Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
51700-otti1
cst
150374 - Ankenbrand
170213 - Lazar Logo
hübnerbanner
sigma
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
70119

 

* Mag. Michaela Resetar

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Direktorin, Geschäftsführung
Bad Tatzmannsdorf, Thermal- & Freizeitzentrum GmbH & Co KG
7431 Bad Tatzmannsdorf, Thermenplatz 1
Reisebüros, -veranstalter
95
Banner

Profil

Zur Person

Mag.
Michaela
Resetar
31.10.1966
Vorau
Karoline Waltraud und Herbert
Stefan Michael (1997) und Benita Maria (2002)
Verheiratet mit Adalbert

Service

Michaela Resetar
Werbung

Resetar

Zur Karriere

Zur Karriere von Michaela Resetar

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Grundschule besuchte ich das Realgymnasium in Oberschützen und legte dort die Matura ab. Im Anschluß daran absolvierte ich die pädagogische Akademie für Volksschule. Während dieser Zeit wurde mir aber bewußt, daß mir das System des Lehrerberufes nicht zusagt, denn egal, wie engagiert man ist, man befindet sich als Lehrer in einem starren System, mit dem ich nicht einverstanden war. Der Wunsch, Lehrerin zu werden, wurde stets vom Ideal getragen, individuell auf Kinder einzugehen und lernschwache wie auch überdurchschnittlich begabte Kinder zu fördern. In weiterer Folge studierte ich an der Wirtschaftsuniversität und konnte das Studium im Jahr 1996 erfolgreich abschließen. Ich wollte daraufhin im Burgenland arbeiten, was sich in meiner Sparte als recht schwierig erwies. Eine glückliche Fügung machte es möglich, daß ich eine Stelle in der Therme Bad Tatzmannsdorf fand, wo ich bis heute als Geschäftsführerin tätig bin. Dabei kamen mir Erfahrungen, die ich während meines Studiums mit Tätigkeiten in London, in einer Außenhandelsstelle der Bundeswirtschaftskammer in Sydney und im elterlichen Betrieb sammeln konnte, zugute. In dieser Funktion bin ich seit 1997 tätig. Diese Aufgabe war und ist für mich sehr spannend. Dies gelang uns in den ersten fünf Jahren unseres Bestehens ganz gut und so konnten wir als einziger Privatanbieter bald Gewinne verbuchen. Heute kommen zu unseren Thermenaktivitäten Programme, um unsere Attraktivität zu steigern. So konnten wir am vierten Jänner 2003 ein Hotel eröffnen, an dessen gutem Funktionieren ich nun verstärkt arbeite. Ich bin somit neben meiner Funktion als Geschäftsführer der Burgenlandtherme auch im Direktorium des Hotels tätig.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Michaela Resetar

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Für mich bedeutet Erfolg das Zusammenspiel aller wichtigen Lebensbereiche. Wenn ich alle meine Interessen miteinander vereinbaren kann, Freude an meinem Beruf und in meiner Familie habe, bin ich glücklich.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich sehe mich in meinem Beruf als überdurchschnittlich erfolgreich. Insgesamt, und insbesondere durch meinen, wie ich glaube, sehr erfolgreichen Versuch, Beruf und Familienleben zu vereinbaren, bin ich mit meinem Weg aber sehr zufrieden. Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg? Ich bin in meinen Tätigkeiten sehr konsequent und lebe nach dem Leitspruch, daß nur tote Fische mit dem Strom schwimmen. Wichtige Faktoren für meinen Erfolg sind darüber hinaus Ehrlichkeit und Offenheit.Ist es für Sie als Frau in der Wirtschaft schwieriger, erfolgreich zu sein? Ich für meinen Teil sehe schon Ungleichheiten. Geschäftlich habe ich überwiegend mit Männern zu tun und meine Erfahrung zeigt mir, daß es für eine Frau schwieriger ist, sich eine Position zu erkämpfen. Wenn man das aber erreicht hat, schwinden auch die Vorurteile.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
In den letzten drei Jahren erkannte ich langsam die Früchte meiner Arbeit, heute bin ich stolz darauf. Die Anfangszeit war zu schwierig, um sie genießen zu können.Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein? Ich würde Originalität und Authentizität in jedem Fall den Vorzug geben. Damit verbunden ist die Fähigkeit zur Aufrichtigkeit, auch wenn das manchmal nicht sonderlich angenehm sein mag.Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat? Meine Eltern haben sicherlich großen Anteil an meinem bisherigen Lebensweg.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Mit unserem Hotelprojekt war einige Anerkennung für unseren Weg der Umsetzung verbunden.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Probleme sind dazu da, um gelöst zu werden. Manches funktioniert schnelle, manches langsamer. Arbeit entsteht jedoch immer aus dem Erkennen von Problemen oder Aufgaben.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich denke, als ehrlicher und zugänglicher Mensch wahrgenommen zu werden.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Wir als Führungskräfte sind auf die Unterstützung aller Mitarbeiter angewiesen. Wenn es kein gutes Zusammenspiel aller Beteiligten gibt, kann man kein Unternehmen aufrechterhalten.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Ich bin ein gefühlsbetonter Mensch, der manchmal etwas subjektiv entscheidet, versuche aber, die Persönlichkeit zu beachten. Qualifikation erachte ich zwar als wichtig, noch entscheidender ist aber, daß der Bewerber seine Funktion wirklich erfüllen will.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich versuche möglichst viel Freiheiten zu gewähren, die es jedem ermöglichen, sich in seiner Arbeit zu entfalten. Auch legen wir großen Wert darauf, unsere Mitarbeiter zu schulen und weiterzubilden, was dementsprechend honoriert wird.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Wir sind ein junges Team, das aber auf die Erfahrung von älteren Mitarbeitern zurückgreifen kann. Unsere Mitarbeiter leben den Wellnessgedanken selbst.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Der Mitbewerb belebt unser eigenes Geschäft, weil er uns zum konsequenten Verfolgen unserer Ziele zwingt.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Es tut mir leid, daß meine Kinder im Moment weniger von mir haben als meine Firma. Ich habe aber das Glück, von meiner Mutter und meiner Schwägerin unterstützt zu werden. Die Doppelbelastung spüre ich trotz der Unterstützung meiner Familie aber trotzdem.Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung? Im Moment bleibt mir dafür weniger Zeit, ich lese aber viel und nehme mir vor, wieder vermehrt Kurse zu besuchen.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Im Zeitalter der neuen Medien geht mir eine nötige Nachhaltigkeit ab, die es wieder zu erlangen gilt. Ich würde sagen, daß man sich wieder seiner menschlichen Stärken bewußt werden sollte und das hohe Technikvertrauen distanzierter zu betrachten lernen muß.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Michaela Resetar:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Schmid
Köstenbauer
Eberl
Langegger
Staybl

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Donnerstag 3 Dezember 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.