Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
170213 - Lazar Logo
bondi
cst
150374 - Ankenbrand
60941

 

* Alfred Maczek

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Maczek-Dental, Zahntechnisches Labor GmbH
1050 Wien, Siebenbrunnengasse 21
nichtmedizinisches Personal
65
Banner

Profil

Zur Person

Alfred
Maczek
Radfahren, Schachspielen

Service

Alfred Maczek
Werbung

Maczek

Zur Karriere

Zur Karriere von Alfred Maczek

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte im Burgenland die Hauptschule und den Polytechnischen Lehrgang und absolvierte anschließend eine Lehre zum Zahntechniker in Wien. Ich war einige Jahre in Zahntechnischen Labors tätig und gründete 1985 mein eigenes Unternehmen als GesmbH. Nach dem ersten Jahr beschäftigte ich bereits zehn Mitarbeiter, heute sind es nicht weniger als 65. Von diesen sind acht Personen in Führungspositionen, in denen sie für eine bestimmte Anzahl von Mitarbeitern verantwortlich sind. Unser Unternehmen beschäftigt sich mit der Herstellung von Zahnersatz in sämtlichen Sparten, wie zum Beispiel Totalprothetik, Teilprothetik, Kieferorthopädie, Implantatarbeiten, Modellgußtechnik oder Zahnfleischprothesen. Unsere Kunden sind Zahnärzte. In meiner Funktion als Geschäftsführender Gesellschafter habe ich finanzielle und gewerberechtliche Verantwortung. Ich bin für alles zuständig und habe keinen Partner.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Alfred Maczek

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet, das zu bekommen, was man haben möchte, was sich unter Umständen auch im materiellen Wohlstand widerspiegelt. Es geht aber darum, nicht nur nach finanziellem Erfolg zu streben, sondern den anderen Menschen nützlich sein zu wollen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin mir meines Erfolges durchaus bewußt, möchte ihn aber nicht überbewerten, sondern betrachte ihn mit Bescheidenheit.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich kann Dinge gut planen und habe den Mut, Geld zu investieren. Um erfolgreich zu sein, braucht man Ausdauer und Konsequenz und muß mit Kunden gut umgehen können. Es kommt auch darauf an, zu säen, damit man später ernten kann. Ich versuche immer, das Positive an meinen täglichen Aufgaben zu sehen, somit kann ich auch die unangenehmen Dinge leichter erledigen. Es ist wichtig, andere Menschen anzuerkennen und bescheiden zu bleiben.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Wenn ein Problem auftritt, so versuche ich, dieses zu lösen und suche das Gespräch mit allen Beteiligten. Im Unternehmen diskutieren wir Probleme gemeinsam und demokratisch, wobei jede Stimme gleich viel zählt. Manchmal ist es gut, vor dem Handeln länger nachzudenken, manchmal ist es aber auch besser, rasch zu reagieren. Ebenso sollten manche Entscheidungen im Team besprochen, andere besser allein gefällt werden.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Bei den Mitarbeitern kommt es in erster Linie darauf an, sie in der richtigen Funktion einzusetzen, damit sie ihre volle Leistung erbringen können. Führungskräfte sollten Menschen mit hoher Kommunikationsgabe sein, die rhetorisch stark sind und auch Kundenbesuche bei Zahnärzten machen. Unsere Mitarbeiter müssen leistungsbereit und interessiert sein.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Firmenphilosophie besteht in der Erzeugung qualitativ hochwertiger und innovativer Produkte sowie im individuellen und hochwertigen Service. Wir versuchen unsere Kunden bestmöglich zufriedenzustellen. Diese Qualität hat natürlich auch ihren Preis.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Beruf und Privatleben sind zwei völlig verschiedene Angelegenheiten. Jeder sollte selbst bestimmen, wieviel Zeit er wofür aufbringt. Für mich sind beide Bereiche gleich wichtig. Es gelingt mir auch gut, sie zu trennen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Egal, welchen Beruf ein junger Mensch ergreifen will, er muß wissen, daß er erst einmal eine Zeit des Lernens vor sich hat. Hat man einmal einen Job gefunden, der einem gefällt, so sollte man gute Ideen entwickeln. Es zählt, mit den richtigen Leuten beisammen zu sein und die richtigen Vorbilder und Visionen zu haben. Die fachliche Ausbildung kommt zuerst, die Persönlichkeit entwickelt sich parallel zum wachsenden Können.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Beruflich habe ich das Ziel, jederzeit aussteigen zu können, wenn ich nicht mehr im Unternehmen tätig sein möchte. Mein privates Ziel ist es, allmählich über mehr Freizeit zu verfügen, um all das tun zu können, worauf ich lange verzichten mußte.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Alfred Maczek:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Moispointner
Paugger
Pilz
Hofer
Kirchberger

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 26 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.