Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
sigma
150374 - Ankenbrand
hübnerbanner
cst
51700-otti1
bondi
61277

 

* Franz Toblier

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Bürgermeister
Gemeinde Traboch
8772 Traboch, Schulweg 2
Landwirt
Exekutive
16
Banner

Profil

Zur Person

Franz
Toblier
14.02.1946
Leoben
Franz und Antonia
Thomas, Marion, Christian und Astrid
Verheiratet mit Christa, geb. Kaufmann
Schifahren, Bergwandern, Schwimmen

Service

Franz Toblier
Werbung

Toblier

Zur Karriere

Zur Karriere von Franz Toblier

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich besuchte Volks- und Hauptschule sowie zwei Jahre Landwirtschaftsschule und ein Jahr Volkshochschule, legte die Meisterprüfung ab und trat 1975 als Gemeinderat in die Gemeinde Traboch ein. 1990 kandidierte ich bei den Gemeinderatswahlen als Spitzenkanditat für die ÖVP und erreichte die einfache Mehrheit. Seit meinem Amtsantritt ging es mit der damals heruntergewirtschafteten Gemeinde bergauf. Es gelang mir, zur richtigen Zeit den richtigen Weg einzuschlagen: so konnten wir unter anderem das ADEG-Auslieferungslager für Steiermark und Kärnten in unserer Gemeinde etablieren und auf einen Schlag 200 Arbeitsplätze schaffen. Ich wurde für die nächste Amtsperiode wieder gewählt. Trotz einigen Kommunikationsschwierigkeiten mit anderen Gemeinderäten ging ich weiter meinen Weg, und wir erzielten einige schöne wirtschaftliche Erfolge. Obwohl wir eine der kleinsten Gemeinden sind, sind wir die wirtschaftlich zweitstärkste Gemeinde innerhalb des Bezirkes, steiermarkweit sind wir auf Platz 27. Wir haben die ganze Gemeinde grundlegend renoviert und bauen nun neue Wohnungen, weil es ständig neue Wohnungswerber gibt. Ich habe sechzehn Mitarbeiter, die allesamt qualifiziert sind und bestens eingeteilt werden.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Franz Toblier

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich innere Befriedigung, auf Geld lege ich keinen besonderen Wert.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja und nein. Was ich erreicht habe, habe ich gewissermaßen als selbstverständlich empfunden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ausschlaggebend war meine Erfahrung im Gemeinderat, wo mein Vorgänger ungeschickt und zu parteipolitisch agierte. Ich glaube auch, daß ich die Gabe habe, etwas weiter nach vorne zu schauen als andere.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Der erste Erfolg war für mich, daß das ADEG-Auslieferungslager in unserer Gemeinde etabliert wurde.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich glaube, daß in meinem Fall Originalität besser ist.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Anerkennung bekam ich durch die Medien, in weiterer Folge durch die Investoren, die sich bei uns bedankten und schließlich durch die Gemeinde mit der Verleihung der Auszeichnung für die besonderen Leistungen.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Das Hauptproblem für unsere und die umliegenden Gemeinden ist der Verkehr: durch das sehr schmale Tal führen die Autobahn, die Eisenbahn und die Bundesstraße. Wir müssen daher Lärmschutzmaßnahmen treffen, woran wir momentan mit Nachdruck arbeiten.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich werde als Mensch gesehen, mit dem man relativ gut auskommt.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Es ist etwas sehr Gutes, wenn man die Mitarbeiter hat, auf die man sich wirklich verlassen kann.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Meine Mitarbeiter habe ich nicht nach politischen, sondern nach leistungsbezogenen Kriterien ausgewählt.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Meine Mitarbeiter sind sehr motiviert: wir haben eine sehr flexible Arbeitszeit, die Mitarbeiter können sich ihre Zeit mehr oder weniger selbst einteilen, fadisieren sich also nicht, wenn nichts zu tun ist und bleiben gern länger da, falls nötig.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Unsere Stärke ist der Wirtschaftsstandort, die Anbindung an die Pyhrnautobahn, unser See als Anziehungspunkt für Tagestouristen und unsere sehr gute Gastronomie.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Das ist schwierig. Die Gemeinde verlangt mir sehr viel ab und meine Familie hat mitunter sehr gelitten.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich verwende relativ viel Zeit für Fortbildung.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Im Unterschied zu meiner Nachkriegsgeneration wird die heutige Jugend von klein auf verwöhnt, was es sehr schwierig macht, jungen Leuten etwas mitzugeben, weil sie unter gänzlich anderen Voraussetzungen in die Welt gehen als wir.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Meine Ziele sind, für die Gemeinde weiterhin tätig zu sein. Im übrigen bin ich schon etwas auf dem Rückzug in den Ruhestand.

Ehrungen

Ehrenring der Gemeinde Traboch, Großes Ehrenzeichen des Landes Steiermark, Ehrungen im Kameradschaftsbund.

Mitgliedschaften

Führende Positon in der Lagerhausgenossenschaft, Weggenossenschaft, Zuchtverband, Diverse Vereine im Ort.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Franz Toblier:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Bake
Grossmayer
Traxlmayr
Luttenberger
Hofmeister

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Montag 26 Oktober 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.