Bitte drehen Sie Ihr Smartphone auf die Breitbild-Ansicht
bondi
51700-otti1
hübnerbanner
sigma
150374 - Ankenbrand
cst
70247

 

* Errol Reichel

‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾‾

Gesellschafter
Blitz Blank Reinigung GmbH
A-1210 Wien, Shuttleworthstraße 4-8/Objekt 34
Kaufmann
Umwelttechnik, Kunststofftechnik und Recycling
900
Banner

Profil

Zur Person

Errol
Reichel
07.03.1955
Wien
Mario (1980), Lorenz (1989) und Greta (1993)
Lebensgemeinschaft mit Angela Kertesz
Segeln, Kochen, die Natur
- Geschäftsführer der Allround Delikatess Handel GmbH
- Landwirtschaft in Ungarn

Service

Errol Reichel
Werbung

Reichel

Zur Karriere

Zur Karriere von Errol Reichel

Welche waren die wesentlichsten Stationen Ihrer Karriere?
Mein Vater arbeitete vor dem Zweiten Weltkrieg als Fensterputzer in einem Wiener Reinigungsunternehmen. Aufgrund seiner persönlichen Eigenschaften wurde er in diesem Unternehmen zum Betriebsrat gewählt. In weiterer Folge wollte er selbst Unternehmer werden und gründete 1935 sein erstes Unternehmen und richtete sein Augenmerk auf die Fensterreinigung von Geschäftslokalen. Er ging von Lokal zu Lokal, um für die Folgewochen Aufträge zu erhalten. Durch diese Geschäftstaktik konnte er immer mehr Mitarbeiter anstellen. Als er in den Kriegsdienst eingezogen wurde, führte seine Mutter das Unternehmen. Als mein Vater aus dem Krieg zurückkam, begann er nicht nur in der Fenster-, sondern auch in der Baureinigung tätig zu werden. In den frühen Achtziger Jahren hatte er bereits 65 Mitarbeiter. Ich selbst, wurde 1955 geboren besuchte das Gymnasium und anschließend die Handelsakademie, wo ich maturierte. Ich studierte in der Folge, arbeitete jedoch nebenbei im Unternehmen meines Vaters mit, führte zehn Mitarbeiter und wuchs so immer mehr in die Firma hinein. Schlußendlich entschloß ich mich, da mir die Tätigkeit Spaß bereitete und ich darin eine gute Einnahmequelle sah, fix in das Unternehmen einzusteigen. In unserer Firma sind mehr als 900 Mitarbeiter beschäftigt.

Zum Erfolg

Zum Erfolg von Errol Reichel

Was bedeutet für Sie persönlich Erfolg?
Erfolg bedeutet für mich, zu tun, was meine Kunden zufrieden stimmt. Der zweite Aspekt ist die monetäre Zufriedenheitsskala. Diese ist auch wieder dreigeteilt. Ich als Unternehmer muß zufrieden sein, aber auch meine Arbeiter und meine Kunden müssen sich mit der Preisgestaltung im Einklang befinden. Das Geld an sich steht für mich jedoch nicht im Vordergrund, der größte Erfolg liegt im Spaß an meiner Tätigkeit. Erfolg bemesse ich natürlich auch an der Anzahl der Kunden.
Was war ausschlaggebend für Ihren Erfolg?
Meine schulische Ausbildung kam mir sehr zugute. Vor allem die kaufmännische Ausrichtung der Handelsakademie möchte ich auf keinen Fall missen. Wesentlich ist die Zufriedenheit der Kunden, die wir durch regelmäßige Befragungen ermitteln. Unsere Mitarbeiter werden durch Weiterbildung gefördert. Ich glaube, daß es sehr wichtig ist, offen und freundlich zu anderen Menschen zu sein. Wenn ich Menschen ernst nehme und ihnen zuhöre, öffnen sich auch die schwierigsten Charaktere zu einem Lächeln. Für unseren Firmenerfolg mache ich auch unsere Firmenevents verantwortlich. Einmal im Jahr lade ich alle unsere Mitarbeiter, Lieferanten und Kunden und unsere Hausbank zu einem gemeinsamen Grillfest ein. Ich glaube das jeder Mensch die Möglichkeit erhält, erfolgreich zu sein. Nur bedarf es auch des Glückes, den dargebotenen Erfolg auch umsetzen zu können. Sehr wichtig ist es, mit offenen Augen durchs Leben zu gehen und den Mut zu finden, Erfolg umzusetzen. Das allerwichtigste ist das Visualisieren der eigenen Ziele. Ohne Vision und ohne Planung kann Erfolg nicht eintreten. Ich selbst vertrete den Standpunkt, daß man sich Tages-, Wochen-, Monats-, Jahres und Lebensziele setzen sollte.
Ab wann empfanden Sie sich als erfolgreich?
Einer meiner größten schulischen Erfolge war mein ständiger Einsatz für schwächere Mitschüler. Ich war Schulsprecher und konnte sogar, obwohl ich selber Nichtraucher war, einen eigenen Raum für meine rauchenden Mitschüler organisieren.Welches Problem scheint Ihnen in Ihrer Branche ungelöst? Wir machen uns unsere Probleme meist selbst. Daher sehe ich keine unlösbaren Problemstellungen. Das einzige Problem, das ich immer wieder wahrnehme, ist, daß unsere Mitbewerber ihre Mitarbeiter zu wenig schulen.
Nach welchen Kriterien wählen Sie Mitarbeiter aus?
In meinem unmittelbaren Umfeld lege ich Wert auf Teamfähigkeit, freundliches Auftreten, unternehmerisches Denken und eine spürbare Eigendynamik.
Wie motivieren Sie Ihre Mitarbeiter?
Wir schätzen unsere Mitarbeiter, ehren sie für besondere Leistungen und bezahlen überdurchschnittliche Löhne.
Welche sind die Stärken Ihres Unternehmens?
Wir sind ein wirtschaftlich aufstrebendes Unternehmen und unsere Dienstleistungen sind seit über 50 Jahren ein Begriff. Wir spezialisierten uns auf technische Reinigung, Recycling und Technologie für Werkzeugmaschinen. Wir sind nicht nur Spezialisten für die Reinigung von CNC Maschinen, sondern sind auch Profis unter der Bedachtnahme aller Vorschriften für lebensmittelproduzierende Betriebe. Wir messen Füllmengen, Konzentration, PH-, Nitrit- und Nitratwerte, Fettstoffanteile und Keimzahlen. Technisch geschulte Mitarbeiter gewähren die Sicherheit, mit Blitz Blank einen kompetenten Partner zu haben. Mittels Spezialreinigung können wir starke Verschmutzungen von Oberflächen entfernen, die bisher nicht, oder nur sehr mühevoll und kostenintensiv entfernt werden konnten. Um unseren Kunden die Sicherheit zu geben, sich für den richtigen Partner entschieden zu haben, haben wir uns vom TÜV Österreich nach ISO 9001 und ISO 14001 zertifizieren lassen.Wie verhalten Sie sich der Konkurrenz gegenüber? Man kann im wirtschaftlichen Wettbewerb nur bestehen, wenn man versucht, anders zu sein, als die anderen.
Welchen Rat möchten Sie an die nächste Generation weitergeben?
Ich kann nur jedem empfehlen, sich schon während der Schulzeit Ziele zu setzen und diese auch zu verfolgen. Des weiteren kann ich nur jeden ersuchen, den Erfolg, den er erreicht hat, auch mit anderen zu teilen.

