Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
cst
bondi
51700-otti1
sigma
Movitu-CC-Banner
pirelli
70135

 

* Bmst. Ing. Johann Klampfl

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Klampfl Bauunternehmen + Zimmerei GmbH
A-8230 Hartberg, Weidenstraße 16
Baumeister
Bau- u. Innenausbauunternehmen
20
Banner

Profil

Zur Person

Bmst. Ing.
Johann
Klampfl
Anna und Johann
Fußball, Schwimmen, Tanzen, Autos

Service

Johann Klampfl
Werbung

Klampfl

Zur Karriere

Zur Karriere von Johann Klampfl

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Nach Abschluß der Hauptschule Waldbach absolvierte ich die HLBLA Ortweingasse für Hochbau in Graz. Dieser Weg wurde mir dadurch vorgezeichnet, daß schon mein Vater in dieser Branche tätig war. In den Sommerferien absolvierte ich Praktika, wie zum Beispiel in der Firma LSH-Fischer und der Firma Universale in Graz. Im Anschluß an meinen Präsenzdienst arbeitete ich zuerst als technischer Angestellter im elterlichen Betrieb, der Firma Klampfl Bau & Zimmerei in Hartberg. 1997 legte ich die Unternehmerprüfung ab und wurde im Jahr 1999 geschäftsführender Gesellschafter der in eine GmbH umgewandelten Firma. Ein Jahr später folgte meine Meisterprüfung und damit schuf ich die Voraussetzungen, das Unternehmen ganz zu übernehmen. Wir arbeiten mit unseren 20 Mitarbeitern überwiegend im Baugewerbe und zu etwa 20 Prozent im Bereich der Zimmerei, wo wir hauptsächlich Privatkunden bedienen. Im Baugewerbe führen wir großteils Wohnungsbauten für öffentliche Auftraggeber bzw. Genossenschaften durch.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Johann Klampfl

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Wenn man sich ein Ziel gesteckt hat, dieses erreichen konnte und dafür Anerkennung von außen bekommt, fühlt man sich erfolgreich.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ich bin mit dem bisher Erreichten durchaus zufrieden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Ich war von Kindesbeinen an ein ehrgeiziger Mensch, der nicht eher ruhte, als meine Ziele erreicht waren. Ich erkannte, daß es mir dadurch gelingen würde, meinem eigenen Leben eine Form nach meinem Geschmack zu geben.
In welcher Situation haben Sie erfolgreich entschieden?
Meine Arbeit zeichnet sich durch viele kleine Entscheidungen aus, die sich zu einem Gesamterfolg summieren.
Ist Originalität oder Imitation besser, um erfolgreich zu sein?
Ich denke, daß es auf eine gesunde Mischung aus beidem ankommt. Man kann sich so manches von anderen abschauen, muß dabei aber seiner Linie treu bleiben.
Gibt es jemanden, der Ihren beruflichen Lebensweg besonders geprägt hat?
Mein Vater prägte mich sicherlich enorm. Meinen Ehrgeiz, Ziele konsequent in die Tat umzusetzen habe ich von ihm geerbt.
Welche Anerkennung haben Sie erfahren?
Die größte Anerkennung kommt von zufriedenen Kunden, die uns weiterempfehlen. Meine Meisterprüfung legte ich bereits mit 24 Jahren ab und war somit einer der jüngsten Meister Österreichs, worauf ich stolz war.
Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst?
Ein Anliegen von mir wäre, daß Aufträge vermehrt an Firmen der Region erteilt werden.
Wie werden Sie von Ihrem Umfeld gesehen?
Ich werde stark mit meiner Arbeit in Verbindung gebracht. Anfangs gab es Vorurteile ob meines geringen Alters, die sich aber als unbegründet erwiesen. Heute bin ich ein respektierter Mensch.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
Diese sind das eigentliche Kapital jedes Betriebes. Wenn man gute Mitarbeiter hat, ist die Firma automatisch erfolgreich.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
Ich beurteile Menschen stark nach meinem persönlichen Eindruck. Ich nehme mir viel Zeit für ein ausführliches Gespräch und versuche den Betreffenden richtig einzuschätzen. Er sollte sich dem Kunden gegenüber durch gutes Auftreten auszeichnen.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Ich lobe stets, wenn es angebracht ist und versuche durch kleine Anerkennungen den Wert der Arbeit sichtbar zu machen. Ich lege generell Wert auf eine gute Gemeinschaft, die wir durch gemeinsame Aktivitäten stärken.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich hoffe, daß sie im großen und ganzen zufrieden mit mir sind.
Wie ist Ihr hierarchischer Strukturkoeffizient?
Es gibt neben mir als Geschäftsführer leitende Angestellte wie Poliere und normale Arbeiter. Wir sind jedoch ein kleiner Betrieb, in dem sich die Struktur durch die beteiligten Personen ergibt und keiner klaren Hierarchie bedarf.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Da der Betrieb relativ klein strukturiert ist, können wir rasch und flexibel auf Änderungen reagieren. Dennoch können wir größere Projekte übernehmen, weil wir über gute Mitarbeiter verfügen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Jeder muß selbst danach trachten, Arbeit zu bekommen. Ich habe keine Probleme mit meinem Mitbewerb.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich trenne die beiden Bereiche strikt und denke, eine gute Balance zwischen beiden zu schaffen.
Wieviel Zeit verwenden Sie für Ihre Fortbildung?
Ich nehme jedes Jahr an ungefähr fünf Kursen und Seminaren teil und bilde mich überdies durch die Lektüre von Fachliteratur weiter.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich rate jedem, sich seiner Ziele zu vergewissern und diese dann konsequent umzusetzen. Man sollte den Stellenwert der Arbeit nicht unterschätzen.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Aufgrund der heutigen wirtschaftlichen Lage setze ich mir eher kleine, erreichbare Ziele. Ich möchte weiterhin gut wirtschaften und den Betrieb eines Tages in gutem Zustand der nächsten Generation übergeben können.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Johann Klampfl:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Kainz
Schild
Obermeier
Schmid
Obermayr

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKATE

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice
Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 1 532 0180 211
  +43 1 532 0180 611

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Sonntag 8 Dezember 2019

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.