Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
51700-otti1
cst
sigma
150374 - Ankenbrand
bondi
60808

 

* Dr. Karl Heinz Kramer

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Rechtsanwalt
Dr. Karl Heinz Kramer M.A.S., Rechtsanwalt
9500 Villach, Moritschstraße 2/I
Rechtsanwalt und Verteidiger in Strafsachen
Rechtsanwälte
4
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Karl Heinz
Kramer
20.09.1959
Villach
Segeln, Jagd, Archäologie
Immobilien, Vermietung und Verpachtung.

Service

Karl Heinz Kramer
Werbung

Kramer

Zur Karriere

Zur Karriere von Karl Heinz Kramer

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Meine Ausbildung stammt aus dem klassischen Bereich. Nach dem Besuch der Volksschule, des Gymnasiums und meines Studienbeginns der Archäologie und Jus in Wien, sollte ich durch die Unvereinbarkeit meiner Auswahl nur das Rechtswissenschaftsstudium abschließen. Nach dem Studium verblieb ich in Wien als Konzipient, sammelte meine Erfahrungen in der Praxis. Zwischendurch übersiedelte ich nach Triest und praktizierte in einer italienischen Anwaltskanzlei. Auch diese Zeit wurde mir auf meine Praxiszeit angerechnet. Ich war dann schließlich nach Ablegung der beiden Rechtsanwaltsprüfungen in Wien eingetragener Anwalt und wollte ursprünglich vorerst nicht zurück nach Kärnten. Es ergab sich jedoch durch geschäftliche Gegebenheiten. Obwohl ich beruflich dann mit Kärnten sehr stark verbunden war, schloß ich 1994 eine postgraduale Ausbildung in Europarecht an der Donau Universität ab und blieb dann meiner Heimat treu. Seither bin ich Rechtsanwalt in Villach und führe mit einer Partnerin und mit drei Mitarbeiterinnen die Rechtsanwaltskanzlei Kramer & Schütz.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Karl Heinz Kramer

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist, wenn man das Gefühl verspürt, sich positiv in eine Sache eingebracht zu haben. Die Eroberung der Welt beginnt mit der Idee und deren Umsetzung.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, soweit kann ich eigentlich zufrieden, jedoch nicht selbstzufrieden sein.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Für den beruflichen Erfolg war sicher meine Zähigkeit, meine Ausbildung, meine beruflichen und meine privaten Erfahrungswerte, meine Entwicklungsfähigkeit, Glück (unbestimmter Faktor des Umsetzen) und Menschen, ausschlaggebend.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Es gibt sobald etwas eintrifft, daß man als Erfolg definiert, immer Erfolge. Daher sah ich mich schon zu meiner Schulzeit, wie auch in meinem Privatleben, als erfolgreich an. Selbstverständlich ist es beruflich weitaus leichter Bonuspunkte zu sammeln, da man gezwungenermaßen Erfolg haben muß.
Ist Originalität oder Imitation besser um erfolgreich zu sein?
Anfänglich tendiert man zur Imitation. Da man viel von anderen Menschen lernen kann, sollte ein kleiner Bereich dieser Anfänglichkeit einem erhalten bleiben. Man kann sich aus dem Erfolg anderer einiges zu nutze machen, wobei man jedoch letztendlich nur über die Autentität das eigene Sein bestimmen kann.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Die Wiener Kanzlei, in der ich konzipierte, wurde von Herrn Dr. Dozekal, geführt. Er war eine Persönlichkeit der Sondergüte und führte Prozesse, welche mich heute noch berühren. Er förderte mich als Jurist und als Mensch und ich hege nach wie vor das Gefühl, daß ich ihm viel zu verdanken habe.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Die Branchenproblematik wird in den nächsten Jahren sehr zunehmen. Die nun beinahe 150 Jahre alte Branche, ist immer noch sehr starr und hart strukturiert. Das Anwaltsbild scheint sich in der Öffentlichkeit zu verändern, und da der Markt die immer größer werdende Anwaltszahl nicht wirklich aufzunehmen vermag, wird es für die einzelnen Kanzleien eng werden. Auch den klassischen Anwalt, der als Einzelkämpfer zu Tage tritt, wird es in naher Zukunft nicht mehr oder jedenfalls seltener geben.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Nach dem Eindruck der Tüchtigkeit, den sie mir vermitteln können, der Darstellung ihrer Persönlichkeit und der Kompetenz. Ein weiterer wichtiger Punkt ist für mich das Involvieren der Bewerber in mein bestehendes Team.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich versuche ihnen, einen selbst gestalterischen Freiraum zu lassen und über Lob und Anerkennung, Motivation zu erzeugen.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Ich führe drei Mitarbeiterinnen.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Meine Aufgabe ist es, bestmöglich für die Klienten tätig zu sein. Ich sehe mich als Allrounder, zumal man in kleineren Städten wie Villach, sich nicht zu speziell ausrichten darf.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Diesbezüglich hatte ich noch nie Probleme. Der Beruf ist ein Teil meines Lebens, jedoch eben nur ein Teil. Den anderen Teil meines Lebens hege und pflege ich, indem ich z.B. immer wieder wochenlang in die Sahara fahre. Hier schöpfe ich Kraft und reflektiere auf vorgegebene Problemstellungen. Dies sehe ich als gewinnbringende Investition in mein Mensch sein und in meine beruflichen Möglichkeiten.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Sehr wichtig ist es, sich selbst und sein Potential kennen zu lernen es auszubauen und die Möglichkeiten des Lebens nützen. Erfolgreich sein kann man nur, wenn man am richtigen Ort, die richtige Tätigkeit mit Freude ausführt.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein zur Verfügung stehendes Potential zu erhöhen, auszuweiten und umzusetzen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Karl Heinz Kramer:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hochsteiner
Kraker
Holub
Burtscher
Holejsovsky

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Freitag 30 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.