Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
pirelli
bondi
51700-otti1
Movitu-CC-Banner
cst
sigma
70007

 

* Dr. Josef Holzinger

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführender Gesellschafter
Bauschutz GmbH & Co KG
A-4600 Wels, Dieselstraße 9
Kaufmann
Bau- u. Innenausbauunternehmen
300
Banner

Profil

Zur Person

Dr.
Josef
Holzinger
Jagd, Sport

Service

Josef Holzinger
Werbung

Holzinger

Zur Karriere

Zur Karriere von Josef Holzinger

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
1980 schloß ich mein Studium der Handelswissenschaften an der Wirtschaftsuniversität Wien ab und trat danach in die Vöest-Alpine ein, wo ich sechs Jahre lang tätig war. Ich nahm in dieser Zeit hauptsächlich Verkaufstätigkeiten im Ausland wahr. 1986 wechselte ich zur Bauschutz GesmbH, wo ich 1990 Geschäftsführer wurde und seit 1991 alleiniger Geschäftsführer bin. Die Bauschutz GesmbH beschäftigt sich mit Korrosionsschutz, Stahlentrostung und Spritzverzinkung, Industrieanstrichen, Betonsanierung, Brandschutzsystemen, Brand- und Wasserschadensanierung und Bodenmarkierungen. Im Unternehmen sind insgesamt 300 Mitarbeiter tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Josef Holzinger

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Persönlicher Erfolg bedeutet für mich, Ziele, die man sich langfristig gesetzt hat, zu erreichen und Werte, die man für sich definiert hat, zum Ausdruck zu bringen beziehungsweise seine Ideale anzustreben. Erfolg liegt für mich in der Freiheit, keinen Zwängen mehr zu unterliegen. Zum Erfolg zählt für mich als sehr wesentlicher Punkt, mit dem Erreichten zufrieden sein zu können.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich habe bisher jedes wichtige Ziel erreicht, das ich mir gesteckt hatte, und fühle mich daher erfolgreich.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich wußte schon früh, daß ich selbständig agieren möchte und Probleme habe, mich erfolgreich zu fühlen, wenn einem Vorgesetzten Rechenschaft schuldig bin. Auf dem Weg zu meinen Zielen war es mir immer wichtig, anderen Menschen Wertschätzung entgegenzubringen, und diesen Anspruch nehme ich sehr ernst, er ist keine leere Floskel. Umgesetzt auf die Firmenphilosophie bedeutet das, daß jeder Mitarbeiter ernstgenommen wird, mein Vertrauen genießt und Freiräume erhält, um sich selbst zu verwirklichen. Ich habe ein sehr ausgeprägtes Selbstvertrauen und glaube fest daran, jedes Ziel erreichen zu können. Wesentlich ist dabei, zwar Visionär zu sein, aber dennoch realistisch zu bleiben, und ich denke, daß mir das gelingt.
Wie begegnen Sie Herausforderungen des beruflichen Alltags?
Ich delegiere sehr viele alltägliche Arbeiten, bin aber ebenso bereit, meine täglichen Aufgaben zu erledigen. In jedem Fall bin ich ein Mensch, der Arbeit nicht vor sich her schiebt.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Ich traf eine wesentliche Entscheidung, als ich mich entschloß, den Vöest-Konzern zu verlassen und stattdessen in eine relativ kleine Firma zu wechseln, wo ich die Chance hatte, eine höhere Position - verbunden mit Selbständigkeit - zu erreichen. Wesentlich waren auch private Entscheidungen wie beispielsweise die Heirat meiner heutigen Frau.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Im Sinne des Unternehmens tendiere ich eher zur Originalität, die in dieser Hinsicht im Finden von Marktnischen und in der Bereitschaft, auf Veränderungen einzugehen, liegt. Mitarbeiter sind zwar nicht immer sofort mit jeder Innovation einverstanden, lassen sich aber letztlich durch Erfolg davon überzeugen. Generell ist es in unserer Branche unternehmerisch lebenswichtig, neue Nischen zu suchen und neue Produkte zu kreieren.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Vorgänger als Geschäftsführer beeindruckte mich durch seine Praxisorientierung, weil er sein Gewerbe handwerklich beherrschte und mit seiner Ehrlichkeit und Geradlinigkeit über die österreichischen Grenzen hinaus als Persönlichkeit geschätzt wurde. Obwohl er kein einfacher Mensch war, erfuhr er größte Anerkennung und Respekt; somit wurde er für mich zu einem erstrebenswerten Vorbild.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Ich erhalte Anerkennung aus dem Unternehmen, die absolut keine Selbstverständlichkeit ist. Diese Form der Anerkennung drückt sich für mich in der Akzeptanz aus, die mir entgegengebracht wird, aber schließlich auch im konkreten Erfolg durch Erreichen der Firmenziele.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Die Mitarbeiter spielen eine tragende Rolle beim Erfolg des Unternehmens, deshalb ist es mir wichtig, eine menschliche Unternehmenskultur zu schaffen, in der sich jeder einzelne wohlfühlt und die Möglichkeit hat, selbst erfolgreich zu werden.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Unsere Struktur ist darauf ausgerichtet, die Eigenverantwortung aller Mitarbeiter zu fördern. Wichtig sind mir - neben der fachlichen Qualifikation, die dem jeweiligen Anforderungsprofil entsprechen muß - Loyalität und Ehrlichkeit.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich bin sehr großzügig im Gewähren von Freiräumen und delegiere wichtige und verantwortungsvolle Aufgaben an meine Mitarbeiter, weil ich der Überzeugung bin, daß das der einzige Weg ist, um einen Menschen zu motivieren. Generell denke ich, daß jeder Mensch in seinen Fähigkeiten eher unter- als überschätzt wird und somit durch größere Aufgaben gefördert werden kann.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich bin der festen Überzeugung, daß man sein Privatleben nicht opfern muß, um beruflich erfolgreich zu sein und trenne aus diesem Grund die beiden Bereiche strikt. Jeder Kunde hat Verständnis dafür, daß ich mir meinen Privatbereich als solchen bewahre und meine Privatsphäre sehr konsequent abgrenze, indem ich Wochenenden ausschließlich meiner Familie widme. Ich habe in der Vergangenheit einige Jahre mit meiner späteren Frau zusammengearbeitet und dabei gesehen, daß eine solche Vermischung von Beruf und Privatleben für mich persönlich kein Erfolgsrezept ist, um glücklich zu werden.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Josef Holzinger:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Angeli
Dussmann
Schiller
Pichler
Brunner

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP für Leser

Um Fachbeiträge zu lesen, müssen Sie eingeloggt sein. Registrieren Sie sich noch heute - gratis.

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

DIE CLUB-CARRIERE APP

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 25 August 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.