Kommentare



Es wurden keine Kommentare gepostet.
Wenn Sie Kommentare abgeben möchten, registrieren Sie sich bitte gratis und loggen Sie sich ein.
Linktab

Link zum Interview von Errol Reichel:

ANDERE INTERESSANTE PROFILE

Puppitz
Bokr
Ungerböck
Widhalm
Wittmann

 


Club Carriere

Enzyklopädie des Erfolges

Die bibliophile Rarität beinhaltet nicht nur die vollständige sozialpsychologische Analyse der Parameter und Faktoren des Erfolges aufgrund einer qualitativen Analyse, sondern auch ca. 1200 Interviews je Band. Die Komplett-Ausgabe umfasst 19 Bände, die auch einzeln erhältlich sind. Jeder der hier Interviewten findet sich in zumindest einem der Bände wieder. Es sind aber auch Interviewte in den Büchern veröffentlicht, die sich hier auf der Web-Site nicht mehr finden.

Weitere Informationen bitte
per e-Mail anfordern.

Geführte Interviews

45829

LOGIN-INFO

Als registrierter Besucher können Sie gratis auch Fachbeiträge lesen und Kommentare schreiben.

Als Club Carriere Persönlichkeit können Sie sich einloggen, die eigene Kontaktmöglichkeit zu anderen Persönlichkeiten freischalten und Fachbeiträge schreiben, um Ihre Kompetenz darzustellen.

Gold Mitglieder können darüberhinaus Ihr eigenes Profil verändern und Werbung schalten.

Details

Veröffentlichte Interviews

20931

Empfehlung

Empfehlen Sie eine Persönlichkeit zur Aufnahme in Club-Carriere, wenn Sie der Meinung sind, dass:

  • Öffentliches Interesse besteht
  • die Person als Vorbild für Berufseinsteiger dienen kann
  • das Berufsbild ein sehr Seltenes oder Ausgefallenes ist

Empfehlung verfassen

Aufgenommen werden Unternehmer, Führungskräfte und Persönlichkeiten aus folgenden Bereichen:

  • Wirtschaft
  • Verwaltung
  • Kunst
  • Kultur
  • Politik
  • Sport und
  • Klerus

Bei Kontakt ist es für uns hilfreich den Namen des Empfehlenden nennen zu können. Geben Sie also bitte, wenn möglich Ihren Namen an und vergessen Sie nicht auch Ihre Kontaktdaten anzugeben. Sie erleichtern unsere Arbeit auch, wenn Sie einige Stichwörter zum Empfohlenen vermerken. Danke!

Fotos und Logos

20931

TIP FÜR CLUB-CARRIERE MITGLIEDER

Loggen Sie sich ein, und verfassen Sie Fachbeiträge, um Ihre Kompetenz noch besser darzustellen.

Ihre Login-Daten wurden Ihnen bereits zugesandt. Gerne senden wir Ihnen diese auch nochmals zu.

ZERTIFIKAT

Club Carriere wurde ins
Auftragnehmerkataster als geeigneter
Dienstleister für die Republik Österreich
aufgenommen

Mission Statements

672

Kontakt

Algomedia Presseservice

Sterngasse 3
A-1010 Wien

  +43 699 1000 2211

  algomedia@club-carriere.com

DESIGNED BY ALGOPRINT MARKETING GMBH 2019 ©
Samstag 19 September 2020

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.