimmobilien.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Martina Glatz-Urich

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Zufriedenheit mit meiner Situation und meinen Leistungen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Da ich sehr selbstkritisch bin, sehe ich mich noch nicht als ganz erfolgreich, aber am Weg dorthin. Von außen werde ich aufgrund meiner Position als erfolgreich gesehen.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Grundvoraussetzung ist Ehrgeiz, ich bin darüber hinaus kommunikativ, flexibel und habe Mut zur Veränderung. Man braucht auch etwas Glück, die richtigen Jobangebote zur richtigen Zeit zu erhalten, man kann aber bis zu einem gewissen Grad versuchen dieses Glück herbeizuführen.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Mit dem Sprung in eine leitende Funktion in diesem Unternehmen empfand ich mich als erfolgreich. Dieses Angebot anzunehmen war auch die richtige Entscheidung, da es viele neue Dinge mit sich brachte und weil mich die Herausforderung reizte.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Obwohl man sich mit Originalität eventuell schwerer tut, würde ich immer diesen Weg einschlagen. Auch im Geschäftlichen sollte die Strategie darin bestehen, eher etwas zu riskieren. No risk, no fun. Man muß sich etwas trauen, darf sich nicht entmutigen lassen und weitersuchen, wenn etwas nicht paßt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Wenn ein Event gut geklappt hat bekomme ich teilweise Anerkennung. Da ich mit meiner Leistung in der Öffentlichkeit stehe, muß ich aber auch Kritik einstecken können.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Da ich die Verantwortung für das fertige Produkt habe, muß ich auch für die Leistung der anderen geradestehen. Um selbst motiviert zu sein und Spaß an meiner Arbeit zu haben, brauche ich um mich herum motivierte und aktive Mitarbeiter. Zu motivieren ist die Aufgabe einer Führungsperson.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich lege Wert auf Engagement, Kreativität, Organisationstalent, Offenheit und den Zugang, den jemand zu einem Thema hat.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meist sind es externe Mitarbeiter und Agenturen, mit denen ich zusammenarbeite und die ich durch Feedback motiviere.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Ich bekleide die Position einer Stabstelle, habe eine Assistentin und kann auf alle Mitarbeiter des Unternehmens zugreifen. Insgesamt sind 200 Leute unter vier Führungsebenen tätig.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Dieser Punkt ist nicht ganz einfach und erfordert ein Zeitmanagement und Flexibilität. Man muß Prioritäten setzen können. Meine große Tochter ist elf Jahre und mein zweites Kind erwarte ich Anfang 2003. Hier bin ich auch für die Hilfe der Großeltern dankbar.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Unterschiedlich: von 1995 bis 1997 habe ich den Unilehrgang Marketing & Verkaufsmanagement absolviert, ich lese Fachbücher, besuche laufend Sprachkurse und wende für Seminare jährlich ein bis zwei Wochen (zirka einmal pro Quartal) auf.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist die Selbständigkeit, ohne heute schon ein konkretes Projekt zu haben. Das möchte ich nicht erzwingen, ich will vorher noch Erfahrung sammeln und glaube, daß der Zeitpunkt dafür noch nicht gekommen ist – bei dem einjährigen Versuch lernte ich schon sehr viel.
Ihr Lebensmotto?
Spaß.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Martina Glatz-Urich:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Wildner
Janda
Weiss
Momirov
Löffler

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Mittwoch 8 Juli 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.