Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
sigma
cst
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
51700-otti1
bondi
60966

 

* Ernst Schreiber

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Finanzleiter
Zimmer Handels GmbH, Garten,- Kommunal- und Reinigungstechnik
1230 Wien, Carlbergergasse 66
Kaufmännischer Angestellter
Gartenbedarf u. -geräte
130
Banner

Profil

Zur Person

Ernst
Schreiber
21.04.1945
Wien
Johanna und Ernst
Ingrid (1965) und Gerhard (1973)
Verheiratet mit Gertrude
Sport, Reisen, Theater, Garten, Lesen
Geschäftsführer einer Zimmervermietung in Ungarn, Geschäftsführer des Golfclubs Krieau.

Service

Ernst Schreiber
Werbung

Schreiber

Zur Karriere

Zur Karriere von Ernst Schreiber

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Pflichtschule absolvierte ich die kaufmännische Lehre bei Siemens Halske im Telefonbereich, schloß dieselbe 1962 ab und arbeitete dort als kaufmännischer Angestellter bis 1966. Anschließend wechselte ich zur Firma Anger, Hersteller für Kunststoff-Extruder. Ich begann als Buchhalter, legte die Bilanzbuchhalter-Prüfung ab und wurde dann Finanzleiter des Unternehmens. 1973 vollzog ich als Finanzleiter einen Wechsel in eine ganz andere Branche und zwar zu den Aspanger Kaolin- & Steinwerken, die damals zum Kahane-Konzern gehörten. Dort verblieb ich 14 Jahre bis 1987. Die Tätigkeit in der Kaolinfirma war sehr interessant, weil es ein total veraltetes Unternehmen war und in meiner Ära dem aktuellen Stand angepaßt wurde. Wegen interner Querelen verabschiedete ich mich 1987 von dieser Firma und fand bei Zimmer als Finanzchef adäquate Aufgaben vor. Zimmer war damals ein Unternehmen der Porsche-Gruppe. 1997 stieß Porsche alle Unternehmen, die nichts mit Autos zu tun hatten, ab. Die neuen Privateigentümer brachten zwei Firmen als selbständige Unternehmen ein, die AZ-Tech und die Golf-Tech. Zu meinen Finanz- und Controlling-Aufgaben bei Zimmer kamen neue dazu, wie die Geschäftsführung in Ungarn. Mittlerweile bin ich seit 16 Jahren in diesem Unternehmen tätig und somit einer derjenigen mit mittlerer Firmenzugehörigkeit. Unser Verkaufsleiter ist seit 41 Jahren im Unternehmen. Das erscheint mir bemerkenswert und sollte in der Wirtschaft nachdenklich stimmen und Nachahmung finden. Unser Unternehmen hat sich über die Jahre gesund weiterentwickelt. Das Betriebsklima ist hervorragend und die Fluktuation ist äußerst gering.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Ernst Schreiber

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn es der Gemeinschaft gut geht, geht es mir besser. Durch die Gemeinschaft ergibt sich mein persönlicher Erfolg und dieser bedeutet für mich Zufriedenheit. Ich versuche um mich herum ein zufriedenes Umfeld zu schaffen, damit geht vieles leichter.Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Meine Erfolge basieren auf einer grundehrlichen, überzeugenden Einstellung mit gesundem Hausverstand, Engagement und Konsequenz. Sehr hilfreich ist sicherlich auch meine soziale Kompetenz.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Es mag überheblich oder witzig klingen, das erste Mal empfand ich mich mit fünf Jahren als erfolgreich. Ich konnte damals Schnapsen und bis 66 zählen. Es ging dann weiter mit dem Schachspielen: mit 15 Jahren spielte ich in Simultanpartien gegen den Zweiten und Dritten der Weltrangliste. Das ließ mein Selbstbewußtsein natürlich wachsen.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Ich habe nie eine Person mit besonderer Vorbildwirkung kennengelernt. Ich wollte allerdings immer genau wissen, warum ich wo und wie etwas machen soll und bin daher mit meinen Fragen vielen auf die Nerven gegangen. Insgesamt hat mir diese Vorgangsweise weitergeholfen.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Es gibt einige Formen der Anerkennung. Auch ein Danke im Alltag ist Anerkennung, oder wenn jemand mit einem Problem kommt und ich ihm helfen kann. Monetäre Anerkennung ist nicht immer notwendig.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich weiß, daß ich beliebt bin. Es gibt im Betrieb eine Kummernummer, das ist meine, und die ist für alle da.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Das erste Bewerbungsgespräch dauert ein bis zwei Stunden. Für eine gute Auswahl muß man sich Zeit nehmen. Die Probezeit haben wir auf drei Monate verlängert, so kann man eventuelle Fehleinschätzungen korrigieren. Von allen Aufgenommenen ist weder einer gegangen, noch gegangen worden - die entsprechende Qualifikation immer vorausgesetzt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Es gibt Schulterklopfen und Tadel und, falls notwendig, Gespräche.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Das Unternehmen hat einen sehr gut funktionierenden Außendienst mit der notwendigen Unterstützung des Innendienstes. Mittlerweile versteht die gesamte Belegschaft, daß nur im Zusammenwirken kundenorientiertes Arbeiten möglich ist und daher alle am Erfolg beteiligt sind.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Wenn ich die Firma verlasse, bin ich zwar telefonisch erreichbar, aber ich habe geistig komplett abgeschaltet. Mein Privatleben ist mir sehr wichtig, ich habe eine sehr verständnisvolle Frau und wir sind bereits seit 38 Jahren glücklich verheiratet. Meine Frau ist ebenfalls berufstätig und kommt abends selbst spät nach Hause, daher gibt es keine Probleme.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Ich gebe keine Ratschläge, ein junger Mensch muß sich seinen Weg selbst suchen, aber ich gebe gern meine Erfahrungen in konkreten Fällen weiter.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Ich werde bis zu meiner Pensionierung in zwei Jahren verschiedene Projekte vorbereiten und umsetzen, so z.B. Vorbereitungen im Zusammenhang mit der EU-Erweiterung 2004. Privat möchte ich meine Hobbies ausleben können.
Ihr Lebensmotto?
Leben und leben lassen.

Mitgliedschaften

Ombudsmann.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Ernst Schreiber:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Baumgartner
Geischläger
Fröhlich
Kastner
Sharafat

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.