Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
Zingl-Bau-Banner
150374 - Ankenbrand
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
60744

 

* KommR. Gerhard Waitz

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Hotel Restaurant Waitz
A-2442 Unterwaltersdorf, Hauptplatz 9
Unternehmer
Unterbringung, Hotels, Pensionen
8
Banner

Profil

Zur Person

KommR.
Gerhard
Waitz
05.03.1943
Kristin (1972), Andreas (1974) und Sabrina (1991)
Verheiratet mit Silvia
Tennis, Jagen
- Wirtschaftskammer Niederösterreich (Bezirksstellenausschußmitglied Baden)
- Laienrichter am Arbeits- und Sozialgericht Wiener Neustadt
- Tourismusobmann

Service

Gerhard Waitz
Werbung

Waitz

Zur Karriere

Zur Karriere von Gerhard Waitz

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich 1961 die Lehre zum Bäcker und Zuckerbäcker in Baden. Nachdem ich meinen Dienst beim Bundesheer abgeleistet hatte, legte ich 1966 die Meisterprüfung zum Bäcker und 1967 die Meisterprüfung zum Zuckerbäcker ab. In der Folge übernahm ich den elterlichen Betrieb in Unterwaltersdorf und meldete das Konditorgewerbe an. Im Frühjahr 1967 wurde ich zum Ortsguppenobmann des Niederösterreichischen Wirtschaftsbundes gewählt und nahm ein Jahr später als Delegierter an der Landeskonferenz des Wirtschaftsbundes in Lackenhof am Ötscher teil. 1972 wurde ich zum ÖVP-Obmann von Unterwaltersdorf gewählt, im selben Jahr erfolgte der Bau des Café-Restaurants mit Konditorei und Fremdenzimmern in Unterwaltersdorf. Ebenfalls 1972 zog ich in den Gemeinderat von Ebreichsdorf ein. In der Folge war ich 1980 Kandidat zur Niederösterreichischen Gastgewerbeinnung. Ab Sommer 1987 bis zur Saison 1990 betrieb ich die Groß-Wasserrutsche samt Restaurant auf der Donauinsel. 1990 wurde das Haus Silvia gebaut, um das Bettenangebot zu verbessern. Im selben Jahr wurde ich zum Finanzreferenten des Bezirks Ebreichsdorf sowie zum Finanzprüfer des Niederösterreichischen Wirtschaftsbundes und schließlich zum stellvertretenden Bezirksobmann der Wirtschaftskammer Baden gewählt. In dieser Funktion wurde ich 1995 bestätigt. Zusätzlich zur Führung meines Betriebes mit acht Mitarbeitern und meiner Tätigkeit in der Wirtschaftskammer bin ich als Laienrichter am Arbeits- und Sozialgericht Wiener Neustadt tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Gerhard Waitz

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Ich bin ein karitativer Mensch und daher der Meinung, daß man nicht nur nehmen darf, sondern auch geben muß. Erfolg bedeutet für mich, mich weit über mein Berufsfeld hinaus in verschiedenen Vereinigungen zu engagieren und Gutes zu bewirken.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja. In unserer Ortschaft beziehungsweise Region habe ich viel erreicht und sehe mich daher als erfolgreich.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Eine meiner wichtigsten Entscheidungen war der Bau der Fremdenzimmer 1972. Der Wechsel von der Bäckerei in die Gastronomie machte schließlich meinen finanziellen Erfolg aus.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Mein Umfeld ist über mich geteilter Meinung. Grundsätzlich bin ich sehr beliebt, manche sind aber mißtrauisch, weil ich mir nichts gefallen lasse und zudem durchaus meine Geschäfte so abschließen möchte, daß ich dabei einen Vorteil habe.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Es ist in unserer Branche nicht einfach, gute Mitarbeiter zu finden, man muß, hart ausgedrückt, nehmen, wen man bekommt, weil die Gastronomie aufgrund ihrer familienfeindlichen Arbeitszeiten unbeliebt ist und darüber hinaus nicht immer das beste Publikum anzieht.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich motiviere meine Mitarbeiter durch leistungsorientierte Prämien und gewähre ihnen einige Freiheiten.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich werde von meinen Mitarbeitern als guter und gerechter, durchaus aber auch als strenger Chef gesehen und respektiert.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es ist für mich nicht leicht, Beruf und Privatleben zu vereinbaren. Meine Frau arbeitet im Betrieb, aber ich achte darauf, daß sie am Abend bei unserer zwölfjährigen Tochter sein kann.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere großen Stärken sind der Bekanntheitsgrad und die Komfortzimmer. Unser Team ist stets um den Gast bemüht und wir legen höchsten Wert auf Frische und Qualität unserer Speisen, um die Bedürfnisse der Kunden zu befriedigen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Durch meine Tätigkeit in der Wirtschaftskammer besuche ich immer wieder Fortbildungsseminare und Kurse, um Geschäftsleute gut beraten zu können. Dies gelingt mir nur, wenn ich selbst fachlich kompetent bin und stets auf dem Laufenden bleibe.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ein Rat, den ich jedem ans Herz legen kann, lautet, die Dinge entweder ganz, oder gar nicht zu machen. Man soll keine halben Sachen machen und das, was man sich vornimmt, konsequent durchziehen, sonst kann man nicht erfolgreich werden.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Bis zu meiner Pensionierung in zehn Jahren möchte ich weiterhin so erfolgreich tätig sein wie jetzt, dann möchte ich den Betrieb verkaufen und weiterhin in einer beratenden Funktion zur Verfügung stehen. Von den Vorhaben Frank Stronachs in unserer Region erhoffe ich mir im übrigen positive Impulse für unsere Wirtschaft und den Fremdenverkehr, der bis jetzt noch nicht besonders gut entwickelt ist.
Ihr Lebensmotto?
Mit wenig Arbeit viel erreichen!

Publikationen

Mitherausgeber von "Servus Nachbar"

Ehrungen

- Silbernes Ehrenzeichen der NÖ-Gemeinde ÖVP
- Silberne Ehrennadel der Wirtschaftskammer Niederösterreich (2002)

Mitgliedschaften

- Präsident von sechs Vereinen (Musik-, Wander-, Sport-, Tennisverein, Werbegemeinschaft für Tourismus)
- Kandidat für den Niederösterreichischen Landtag

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Gerhard Waitz:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Ankowitsch
Hackl
Fenkart-Fröschl
Radakovits
Distl

 

Senden Sie uns Ihr Farbfoto!
 
Zeigt Ihr Profil noch immer das schwarz/weiss Bild 
aus der Buchreihe Club-Carriere? Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil mit einem Farb-Bild.


Wirken Sie sympathischer, lebendiger und aktiver mit einem Farb-Bild. Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.


Lock-Down-Aktion bis Ende April
jetzt GRATIS!
 

Bild an Club-Carriere mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.