Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
170213 - Lazar Logo
Zingl-Bau-Banner
20703 - Bondi_TwentyOne_Signatur
150374 - Ankenbrand
sigma
hübnerbanner
70157

 

* Peter Paul Bloder

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Geschäftsführer
Bloder Pelze-Juwelen
6020 Innsbruck, Herzog-Friedrich-Straße 3
Kürschner
Bekleidung / Dienstleister
5
Banner

Profil

Zur Person

Peter Paul
Bloder
22.11.1964
Innsbruck,
Peter und Margarethe
Verheiratet mit Dr. med. Gudrun Elisabeth
Segelfliegen
Inhaber von Höbel (Geschäft für Geschenkartikel und Souvenirs).

Service

Peter Paul Bloder
Werbung

Bloder

Zur Karriere

Zur Karriere von Peter Paul Bloder

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Ich wurde in Innsbruck geboren und besuchte dort die Volks- und Hauptschule. Mein beruflicher Werdegang war durch den elterlichen Betrieb bereits vorgezeichnet. Ich besuchte daher die Handelsschule, um meine kaufmännischen Fertigkeiten auszubilden. Nach Abschluß absolvierte ich eine Kürschnerlehre bei der Firma Rosenberg und Lenhard in Frankfurt, die damals die größte Pelzfirma Europas war. Dieser Lehrberuf deckt die Bereiche Näherei, Kürschnerei und Ausfertigung ab. Die Lehre konnte ich als bundesdeutscher Sieger abschließen. Nach einem Pflichtjahr beim Bundesheer verbrachte ich Gesellenjahre in verschiedenen Städten: das erste Jahr in einem Pelzbetrieb in Florenz, das zweite Jahr bei einem Designer in Basel, das dritte und letzte Gesellenjahr in Frankfurt, wo ich mich auf die Meisterprüfung vorbereiten konnte. Hernach absolvierte ich die Meisterprüfung in Graz. Nach Abschluß meiner Berufsausbildung stieg ich 1982 in den elterlichen Betrieb ein, der damals bereits 26 Mitarbeiter beschäftigte. Seit 1995 bin ich als Geschäftsführer glücklich und stolz darauf, den Betrieb in der dritten Generation führen zu können.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Peter Paul Bloder

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg ist für mich von der persönlichen Zielsetzung abhängig. Erfolg ist etwas sehr Individuelles und kann nur in Zusammenhang mit der jeweiligen Person definiert werden. Für mich persönlich bedeutet Erfolg, meine selbstgesteckten Ziele zu erreichen.
Sehen Sie sich als erfolgreich?
Ja, allein den Umstand, daß unsere Firma bereits seit 1945 besteht, erachte ich als Erfolg.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche als ungelöst? Vor einigen Jahren hatten wir mit der extremen Bewegung der Grünen zu kämpfen. Aus heutiger Sicht war diese Bewegung jedoch sehr positiv für uns, denn sie leitete einen Umdenkprozeß ein. Viele Betriebe konnten diese Entwicklung nicht mitmachen. Wir sind glücklicherweise mit dieser Entwicklung gegangen und sind heute dadurch noch stärker als früher.
Welche Rolle spielen die Mitarbeiter bei Ihrem Erfolg?
In unseren Spitzenzeiten beschäftigten wir rund 26 Mitarbeiter. Im Laufe der Zeit mußten wir diese Zahl aber reduzieren. Mittlerweile beschäftigen wir viele selbständige Zwischenmeister und Teilzeitnäherinnen in der Werkstätte.Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus? Im Pelzgeschäft ist es wichtig, daß ein Mitarbeiter ein Gespür für diese spezielle Materie entwickelt und auch unsere Kunden dementsprechend behandelt. Ich schätze Leute, die ihren eigenen Kopf einsetzen, um erfolgreich zu sein. Sie müssen ausreichend flexibel sein, möglichst viele Sprachen beherrschen und dürfen keinesfalls reine Befehlsempfänger sein.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
In erster Linie durch Lob und Entgegenkommen.
Wie werden Sie von Ihren Mitarbeitern gesehen?
Ich versuche in unserem kleinen Rahmen auf die Bedürfnisse meiner Mitarbeiter einzugehen.Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens? Aufgrund meiner internationalen Erfahrung im Bereich der Verarbeitung arbeiten wir fachlich nahezu konkurrenzlos auf unserem Gebiet. Unsere Werkstätte hebt sich in fachlicher Hinsicht von anderen Betrieben ab. Weiters versuchen wir im Verkauf neue Wege zu beschreiten und bemühen uns sehr darum, unseren Kunden den Kauf einer so edlen Ware zu einem Erlebnis werden zu lassen. Dabei legen wir auch sehr viel Wert auf Authentizität. Ich bin davon überzeugt, daß unsere Kunden hochsensible Sensoren dafür haben, ob ein Verkäufer mit Leib und Seele hinter seiner Ware steht, wie es bei uns der Fall ist, oder ob er dem Kunden nur etwas aufschwatzen will.
Wie vereinbaren Sie Beruf und Privatleben?
Ich denke, daß eine gut funktionierende Partnerschaft und ein florierendes Geschäft nur dann funktionieren können, wenn man den richtigen Partner dazu findet. Unser Familienleben findet viel in der Firma statt. Meine Frau arbeitet zum Teil bei mir im Betrieb, somit verbringen wir sehr viel Zeit gemeinsam im Geschäft. Unsere spärliche Freizeit nutzen wir jedoch sehr intensiv und bewußt.Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben? Es ist wichtig, sich Ziele zu setzen. Ich bin davon überzeugt, daß jeder Mensch in seinem eigenen Mikrokosmos erfolgreich sein kann. Aber ohne Zielsetzung kann man keine Ziele erreichen, daher ist die Zielsetzung der erste und wichtigste Schritt auf dem Weg zum Erfolg.
Welche Ziele haben Sie sich gesteckt?
Mein Ziel ist es, den Betrieb weiterzuführen und noch lange so viel Freude an meinem Beruf zu haben wie bisher. In Zukunft möchte ich gern Kinder haben und wünsche mir, daß unser Familienleben harmoniert.
Ihr Lebensmotto?
Aufgegeben werden nur Briefe, das heißt, ein gestecktes Ziel unter allen Umständen zu erreichen, ist das Geheimnis des Erfolges.

Mitgliedschaften

Innsbrucker Segelfliegervereinigung, Modellsportgruppe Unterland Weer (MSGU), Innsbrucker Schwalben, Judo, österreichischer Aeroclub.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Peter Paul Bloder:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Hammerl
Burgstaller
Kenyeri
Stranski
Zinke

 

Senden Sie uns Ihr Farbfoto!
 
Zeigt Ihr Profil noch immer das schwarz/weiss Bild 
aus der Buchreihe Club-Carriere? Aktualisieren Sie jetzt Ihr Profil mit einem Farb-Bild.


Wirken Sie sympathischer, lebendiger und aktiver mit einem Farb-Bild. Präsentieren Sie sich professionell und zeitgemäß mit einem aktuellen Portraitbild.


Lock-Down-Aktion bis Ende April
jetzt GRATIS!
 

Bild an Club-Carriere mailen

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH © 1999 - 2021
Dienstag 13 April 2021

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.